Home > Haushalt > Haushalts- & Küchenzubehör > Kochtöpfe & Pfannen

Günstige Kochtöpfe & Pfannen

Filter
Verfügbarkeit
Preis
Farbe
Material
Höhe
Breite
Ihre Auswahl: Online bestellbar
Nach oben

Neben Erfahrung und einer Prise Glück entscheidet oft auch das passende Kochgeschirr über Gelingen oder Misserfolg beim Zubereiten von Speisen. Deshalb erhalten Sie bei Möbel Boss eine breit gefächerte Auswahl an Töpfen und Pfannen in verschiedenen Größen und Ausführungen. Damit können Sie Ihren Kochkünsten freien Lauf lassen und Ihre Liebsten mit leckeren Kreationen überraschen.

Kochtöpfe und Pfannen aus unterschiedlichen Materialien: ein kleiner Überblick

Gute Kochtöpfe und Pfannen unterstützen Sie bei der Zubereitung gelungener Menüs und helfen gleichzeitig Energie zu sparen. Dafür nehmen sie die Wärme schnell auf und geben sie gleichmäßig an die Speisen ab. Wie gut das funktioniert, darüber entscheidet vor allem die Wärmeleitfähigkeit des Materials, aus dem die Kochgefäße bestehen. Dieses bestimmt auch in entscheidendem Maße über das Gewicht und die Pflegeeigenschaften – und somit über die Alltagstauglichkeit – des Kochgeschirrs.

Aluminium

Töpfe und Pfannen aus Alu locken mit einem vergleichsweise geringen Anschaffungspreis. Sie weisen ein angenehm geringes Gewicht auf und sind sehr gut wärmeleitfähig. Beim Speichern der Hitze schneiden Kochgefäße aus Aluminium eher schlecht ab, weshalb sie relativ viel Energie benötigen. Zudem können säurehaltige Lebensmittel dem Material ebenso schaden wie die Reinigung im Geschirrspüler. Für Gelegenheitsköche erweist sich Alu-Kochgeschirr als gute und preiswerte Lösung. Wer häufiger kocht, greift jedoch vorzugsweise nach einer Alternative.

Edelstahl

Kein anderes Material findet so häufig Verwendung für die Herstellung von Kochgefäßen wie Edelstahl. Dabei liegen die Vorteile klar auf der Hand: Edelstahl sieht hochwertig aus, ist robust und einfach zu reinigen. Leider erweist es sich als relativ schlechter Wärmeleiter. Dafür, dass die Wärme den Inhalt von Töpfen und Pfannen dennoch schnell erreicht, sorgen sogenannte Sandwichböden, die eine Zwischenschicht aus Kupfer und Aluminium beinhalten. Hat die Hitze das Material erst einmal durchdrungen, bleibt sie lange Zeit gespeichert.

Emaille

Kochtöpfe und Pfannen mit einer Emaille-Beschichtung vereinen viele Vorteile ihrer Alternativen aus Alu und Edelstahl miteinander. Sie verfügen über ein relativ geringes Gewicht, leiten die Wärme sehr gut und lassen sich aufgrund ihrer porenfreien Oberfläche unkompliziert reinigen. Oftmals ist die Emaille-Schicht jedoch nicht dauerhaft haltbar – dies gilt vor allem, wenn sie häufig wechselnden Temperaturen ausgesetzt ist. Beginnt sie, sich zu verflüchtigen, verliert der Stahlkern seinen Schutz und beginnt zu rosten.

Kupfer

In puncto Wärmeleitfähigkeit hat Kupfer klar die Nase vorn. Das Material sorgt für eine ausgeglichene Wärmeverteilung in Töpfen und Pfannen und speichert die Hitze zuverlässig lange. Ähnlich wie Aluminium ist Kupfer jedoch nicht beständig gegenüber sauren Lebensmitteln und reagiert mit aggressiven Reinigern. Der Geschirrspüler ist deshalb tabu. Um den edlen Glanz der Kupfertöpfe und -pfannen zu erhalten, bedarf es zudem einer regelmäßigen Behandlung mit einem speziellen Pflegemittel.

Milchtopf, Kasserolle & Co.: die Vielfalt der Kochtöpfe

Ein Blick in unser Angebot zeigt: Die Auswahl an Kochtöpfen gestaltet sich äußerst vielfältig. Die Frage, welche Varianten Ihre Küchenschränke unbedingt beherbergen sollten, lässt sich pauschal nicht beantworten. In erster Linie kommt es auf die Gerichte an, die Sie regelmäßig zubereiten. Welche Töpfe sich für welche Zwecke am besten eignen, zeigt die Übersicht:

Universalkochtopf   Wie die Bezeichnung bereits verrät, handelt es sich hierbei um ein echtes Multitalent, das sowohl zum Kochen als auch zum Anbraten oder Garen taugt. Je nachdem, was Sie zubereiten möchten – und vor allem in welcher Menge – kommen Universalkochtöpfe in verschiedenen Größen infrage.
 
Eiertopf   Im Topfset ist er meist der Kleinste von allen. Da es ausreicht, wenn das Wasser die Eier gerade so bedeckt – jedoch nicht mehr – gestaltet sich diese Topfvariante vergleichsweise flach und ist zudem relativ schmal.
 
Milchtopf   Der klassische Milchtopf präsentiert sich in deutlich höherer Form als andere Kochgefäße. Damit lässt es sich vermeiden, dass die Milch überschäumt, wenn sie die Siedetemperatur erreicht. Anstelle zweier Henkel befinden sich am Milchtopf in der Regel ein Griff und auf der anderen Seite ein Ausgießer.
 
Spargeltopf   Auch hier ist der Name Programm. Damit die Spargelstangen gerade und möglichst vollständig im Wasser stehen, sind die Töpfe vergleichsweise hoch und schmal. Ein grobmaschiger Einsatz erleichtert das Herausnehmen des leckeren Gemüses.
 
Kasserolle/Stieltopf   Der Begriff Kasserolle kommt aus dem Altfranzösischen und bedeutet so viel wie „großer Löffel“. Und genauso sieht der Topf mit langem Stiel auch aus. Er erleichtert das Entfernen von der Kochstelle und macht den Topf zu einem handlichen Allrounder. Vor allem das Abgießen oder das Umfüllen von Flüssigkeiten gelingt damit ohne Verbrennungsgefahr.

 

Schmoren, Grillen und Braten: die passende Pfanne für jede Zubereitungsart

Ebenso variantenreich wie die Auswahl an Kochtöpfen gestaltet sich die Vielfalt der Pfannen. Neben den Zutaten selbst entscheidet hier vor allem die Art und Weise der gewünschten Zubereitung über die richtige Pfanne. Denn auch wenn diese auf den ersten Blick nahezu identisch wirken, gibt es doch deutliche Unterschiede zwischen den einzelnen Modellen. Die wichtigsten stellen wir Ihnen vor:

Bratpfanne   Die klassische Bratpfanne in flacher Form erweist sich als praktischer Allrounder. Am besten eignet sie sich für Kurzgebratenes. Ob Minutensteaks, Fisch oder Eierspeisen – nach kurzer Aufheizdauer braten Sie hier Ingredienzien unterschiedlichster Art kross an.
 
Grillpfanne   Nicht immer herrscht das passende Wetter, um im Garten zu grillen. Eine Grillpfanne mit geriffeltem Boden verleiht Fleisch, Gemüse und Grillkäse auch beim Braten am heimischen Herd die charakteristischen Grillstreifen und eine herrlich knusprige Kruste.
 
Schmorpfanne   Erst scharf anbraten und dann in siedender Flüssigkeit weitergaren: Durch Schmoren werden selbst zähe Fleischpartien wunderbar zart. Damit das Ganze perfekt gelingt, verfügen Schmorpfannen über einen erhöhten Rand und weisen einen vergleichsweise großen Durchmesser auf.
 
Wokpfanne   Eine Wokpfanne bringt das Feeling der asiatischen Küche in Ihr Zuhause. Ob Gemüse- und Fleischpfannen oder eine Variante mit Meeresfrüchten – damit bereiten Sie leckere Kreationen zu. Dank der halbrunden Form verteilt sich die Wärme besonders gut und die üppige Größe erlaubt ein gleichmäßiges Anbraten aller Zutaten.
 
Bräter   Zum Zubereiten von größerem Bratgut wie Enten, Puten oder der Weihnachtsgans bedarf es eines Bräters. Gusseiserne Varianten sind besonders beliebt. Nach dem Anbraten können die großformatigen Pfannen mit hitzebeständigen Griffen und Deckel problemlos in den Ofen wandern.

 

Kochtöpfe, Pfannen und vieles mehr ganz einfach online bestellen

Neben Pfannen und Kochtöpfen finden Sie in unserem Sortiment auch viele weitere Produkte, die dazu dienen, Ihr Zuhause schöner und komfortabler zu gestalten. Als einer der größten Möbeldiscounter Deutschlands bieten wir Ihnen ein vielfältiges Angebot an modernen Möbeln zu unschlagbar günstigen Preisen. Wie wäre es beispielsweise mit einer neuen Couch mit passendem Sessel fürs Wohnzimmer oder einer schicken Kommode für den Flur?

Unser Onlineshop hat 24 Stunden täglich für Sie geöffnet. So können Sie Ihre neue Einrichtung ganz in Ruhe auswählen, wann immer Ihnen danach ist. Möchten Sie sich persönlich von der hohen Qualität unserer Artikel überzeugen? Gern begrüßen wir Sie in einem unserer Möbelhäuser in Ihrer Nähe!