Einrichtungsstile » Gestaltungsideen für Ihre Wohnung | Möbel Boss

wohnstil

DIE BELIEBTESTEN EINRICHTUNGSSTILE

Die eigenen vier Wände sind ein Ort, an dem Wohlfühlen an erster Stelle steht. Damit Sie sich jeden Tag aufs Neue auf Ihr Zuhause freuen, spielt eine Wohnraumgestaltung, die zu Ihnen und Ihrer Lebenssituation passt, eine wichtige Rolle. Je nachdem, ob Sie es eher glamourös und prunkvoll, minimalistisch und aufgeräumt oder urig und rustikal mögen, kommen verschiedene Stilrichtungen in Betracht. Wir haben die prominentesten Einrichtungskonzepte für Sie zusammengestellt und erklären Ihnen die Besonderheiten.

Skandinavischer Wohnstil

Ein Einrichtungskonzept nach skandinavischem Vorbild zeichnet sich durch eine schlichte Formensprache und einen klaren Fokus auf funktionelle Aspekte aus. Dabei spielt das Thema Na​chhaltigkeit und die Verwendung natürlicher Rohstoffe eine wichtige Rolle. Für eine behagliche Atmosphäre sorgen helle Farben, viel Licht und flauschige Heimtextilien, die an kühlen Winterabenden zum Kuscheln einladen.

Weiterlesen

Landhausstil

Das Leben auf dem Lande steht für idyllische Gemütlichkeit und eine enge Bindung zur Natur. Entschleunigen und das Echte, Wahre und Schöne genießen, lautet die Devise. Diese unbeschwerte Leichtigkeit spiegelt sich auch in einem Einrichtungskonzept im Landhausstil wider: Natürliche Materialien verbunden mit einem Hauch Vintage und harmonisierende Farbkonzepte geben hier den Ton an.

Weiterlesen

Shabby Chic

Schäbig und schick zugleich – wie passt das zusammen? Tatsächlich ganz hervorragend, wie der Shabby-Chic-Style zeigt! Denn schäbig bezieht sich hier auf die charmante Patina der Möbel, die diesen Einrichtungstrend prägen. Pudrige Farben und matte Lacke verleihen den nostalgisch anmutenden Stücken eine romantische Note. Weg von perfektionistischen Ansprüchen geht es hier vor allem um Individualität.

Weiterlesen

Vintage-Stil

Ein Klecks Flohmarkt-Zauber gepaart mit der stilvollen Eleganz längst vergangener Zeiten: So präsentiert sich der Vintage-Stil. Im Mittelpunkt des Looks stehen wahlweise tatsächlich alte oder gezielt auf alt getrimmte Möbel und Accessoires, die eine ganz eigene Geschichte zu erzählen haben. Kleine Schönheitsfehler und Gebrauchsspuren sorgen dabei für das gewisse Etwas.

Weiterlesen

Retro-Wohnstil

Die Retro-Welle mit den Klassikern der 1950er und 1960er Jahre macht auch vor Einrichtungskonzepten nicht halt. Schwungvoll bahnt sie sich den Weg durch die Wohnräume und sorgt für gute Laune: Dabei sind knallige Farben und auffällige Muster nur der Gipfel des trendigen Looks. In Kombination mit eher gedeckten Nuancen werden sie salonfähig und setzen tolle Akzente.

Weiterlesen

Moderner Wohnstil

Moderne Einrichtungskonzepte zeichnen sich durch eine zeitlose Eleganz aus. Klar definierte Linien und eine reduzierte Formensprache verleihen den Möbeln dieses Stils eine sachliche Schlichtheit, die fast schon ein wenig abstrakt wirkt. Um die durchgestylte Atmosphäre auf gekonnte Weise zu unterbrechen, kommen Accessoires mit einer persönlichen Note zum Einsatz.

Weiterlesen

Industrie-Stil

Inspiriert vom Ambiente alter Fabriken präsentiert sich der Industrial-Style mit unverhohlener Rauheit. Karge Wände, abgenutzte Oberflächen mit Gebrauchsspuren und derb aussehende Designerstücke prägen den maskulin anmutenden Look dieses Wohnstils. Doch gerade die bizarre Schönheit und die gewollte Unvollkommenheit sind es, die diesem Wohnstil eine unvergleichliche Ästhetik verleihen.

Weiterlesen

Wohnstil Glamour

Extravagant, glanzvoll und edel: der Glamour-Style zeigt seine Reize ganz offensichtlich. Erlesene Materialien, schimmernde Oberflächen und prunkvoll aussehende Deko-Elemente prägen die Szenerie. Dabei sind opulente Polstermöbel in auffälligen Farben und ein funkelnder Kronleuchter im barocken Design echte Must-haves. Wichtig ist jedoch ein maßvoller Umgang mit all den Schätzen.

Weiterlesen

Minimalistischer Wohnstil

Es klingt nach einer echten Herausforderung: von allem Überfluss befreit und ohne unnötigen Ballast zu leben. Minimalistische Einrichtungskonzepte zeigen eindrucksvoll, dass dies möglich ist. Puristische Designs und der Fokus auf das Wesentliche verleihen dem Wohnstil eine unbeschwerte Leichtigkeit. Dabei geht es weniger um kompletten Verzicht als vielmehr um eine überlegte Selektion.

Weiterlesen

Klassischer Wohnstil

Stilbewusstsein und Langlebigkeit sind die Werte, die sich mit einer klassischen Einrichtung verbinden. Qualitativ hochwertige Materialien und zeitlos elegante Formate prägen die Raumgestaltung des Stils. Dabei dominieren vor allem dunkle Farben. Antike Ohrensessel und ein Chesterfield Sofa sorgen hier ebenso für eine royal anmutende Atmosphäre wie Kerzenständer und Spiegel im Barockstil.

Weiterlesen

Mix and match

Wünschen Sie sich die Freiheit, Möbel und Accessoires verschiedener Epochen und Einrichtungskonzepte miteinander zu kombinieren? Mix and match macht’s möglich! Klare Regeln gelten für diesen Wohnstil nicht. Vielmehr ist erlaubt, was gefällt. Dabei sollten Sie jedoch darauf achten, dass das Ergebnis nicht zu kunterbunt ausfällt und der Gesamteindruck stimmig wirkt.

Weiterlesen

Welcher Wohnstil passt am besten zu meinem Zuhause?

Fällt Ihnen die Entscheidung für den optimalen Einrichtungsstil für Ihre eigenen vier Wände schwer? Dann geht es Ihnen wie vielen Menschen. Schließlich hat jedes Konzept seinen Reiz und lässt die Herzen kreativer Einrichtungsfans höherschlagen. Generell ist es auch gar nicht nötig, sich komplett auf einen Stil festzulegen. In den meisten Wohnungen findet sich ein Mix, der Tendenzen aus mehreren Richtungen aufweist. Dennoch ist es wichtig, eine gewisse Linie zu finden, an der Sie sich beim Kauf neuer Möbel und Deko-Objekte orientieren. Lassen Sie sich hierfür von Bildern und Gestaltungsvorschlägen zu den verschiedenen Einrichtungsstilen leiten und überlegen Sie sich, in welchem Ambiente Sie sich am wohlsten fühlen. Auch ein Streifzug durchs Möbelhaus kann neue Inspirationen liefern.

Perfekt aufeinander abgestimmt: So entsteht ein harmonisches Gesamtbild

Damit Ihr neues Wohndesign auch wie gewünscht zur Geltung kommt, sollten Sie die Gestaltungsmöglichkeiten vollumfänglich ausschöpfen. Beginnend mit dem Anstrich und der Ausstattung von Wänden und Böden stellt sich die Frage nach den passenden Materialien und Farben. Holen Sie sich hierfür am besten Muster und Proben und überlegen Sie in Ruhe, was Ihnen gefällt. Der Kauf neuer Möbel vom Schlafsofa bis zum Kleiderschrank ist der wohl bedeutendste Part für die Umgestaltung Ihrer Wohnräume. Stöbern Sie online und im Einrichtungshaus und lassen Sie sich beraten. Häufig sind ganze Möbelsets im einheitlichen Design erhältlich, sodass die Auswahl der einzelnen Komponenten für die verschiedenen Wohnbereiche deutlich leichter fällt. Den krönenden Abschluss bildet die Suche nach der passenden Deko. Auch hier können Sie einschlägige Fachgeschäfte und Onlineshops zur Ideenfindung nutzen und Ihre Fantasie auf Reisen schicken.