Günstiges Geschirr


60 von 126 Produkten angezeigt

Zeige mehr

GÜNSTIGES GESCHIRR


Tischlein deck dich: Tafelgeschirr für ein harmonisches Tischbild


Ein Repertoire an gleichermaßen praktischem und gut aussehendem Geschirr gehört ganz selbstverständlich in jeden Haushalt. Ob zum Frühstück, Kaffeetrinken, Mittag- oder Abendessen – stets ziert ein hübsch arrangiertes Ensemble das Tischbild. Damit du für verschiedene kulinarische Köstlichkeiten immer die passende Variante zur Hand hast, bieten wir dir hochwertiges Geschirr zu günstigen Konditionen an.


Ein geschmackvoll gedeckter Tisch wirkt einladend und steigert die Vorfreude auf das bevorstehende Mahl. Um dieses gebührlich zu genießen, bedarf es für jeden Gang das passende Geschirr. Wahlweise erhältst du die Komponenten einzeln oder als praktisches Set, mit dem du sicherstellst, dass alle Teile eine optische Einheit bilden. Der Speisenteller für das Hauptgericht wird zum zentralen Element auf der Dinnertafel.


Hinzu kommt ein kleinerer Vorspeisenteller, eventuell ein tiefer Suppenteller und für die Nachspeise ein Dessertteller oder -schälchen. Um besondere Gerichte stilgerecht zu servieren, bieten sich weitere Varianten wie Pizza- oder Pastateller an. Neben klassisch runden Tellern erfreuen sich auch moderne ovale oder eckige Formate großer Beliebtheit. Trendige Wellendesigns beleben das Tafelbild zusätzlich und bringen Abwechslung auf den Tisch.


Das gehört zu einem Tafelgedeck dazu:



  •   Speiseteller

  •   Suppenteller

  •   Vorspeisenteller

  •   Dessertteller

  •   Dessertschalen

  •   Sondergeschirr


Gut gelaunt in den Tag starten: mit attraktivem Frühstücksgeschirr


Ob das Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages ist oder nicht, hängt wohl in erster Linie von persönlichen Vorlieben ab. Fakt ist jedoch: Zu einer gepflegten Frühstückskultur gehört auch ein schickes Geschirr-Set. Farbenfrohe Kreationen und fröhliche Motive auf Frühstückstellern, Kaffeetassen, Eierbechern & Co. verbreiten bereits am frühen Morgen gute Laune und verhelfen dir zu einem beschwingten Start in den Tag.


Mit einer Butterdose und einem Honig- oder Marmeladentopf im selben Design sorgst du für ein harmonisches Gesamtbild. Für Körnerfreunde dürfen zudem die passenden Müslischalen nicht fehlen. Egal ob für einen gemütlichen Brunch am Sonntagvormittag oder für das schnelle Frühstück vor der Arbeit – in unserem Sortiment erwartet dich eine variantenreiche Auswahl an günstigem Geschirr, für die erste Mahlzeit des Tages.


Damit wird das Frühstücksgedeck vollständig:



  •   Frühstücksteller

  •   Tassen

  •   Untertassen

  •   Schalen

  •   Eierbecher

  •   Butterdose

  •   Honigtopf


Schickes Kaffee- und Teegeschirr: Genuss für alle Sinne


Wer gern leckere Torten, Kuchen und andere Gebäckkreationen zaubert, findet dafür mit Sicherheit dankbare Abnehmer, die sich regelmäßig zum gemeinsamen Tee- oder Kaffeetrinken einstellen. Um Freunde oder die Familie mit den süßen Leckereien zu verköstigen, erweist sich ein schickes Service als ideale Wahl. Bestehend aus Kuchentellern, Tassen und Untertassen im identischen Look, verleiht ein praktisches Komplettset deiner Kaffeetafel eine einheitliche Optik.


Besonders stilecht wirkt das Ganze, wenn du das Ensemble um ein passendes Milchkännchen und eine niedliche Zuckerdose ergänzt. Für einen ausgiebigen Kaffeeklatsch mit der besten Freundin darf es gern auch ein Set großformatiger Kaffee- oder Teebecher, ein Set Cappuccino-Tassen oder Latte-Macchiato-Gläser sein. Und für den schnellen Koffein-Kick zwischendurch kommen kleine Espresso-Tassen zum Einsatz.


Diese Geschirrteile versüßen dir die Kaffeetafel:



  •   Kuchenteller

  •   Tassen

  •   Untertassen

  •   Milchkännchen

  •   Zuckerdose

  •   Kaffeebecher

  •   Teegläser


Fantasievoll gestaltetes Kindergeschirr: Damit macht Essen Spaß!


Jeder kleine Gourmet hat sein Lieblingsgericht. Ob Nudeln mit Tomatensoße, Grießbrei oder ein gesundes Gericht mit Gemüse – wenn das Mahl auf einem fröhlich bunten Kinderteller daherkommt, schmeckt auch letzteres richtig gut. Mit lustigen Tiermotiven, Märchenfiguren oder lustigen Comic-Helden verziertes Geschirr hilft deinem kleinen Wonneproppen, auf spielerische Art und Weise das eigenständige Essen zu lernen.


Leckerer Tee oder einfaches Wasser werden in farbenfrohen Tassen und Bechern zu magischen Zaubertränken und wenn am Boden der Breischale ein vergnüglich dreinblickendes Tiermotiv auftaucht, hat sich das Aufessen gleich doppelt gelohnt. Geht beim gut gelaunten Schmausen doch einmal etwas schief, ist das Malheur halb so schlimm: Bruchsicheres Kindergeschirr erweist sich als äußerst robust und übersteht Stürze in der Regel, ohne Blessuren davonzutragen.


Hiermit gelingt das selbstständige Essen:



  •   Kinderteller

  •   Trinklernbecher

  •   Tasse mit zwei Henkeln

  •   kippsichere Schüssel


Robustes Kochgeschirr: Lieblingsgerichte mit den richtigen Helfern zubereiten


Um leckere Speisen auf den Punkt genau so zuzubereiten, dass jedes Mahl zu einem wahren Festschmaus wird, spielt das richtige Kochgeschirr eine wichtige Rolle. Eine Kollektion verschiedener Töpfe gehört deshalb zur Basisausstattung eines jeden Haushalts. Idealerweise nehmen diese die Wärme zügig auf und leiten sie gleichmäßig weiter. Neben universell einsetzbaren Kochtöpfen kommen für spezielle Verwendungszwecke auch Sonderformen wie Spargeltöpfe, Milchtöpfe, oder Eiertöpfe zum Einsatz.


Zum Braten, Schmoren und Grillen bedarf es eines Ensembles hochwertiger Pfannen, die optimal auf die jeweilige Zubereitungsart abgestimmt sind. Für köstliche Aufläufe empfiehlt sich eine Auswahl unterschiedlich großer Auflaufformen, die sich sowohl für herzhafte als auch für süße Kreationen eignen. Liebhaber der chinesischen Kochkunst finden zudem sicherlich ein Plätzchen für einen Wok, den es mittlerweile auch für den heimischen Herd gibt.


Dieses Kochgeschirr gehört in die Küche:



  •   Töpfe

  •   Pfannen

  •   Auflaufformen

  •   Wok


Elegantes Serviergeschirr: feine Köstlichkeiten ansprechend präsentieren


Mit Liebe zubereitete Gaumenfreuden bedürfen einer adäquaten Präsentationsfläche. Damit deinen Gästen bereits beim Anblick der Delikatessen das Wasser im Mund zusammenläuft, serviere sie in hübschen Schüsseln, Schälchen oder auf passenden Platten. Leckere Suppen kommen in einer geschmackvoll gestalteten Terrine perfekt zur Geltung und eine würzige Pilz- oder Béchamelsoße reichst du in einer wohlgeformten Sauciere.


Selbstgemachte Limonade oder mit frischen Früchten versetztes Wasser sieht in modernen Krügen oder Karaffen besonders ansprechend aus. Möchtest du kunstvoll garnierte Torten oder Obstkuchen effektvoll in Szene setzen, gelingt dir dies mit einem Tortenständer oder einer eleganten Etagere. Kleingebäck wie Mini-Muffins oder frisch gebackene Kekse richtest du auf einem Servierteller wirkungsvoll an.


Die perfekten Präsentationshelfer für leckere Speisen:



  •   Suppenterrine

  •   Servierschüsseln/-platten

  •   Sauciere

  •   Krüge & Karaffen

  •   Tortenständer

  •   Etagere

  •   Servierteller


Kleine Materialkunde: die Vor- und Nachteile der verschiedenen Varianten


Auch wenn häufig synonym zu dem Begriff Geschirr vom „guten Porzellan“ gesprochen wird, ist dieses Material längst nicht das einzige, aus dem Teller, Tassen & Co. bestehen. Vielmehr kommt für die Herstellung von modernem Geschirr eine breite Palette verschiedener Rohstoffe zum Einsatz, die jeweils zu unterschiedlichen Produkteigenschaften führen. Um dir die Kaufentscheidung zu erleichtern, beleuchten wir die wichtigsten genauer.


RUSTIKALE ROMANTIK: STEINGUT


Steingut punktet mit einer charmanten Optik, die perfekt mit dem Landhausstil harmoniert. Es war das erste keramische Erzeugnis, das industriell zu Geschirr verarbeitet wurde. Bis heute erfreut sich das Material aus Ton, Quarz und Feldspat auch aufgrund der kostengünstigen Herstellung großer Beliebtheit. Wegen seiner vergleichsweise geringen Brenntemperatur ist Steingut zunächst wasserdurchlässig. Erst eine Glasur macht es als Essgeschirr nutzbar. Zwar ist Steingut robuster als Ton, mit der Festigkeit von Porzellan kann es jedoch nicht mithalten. Nach einiger Zeit bilden sich in der Glasur feine Äderchen, in denen sich Verfärbungen ausbreiten. So entsteht ein unvergleichlicher „Used-Look“, der jedes Stück zu einem echten Unikat macht.


Vorteile:



  •   einzigartig rustikale Optik

  •   sehr dekorativ

  •   geringe Anschaffungskosten


Nachteile:



  •   eher spröde

  •   relativ stoßempfindlich

  •   ohne Glasur nicht wasserdicht


 


WEISSES GOLD: PORZELLAN


Dank seiner hervorragenden Gebrauchseigenschaften ist Porzellan heutzutage das am häufigsten verwendete Material zur Fertigung von Geschirr. Im Gegensatz zu anderen Keramikprodukten wird das Gemisch aus Kaolinerde, Feldspat und Quarz bei sehr hohen Temperaturen gehärtet. So erhält es seine charakteristische porenfreie, dichte Oberfläche und eine hohe Festigkeit. Gegenüber mechanischer Beanspruchung erweist sich das feinkeramische Erzeugnis als zuverlässig unempfindlich. Die reinweiße Tonerde verleiht Porzellan eine puristische Optik und einen edlen Glanz. Auch farbige Glasuren und Verzierungen kommen auf dem hochwertigen Material hervorragend zur Geltung. Als Rohstoff für Tafelgeschirr eignet sich Porzellan vor allem wegen seiner robusten Beschaffenheit perfekt.


Vorteile:



  •   elegante Erscheinung

  •   unempfindlich gegen mechanische Einwirkungen

  •   pflegeleicht dank glatter Oberfläche


Nachteile:



  •   wegen der Härte wenig elastisch

  •   kann leicht brechen


 


PURE ELEGANZ: BONE CHINA


Bei Bone China handelt es sich um ein Weichporzellan. Der Name rührt daher, dass bei der Herstellung zusätzlich Tierknochenasche beigemischt wird. Es gilt als sehr edles Material und übertrifft das klassische Hartporzellan mit seinen herausragenden Gebrauchseigenschaften um einiges. Durch das Brennen der feinpudrigen Rohstoffe bei sehr hohen Temperaturen entstehen Geschirrteile von reinstem Weiß, die dezent transparent schimmern und eine einzigartige Leichtigkeit ausstrahlen. Doch die fragil anmutende Optik täuscht. Bone China weist eine außergewöhnliche Stoß- und Kantenfestigkeit auf, mit der kaum ein anderes Material mithalten kann. Einziger Wermutstropfen: Das edle Geschirr ist nicht günstig in der Herstellung, was sich letztlich auch im Anschaffungspreis niederschlägt.


Vorteile:



  •   edel schimmernder Glanz

  •   enorme Widerstandsfähigkeit

  •   erlaubt feinste Details


Nachteile:



  •   sehr preisintensiv

  •   enthält Knochenasche


MODERNE LEICHTIGKEIT: MELAMIN


Geschirr aus Kunststoff erweist sich aufgrund seiner Bruchsicherheit als ideal für Kinder. Auch zum Picknicken oder Campen ist Melamingeschirr ein optimaler, äußerst gewichtsarmer Begleiter. Die Geschirrteile sind sehr stabil und punkten mit einer hohen Strapazierfähigkeit. Im Vergleich zu anderem Plastikgeschirr überzeugen sie mit einer hohen Kratzfestigkeit. Dank der glatten Oberfläche kommt das Material echtem Porzellangeschirr auf den ersten Blick sehr nahe. Es ist sehr pflegeleicht und lässt sich unkompliziert reinigen. Der geringe Preis, das moderne Design und die hohe Lebensdauer sprechen zusätzlich für Geschirr aus günstigem Melamin. Allerdings ist es nicht für einen längerfristigen Einsatz bei Temperaturen von mehr als 70 °C sowie für stark säurehaltige Lebensmittel geeignet.


Vorteile:



  •   strapazierfähig und kratzfest

  •   zuverlässig bruchstabil

  •   sehr leicht und geräuscharm


Nachteile:



  •   nicht für hohe Temperaturen geeignet

  •   nicht säurebeständig


SCHICKE TRANSPARENZ: GLAS


Geschirr aus Glas sieht charmant aus und rückt köstliche Speisen und Getränke auf dekorative Weise in den Mittelpunkt. Ob als komplett transparentes Klarglas oder als farblich getönte Variante – damit platzierst du auf jeder Tafel eindrucksvolle Akzente. So sieht beispielsweise ein bunter Salat aus frischen Zutaten in einer Glasschale äußerst schmackhaft aus. Für Geschirr eignet sich Glas vor allem deshalb so gut, weil es keinerlei Wechselwirkungen mit anderen Materialien eingeht und deshalb besonders hygienisch ist. Hitzebeständiges Glas verträgt Temperaturen von bis zu 500 °C, weshalb es als Kochgeschirr sehr geschätzt wird. Als alltagstaugliche Variante kommt Glasgeschirr meist relativ dickwandig und äußerst robust daher. Leider verbindet sich damit jedoch auch ein relativ hohes Gewicht.


Vorteile:



  •   setzt Speisen gut in Szene

  •   robust und hitzebeständig

  •   sehr hygienisch


Nachteile:



  •   relativ schwer

  •   nicht immer bruchsicher


Für glanzvolle Ergebnisse: Tipps zur Reinigung und Pflege von Geschirr


Damit du lange Zeit Freude an deinem neuen Geschirr hast, gilt es, beim Reinigen und Pflegen einige Dinge zu beherzigen. So verlängerst du die Haltbarkeit und wirst mit einem lange währenden Glanz belohnt. Die meisten Geschirrteile sind heutzutage sowohl spülmaschinenfest als auch mikrowellengeeignet. Selbst relativ empfindliches Steingut verfügt durch moderne Herstellungsverfahren über eine Glasur, dank der sich die Oberfläche als extrem robust erweist. Möchtest du hingegen älteres Geschirr aus Omas Schrank im Alltag benutzen, empfiehlt sich eine schonende Handreinigung.


HINWEISE ZUR REINIGUNG IM GESCHIRRSPÜLER


Gibt der Hersteller grünes Licht für den Weg in die Spülmaschine, solltest du folgende Tipps berücksichtigen:



  •   Dosiere Klarspüler, Salz und Reiniger entsprechend den Vorgaben in der Anleitung des Geräts. Die erforderliche Menge variiert je nach Härtegrad des Wassers.

  •   Stelle sicher, dass einzelne Geschirrteile während des Spülvorgangs nicht aneinander schlagen. Um ausreichend Platz zu lassen, lade das Gerät nicht zu voll.

  •   Lasse grobe Verschmutzungen nicht zu lange eintrocknen und starte den Geschirrspüler lieber einmal mehr und dafür mit einem kürzeren Programm.

  •   Öffne den Geschirrspüler möglichst direkt nach Programmablauf, sodass die Restfeuchte zeitnah entweicht und keine Flecken auf Tellern & Co. zurückbleiben.


HINWEISE ZUM REINIGEN VON HAND


Schicke Erbstücke und andere empfindliche Geschirrteile bedürfen einer besonders schonenden Säuberung. Diese Pflegetipps solltest du bei beim manuellen Spülen beachten:



  •   Weniger verschmutztes Geschirr und gläserne Komponenten reinigst du zuerst. Danach folgen Geschirrteile mit fettigen Hinterlassenschaften.

  •   Um Abrieb zu vermeiden, verwende einen weichen Lappen oder eine sanfte Bürste. Aggressive oder mechanisch scheuernde Reinigungsmittel sind tabu.

  •   Kaffee- oder Teerändern an Tassen rückst du mit einer Extraportion Spülmittel zu Leibe. Bei besonders hartnäckigen Verunreinigungen hilft eine geringe Menge Backpulver.

  •   Um Wasserflecken zu vermeiden, reibe das Geschirr direkt nach dem Spülen mit einem sauberen Tuch ab und lass es nicht an der Luft trocknen.


Günstiges Geschirr und viele weitere Produkte online kaufen


Neben Geschirr erwarten dich in unserem Onlineshop auch viele weitere Artikel, mit denen du dein Zuhause ein Stück weit schöner und komfortabler gestaltest. In den verschiedenen Rubriken zu den einzelnen Wohnbereichen bieten wir dir ein variantenreiches Angebot an modernen Möbeln zu attraktiven Preisen. Egal ob du dir eine neue Couch, ein bequemes Boxspringbett, einen großformatigen Kleiderschrank oder einen trendigen Teppich wünschst – hier wirst du garantiert fündig. Und das Beste ist: Alle verfügbaren Artikel liefern wir dir auf Wunsch direkt nach Hause. So einfach gestaltet sich der Möbelkauf mit Möbel Boss!