Stilvoller Geschirrschrank

Ein Buffetschrank oder ein Geschirrschrank gehört in jeden Essbereich. Wenn Sie in Ihrem Heim eine individuell geplante Küche aufgebaut haben, ist in den meisten Fällen ein Schrank in der Einrichtung integriert, der als Stauraum für Teller, Tassen und Schüsseln dient. Einen echten Blickfang bildet jedoch ein zusätzlicher und freistehender Geschirrschrank.

Nach Relevanz sortieren
Relevanz
6 von 6 Produkten angezeigt

Stauraum für Geschirr und Besteck

Im Laufe des Lebens sammelt sich eine Vielzahl an Porzellanteilen und Besteck-Sets an. Ob als Geburtstagsgeschenk oder zu anderen Ehrentagen – nicht selten füllt sich anschließend der Geschirrschrank mit exquisiten Einzelstücken. Platzt anschließend der Schrank aus allen Nähten, ist es Zeit, neuen Stauraum zu planen. Ein Geschirrschrank passend zur Einrichtung oder als stilvolle Ergänzung eignet sich dafür hervorragend.

In unterschiedlichen Stilen bietet Ihnen der Online-Shop von Möbel Boss eine facettenreiche Auswahl an Geschirrschränken für jeden Zweck. Moderne Varianten mit großen Glasflächen oder der trendige Vintage-Look komplettieren Ihre Einrichtung. Schaffen Sie zusätzlichen Stauraum und ergänzen Sie mit einem Geschirrschrank Ihre Wohnküche oder Ihren Essbereich. Küchenmöbel in verschiedenen Größen und aus unterschiedlichen Materialien bieten wir Ihnen bei Möbel Boss zu günstigen Preisen. Schauen Sie bei uns vorbei!

Verschiedene Arten von Geschirrschränken

Anrichten und Hochschränke: Der richtige Geschirrschrank für jeden Wohnstil

Damit in Ihrem Wohnraum ein harmonisches Bild Ihrer Möbel entsteht, können Sie Buffetschränke, Geschirrschränke und Accessoires für Ihr Geschirr nutzen. In rustikalem Aussehen und altertümlichem Charme bieten sie ausreichend Platz für große Sets oder liebevoll ausgewählte Einzelstücke. Teller, Tassen, Suppenteller oder Schüsseln können Sie geordnet einsortieren und haben sie jederzeit griffbereit zur Hand. Anrichten bestehen in der Regel aus einem schmaleren aufgesetzten Oberteil. Offen oder mit Glastüren ausgestattet, eignen sie sich zur Unterbringung von Gläsern und Trinkgefäßen.

Bewirten Sie häufig Freunde oder Familie? Dann wissen Sie mit Sicherheit selbst, wie viele unterschiedliche Gläservarianten Sie für einen stilvoll gedeckten Tisch benötigen. Gläser für Wasser, Weine, Aperitifs oder Softdrinks lassen sich im sichtbaren Bereich Ihres neuen Geschirrschrankes verstauen. Ein Handgriff und für jedes Getränk steht das richtige Gefäß bereit.

Hängende Geschirrschränke: Nutzen Sie jeden Platz

Wenn Sie über wenig Platz am Boden verfügen, jedoch zusätzlichen Stauraum in der Küche benötigen, sind hängende Oberschränke eine ideale Alternative. Beim Anbringen sollten dabei jedoch zwei wichtige Aspekte bedacht werden: Die Höhe des Schrankes sollte so gewählt werden, dass alle Bewohner bequem an den Inhalt gelangen, ohne dass Sie erst umständlich eine Leiter holen müssen.

Der zweite Punkt ist das zulässige Gesamtgewicht. An der Wand angebrachte Geschirrschränke dürfen in den meisten Fällen nur mit einem vorgeschriebenen Gesamtgewicht belastet werden. Achten Sie auf die Vorgaben des Herstellers, ansonsten droht Ihnen die gesamte Konstruktion aus der Wand zu brechen. Schlimmstenfalls müssen Sie die Bruchstelle neu verspachteln, das Geschirr wird zudem zerbrechen.

Optisch stehen Ihnen unterschiedliche Ausführungen zur Auswahl:

  • Geschirrschränke mit Schiebetüren
  • Hängeschränke mit Glastüren
  • Geschlossene Geschirrschränke
  • Offene Küchenoberschränke
  • Geschirrschränke zum Klappen

Damit Sie die Fläche unter den Oberschränken perfekt nutzen, können Sie Lichtquellen darunter anbringen. Selbstklebende LEDs oder Leuchtleisten bieten eine gute Chance, mehr direktes Licht auf Ihre Arbeitsfläche zu bringen.

Unterschränke: Stauraum für schwere Utensilien

Neben Geschirr und Gläsern müssen auch Töpfe und Pfannen in einer Küche untergebracht werden. Auch dafür können Sie Geschirrschränke nutzen, sollten allerdings darauf bedacht sein, dass diese auf dem Boden stehen. Durch die hohe Belastung, die durch Kochutensilien entstehen kann, können an der Wand angebrachte Hängeschränke sonst herunterfallen. Der beste Platz dafür sind ungenutzte Flächen unter freistehenden Arbeitsplatten oder leeren Ecken.

Die kleinen Schränke lassen sich nicht nur für Geschirr perfekt nutzen, auch Putzutensilien können Sie darin platzsparend und unsichtbar verstauen. Die untere Fläche der Geschirrschränke eignet sich für schwere Teller und Schüsseln. Im oberen Fach lassen sich Kaffeeservice oder Gläser sicher unterbringen.

Eckschränke: Jeden Platz ausnutzen

In manchen Küchen befinden sich leere Ecken. Doch auch diese Stellflächen lassen sich hervorragend für einen Geschirrschrank benutzen. Ein Eckschrank lässt sich oftmals unter der Spüle oder neben der Arbeitsplatte aufstellen. Mit den clever geplanten Varianten und einer hochwertigen Innenausstattung haben Teller und Tassen einen sicheren Platz gefunden.

Meist verfügen die Geschirrschränke über Türen, die beim Öffnen im Inneren verschwinden, und drehbare Ablagen, die automatisch nach vorn kommen. Starre Regalböden haben leider den Nachteil, dass die Abstellflächen schwer zugänglich sind. Somit erhalten Sie ausreichend Stauraum für Porzellan und elektrische Geräte.

Apothekerschränke: Für Geschirr und Vorräte

Ordnungsfanatiker kommen mit den zum Geschirrschrank umgewandelten Möbeln voll auf Ihre Kosten. Die Lücke für Stauraum kann noch so schmal sein, der Apothekerschrank versteckt Porzellan, Gläser oder Vorräte schnell und übersichtlich. Sie lassen sich in der Regel komplett ausziehen, im Inneren befinden sich Einlegeböden oder Körbchen für alle Utensilien, die Sie in der Küche verwahren müssen. Besonderen Schutz bieten dabei die erhöhten Kanten, so ist ein Verrutschen des Inhaltes nahezu ausgeschlossen.

Optisch lassen die meist hohen Geschirrschränke keine Wünsche offen. Modern sind die Stauraumspender als schmales Interieur und mit geteilten Fronten ausgestattet. Die Breite liegt meist bei nicht mehr als 30 Zentimeter. Lackierte Türen und ein Soft-Close-Schließsystem runden das Equipment ab. Viele kennen Apothekerschränke auch als hohe Kommoden mit kleinen Schubfächern. In klassischer Holzoptik und mit Metallgriffen eignen sie sich allerdings weniger als Geschirrschrank. Sie bieten jedoch ausreichend Platz für Vorratsdosen, Gewürze oder Küchenhelfer.

Innenausstattung für Geschirrschränke

Um Geschirr und Besteck sicher zu verstauen, bietet Ihnen Möbel Boss eine große Auswahl an komfortablen Behältnissen. Drahtkörbe sind ideal, um allerlei kleine Utensilien sicher zu verwahren. Besteckkästen in Geschirrschränken sind mittlerweile ein absolutes Muss. So werden Messer, Gabeln, Löffel oder Kuchenbesteck getrennt und jederzeit griffbereit gelagert.

Um Geschirr sicher unterzubringen, sind Anti-Rutsch-Matten eine hervorragende Idee. Selbst bei einem hektischen Griff in den Geschirrschrank bleibt das Porzellan geschützt an seinem Platz. Mit den meist gummierten Unterlagen werden nicht nur die aufbewahrten Gegenstände geschützt, auch die Geschirrschränke sind vor unliebsamen Kratzern sicher.

Facettenreiche Stile in Küche und Esszimmer

Haben Sie sich für den optimal zu Ihnen passenden Geschirrschrank entschieden, die richtige Größe gefunden und natürlich einen Platz, um ihn aufzustellen, stehen Sie vor der großen Stil-Entscheidung.

Klassisches Design

Weißes oder holzfarbenes Dekor dominiert noch in vielen Küchen. Reicht der Stauraum nicht aus, lässt sich die Einrichtung mit passenden Ergänzungen vervollständigen. Möbel Boss bietet Ihnen eine große Auswahl an Geschirrschränken, die Sie auch für Küchenvorräte einsetzen können.

Moderne Geschirrschränke

Trendige Farben oder puristisches Glas zeichnen moderne Schränke in der Küche aus. Auch wenn sie einen kompletten Gegensatz zur ursprünglichen Einrichtung darstellen, bilden sie einem echten Blickfang.

Küchenschränke im Vintage-Look

Wer auf Flohmärkte und Second-Hand-Möbel steht, findet im Vintage- und Shabby-Look seine ganz individuellen Geschirrschränke. Nostalgische Dekorationen oder verspielte Elemente sind hauptsächlich an Anrichten und Buffets zu finden.

Skandinavischer Stil

Wenn Ihr Herz den nordisch-kühleren Ländern der Welt gehört, sind Sie mit den klaren Formen und dem schlichten Aussehen gut beraten. Geschirrschränke mit maritimen Elementen und wohnlichen Farben passen als Eyecatcher in jede Küche.

Geschirrschränke und Kücheneinrichtung sauber reinigen

Vor allem in der Küche lagern sich nach dem Kochen häufig Fett und Staub ab. In Kombination von beidem entsteht ein klebriger Überzug, der regelmäßig entfernt werden muss. Damit Ihre Küchenschränke jederzeit in einem strahlenden Glanz erscheinen, haben wir wertvolle Tipps zusammengestellt:

  1. Die oberen und äußeren Ablageflächen bedecken Sie am besten von vornherein mit Zeitungspapier. So lagern sich Staub und Fette darauf ab. Mindestens einmal im Monat sollten Sie die für Gäste unsichtbare Schutzbedeckung wechseln.
  2. Staub lässt sich in der Regel schnell mit einem trockenen Tuch entfernen. Auch ein Staubwedel schafft schnell Abhilfe.
  3. Haben sich die Partikel bereits mit dem Fett verbunden, ist ein nasser Lappen oder ein Schwamm notwendig. Leichte Ansammlungen lassen sich mit etwas Spülmittel leicht abwischen. Ist die Verschmutzung bereits klebriger, kann Fettlöser Abhilfe schaffen.
  4. Naturbelassenes Holz kann leicht feucht abgewischt und trocken nachgewischt werden. Anschließend sollten Sie pflegendes Wachs oder Öl auftragen, um die Struktur zu schützen.
  5. Glaselemente lassen sich mit Glasreiniger und einem Küchentuch schnell von Fingerspuren oder Fettresten reinigen.
  6. Haben Ihre Geschirrschränke aus Echtholz Kratzer abbekommen, kann ein Wachsstift diese schnell ausgleichen. Im schlimmsten Fall allerdings bleibt Ihnen das Abschleifen wohl nicht erspart.

Küchenmöbel zweckmäßig einräumen

Geschirrschränke mit geschlossenen Türen sind eigentlich ideal, um alles zu verstauen, was Ihnen im Weg steht. Doch ganz so einfach ist es nicht. Was vielleicht mit Kleidung oder Büroutensilien klappt, führt in der Küche eher zu chaotischen Zuständen.

Räumen Sie daher Ihre Geschirrmöbel funktionell ein, so dass Sie jederzeit mit einem Handgriff Porzellan, Gläser, Töpfe oder Vorräte erreichen. Leben Kinder in Ihrem Haushalt, rechnen Sie immer mit einer unbändigen Neugier. Verstauen Sie leicht zerbrechliches Geschirr, scharfe Gewürze oder filigrane Gläser eher im hinteren Teil des Schrankes. So müssen die Kleinsten auf der Suche nach Naschwerk nicht alles ausräumen.

Besteckkästen bringen eine besondere Ordnung in Ihren Geschirrschrank. Die einzelnen Kammern sind für Messer, Gabel oder Löffel hervorragend geeignet und Ihnen bleibt die lange Suche erspart.

Geschirrschränke bei Möbel Boss

Starten Sie einen Rundgang durch unseren Online-Shop und entdecken Sie eine facettenreiche Auswahl an Geschirrschränken für Ihr Heim. Neben Küchenmöbeln und Komplettküchen führen wir ein großes Sortiment für jeden Wohnraum. Ob Sie Ihr Schlafzimmer mit einem rückenschonenden Boxspringbett ausstatten möchten oder auf der Suche nach einer neuen Matratze sind – bei uns werden Sie mit Sicherheit fündig.

Im Wohnbereich kann eine neue Couch die Freude auf den täglichen Feierabend vergrößern. Vielleicht möchten Sie auch Ihr Lichtkonzept neu überdenken? So finden Sie bei Möbel Boss Lampen in allen Größen und Formen. Teppiche und Kommoden vervollständigen Ihre Wohneinrichtung.

In unserem Online-Shop können Sie nach Herzenslust stöbern und Ihre Produktauswahl unabhängig von Öffnungszeiten treffen. Möchten Sie vorher einen Blick auf Ihr neues Interieur werfen, heißen wir Sie in einem unserer Möbelhäuser herzlich willkommen.