Home > Lampen

Strahlende Lampen

Lampen

Bei einem Umzug in die neuen vier Wände spielt das Lichtkonzept eine gewichtige Rolle. Damit Sie nicht nur am stressigen Umzugstag ausreichend Beleuchtung vorfinden, sondern sich gleich wie zu Hause fühlen, finden Sie ein umfangreiches Sortiment an Lampen und Leuchten bei Möbel Boss. Unterschiedliche Varianten – Deckenlampen, Stehlampen oder indirekte Lampen – finden Sie bei uns ebenso wie die passenden Leuchtmittel.

Filter
Verfügbarkeit
Preis
Farbe
Oberfläche
Material
Energieeffizienz
Höhe
Breite
Länge
Eigenschaften
Ihre Auswahl: Online bestellbar
  1. 1
  2. 2
  3. 3
Nach oben
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Ausgeklügelte Lichtkonzepte für jeden Raum

Die Nutzungseigenschaften eines jeden Zimmers verlangen auch nach passgenauen Beleuchtungen. So wirkt ein Wohnzimmer nicht annähernd gemütlich, wenn Sie es mit badähnlichen Lichtfarben ausleuchten. Und in der Küche ist fokussiertes Licht besonders wichtig. Um die präzisen Arbeiten auszuführen, sollten auch die Lampen entsprechend gewählt werden. Neben hochwertigen und zugleich günstigen Lampen entdecken Sie bei Möbel Boss auch die dazugehörigen Leuchtmittel. Welche Lampen für welches Zimmer die richtige Wahl sind, wie sie sich ideal kombinieren lassen und was Sie bei der Beleuchtung beachten sollten, haben wir Ihnen im Folgenden zusammengefasst.

Lampen rücken jeden Wohnraum ins richtige Licht

Um jederzeit die richtigen Lichtverhältnisse vorzufinden und auch das einfallende Tageslicht optimal auszunutzen, ist eine angenehme und angepasste Grundausleuchtung notwendig. Darüber hinaus können Sie diese mit zusätzlichen Lampen und Leuchten ergänzen, um Stimmungen zu erzeugen und Behaglichkeit zu schaffen.

Funktionelle Lampen für Bad und Küche

Mit den richtigen Lampen lassen sich in einer Küche die wichtigen Arbeitsbereiche anstrahlen. Schneiden, Schälen oder die gesamte Zubereitung aller köstlichen Speisen verlangen nicht nur nach viel Fingerspitzengefühl, sondern nach einem optimal ausgeleuchteten Bereich. Kleine Spots unter dem Küchenschrank oder variabel einstellbare Deckenleuchten ermöglichen stets ein sicheres und präzises Arbeiten. Kochen und Backen wird bei bestem Licht zu einem Kinderspiel und Sie können jederzeit sehen, was Sie machen. Für die Grundbeleuchtung empfiehlt sich eine Pendelleuchte, die die Küche in einem großen Lichtkegel ausleuchtet. Ganz nach Belieben werden zusätzlich die Arbeitsflächen erhellt. Wichtig in der Küche ist, dass das Licht der Lampen zu keiner Zeit in den Rücken leuchtet.

Die wichtigste Eigenschaft von Lampen für das Badezimmer ist der spritzwassergeschützte Sicherheitsstandard 2. Die dafür notwendigen Leuchtmittel sind als IP44 gekennzeichnet. Das Kürzel IP bedeutet Ingress Protection und sagt aus, dass die Lampen und Leuchtmittel gegen das Eindringen von Fremdkörpern und Spritzwasser geschützt sind. Auch in diesem Raum ist eine helle Beleuchtung für präzise Tätigkeiten wie Frisieren, Rasieren oder Schminken nötig. Meist geht der erste Blick am Morgen in den Spiegel, so sind Lampen, die direkt darin integriert sind, eine gute Entscheidung. Klassisch für die Lichtgestaltung im Badezimmer sind zudem Lampen, die oberhalb des Waschbeckens angebracht sind. Sie leuchten meist in einer kalt-weißen Lichtfarbe. Verfügt Ihr Bad über ein Tageslichtfenster, beziehen Sie das einfallende Licht in Ihr Konzept ein. Große Räume können auch perfekt mit Boden- und Deckenspots ausgeleuchtet werden. Ist Ihr Bad fensterlos, empfehlen wir die Nutzung von energiesparenden LED-Leuchten. Sie verfügen über eine lange Lebensdauer und einen geringen Stromverbrauch.

Merkmale von Bad- und Küchenlampen:

  • Hell ausleuchtende Sektoren
  • Für die Arbeitsfläche sind direkte Spots besonders geeignet
  • Bestenfalls spritzwassergeschützt

Geschmackvolle Lampen für das Wohnzimmer

Das Wohnzimmer ist der Mittelpunkt der Familie. Für abendliche Gespräche, gemeinsame Spieleabende oder auch zum Essen treffen sich alle gemeinsam, um den Tag zu beginnen oder ausklingen zu lassen. Daher lässt sich der Raum wunderbar in mehrere Teilbereiche aufteilen und somit auch mit unterschiedlichen Lampen ausstatten. Große Leuchten schaffen eine heimelige Grundbeleuchtung. So eignen sich dafür vor allem im Essbereich große Kronleuchter oder mehrflammige Pendellampen. Somit haben Sie zu den Mahlzeiten oder bei gemeinsamen Spieleabenden jederzeit ausreichend Licht.

Schaffen Sie sich einen kleinen Rückzugsort, an dem Sie in aller Ruhe bei einem Buch entspannen wollen, sind Stehlampen – mit oder ohne Dimmer – eine ideale Ergänzung. Die Leseleuchten geben fokussiertes Licht ab und beleuchten Ihre Lektüre optimal. Besonders zum Fernsehen eignet sich hingegen indirektes Licht. In Form von Lampen, die als Spots innerhalb der TV-Möbel oder als Lichtschlauch hinter dem Gerät selbst angebracht werden, strahlen die Lampen kein direktes Licht auf die Mattscheibe.

Kriterien für Wohnzimmerlampen:

  • Essbereich groß ausleuchten
  • TV besser mit indirektem Licht beleuchten, um Reflexionen zu vermeiden
  • Leseecken mit dimmbaren Lampen einrichten

Gemütliche Lampen für den Schlafbereich

Besonders heimelig soll es im Schlafzimmer werden. Mattes, warmweißes und dimmbares Licht schafft eine spezielle Atmosphäre. Ob zum Entspannen bei einem guten Buch oder um Romantik aufkommen zu lassen – auch kleine Nachttisch-Lampen sind dafür sinnvoll. Ganz nach Belieben lassen sich auch LED-Leuchtmittel in die Lampen integrieren, die mit Farbwechsel-Modi für eine angenehme Stimmung sorgen. Als Deckenlampe wird die Schlafzimmerleuchte mittig im Raum angebracht, um facettenreich zu beleuchten.

Merkmale für Schlafzimmerlampen:

  • Sollen Gemütlichkeit ausstrahlen
  • Farbwechselmodi empfehlenswert
  • Ergänzende Nachttischlampen

Farbenfrohe Kinderzimmerlampen

Das wichtigste Kriterium, was für den Nachwuchs wirklich zählt: Es ist bunt oder der Lieblingsheld ist darauf abgebildet. Damit die Kinder auch in der Dunkelheit keine Angst haben müssen, sind kindgerechte Lampen ideal, um das Zimmer zu erleuchten. Eine integrierte Dimm-Funktion ermöglicht auch das Einschalten in den Abendstunden und zum Einschlafen. Ergänzend dazu eignet sich für größere Kinder eine kleine Nachtlampe am Bett, falls die Gute-Nacht-Geschichte ein unverzichtbares Ritual ist oder das Kind noch ein Buch vor dem Einschlafen ansehen möchte.

Ist das Schulalter erreicht, darf eine Schreibtischlampe nicht fehlen. Zum Verschrauben oder Anklemmen – die richtige Lampe hängt ganz von Ihren Raumverhältnissen ab. Wir raten Ihnen, gemeinsam mit Ihrem Kind nach der perfekten Lampe zu suchen, damit es sich auch jederzeit in seinem eigenen Reich wohlfühlt.

Kriterien für eine Kinderzimmer-Lampe:

  • Farbenfrohe Modelle mit kindgerechten Motiven
  • Mehrere kleine Lichtquellen runden die Beleuchtung ab
  • Lampe am Bett mit Dimm-Funktion für entspannende Einschlafrituale

Bestens ausgestattet im Arbeitszimmer

Während der täglichen Arbeit sollten Sie höchst fokussiert handeln, um jederzeit die besten Leistungen abzurufen. Nach genau diesem Prinzip sollte auch das Beleuchtungskonzept für Ihr Arbeitszimmer aufgebaut sein: Helle und fokussierte Lampen, die Ihren Schreibtisch perfekt ausleuchten. Minimiert sich am Abend der Tageslichteinfall und Ihre Arbeit muss noch beendet werden, helfen helle und punktuelle Lampen, die zusätzlich die gestressten Augen schonen. Bei der Wahl der richtigen Lampen für das Homeoffice ist es wichtig, dass Sie darauf achten, dass der Lichtstrahl nicht direkt auf den Monitor trifft, um Reflexionen zu verhindern. Sind Deckenspots oder Deckenfluter direkt neben einem Fenster angebracht, kann sich bei zunehmender Dunkelheit der Tageslichteffekt noch verstärken. Weit ausladende Deckenlampen oder mehrflammige Spots sind ideal, um den kompletten Arbeitsraum ausreichend und wirkungsvoll zu erhellen.

Kriterien für die perfekte Lampe im Arbeitszimmer:

  • Spots am Fenster für längeres Tageslicht
  • Klassische Schreibtischlampe ist ein Muss
  • Mehrflammige Spots, um verschiedene Richtungen auszuleuchten
  • Intensives Licht
  • Reflexion auf dem Bildschirm vermeiden

Energieeffiziente Leuchtmittel für alle Lampen

Die Wahl der Leuchtmittel ist dafür verantwortlich, welche Stimmung wir uns mit den entsprechenden Lampen kreieren. Bereits seit einigen Jahren werden keine Glühbirnen mehr hergestellt, so dass Verbraucher nun mehr auf LED-, Halogen- oder Energiesparlampen zurückgreifen. LED-Lampen punkten mit der längsten Lebensdauer und einem geringen Stromverbrauch. Dafür ist der Anschaffungspreis zwischen fünf und zehn Euro etwas höher. Zusätzlich sind LEDs in unterschiedlichen Farben in Lampen einsetzbar.

Mittlerweile können alle Leuchtmittel in vielen Lichtfarben und Farbtemperaturen genutzt werden. In Wohnräumen muss es nicht gleißend hell sein, warmweißes oder extra-warmweißes Licht vermittelt eine heimelige Stimmung. Für Arbeitsräume ist neutrales Weiß oder tageslichtähnliches Weiß hervorragend geeignet. Einige Lampen für Wohn- und Kinderzimmer sind mit dimmbaren Funktionen ausgestattet, die mehr Gemütlichkeit versprechen. Halogenlampen bieten die Möglichkeit, sie auch in dimmbaren Lampen einzubauen. Für immer größere Beliebtheit sorgen auch smarte Lichtsysteme, bei dem sich jeder einzelne Raum mittels einer App steuern lässt. Die Lampen sind speziell dafür ausgelegt und können sowohl hinsichtlich der Zeit als auch im Farbwechsel individuell eingestellt werden.

Lampen und Leuchtmittel bei Möbel Boss

Herzlich willkommen in unserem Online-Shop bei Möbel Boss. Bei uns finden Sie Möbel für alle Räume, um sich Ihre vier Wände mit größter Gemütlichkeit oder Funktionalität einzurichten. Bequeme Betten in unterschiedlichen Wohndesigns sorgen für eine entspannende Nachtruhe. Um die Einrichtung zu komplettieren, finden Sie bei uns Kleiderschränke mit viel Platz für Ihre Kleider, Anzüge und T-Shirts. Stöbern Sie in aller Ruhe durch unsere virtuellen Regale und entdecken Sie Ihre neue Wohneinrichtung zu unschlagbar günstigen Preisen. Alle Artikel können Sie bequem online bestellen und sich versandkostenfrei in Ihr nächstgelegenes Möbelhaus liefern lassen.