Repräsentative Hifi und TV Möbel

TV Schränke und Hi-Fi Möbel finden sich heutzutage in jedem Wohnzimmer. Ob diese eine zentrale Rolle einnehmen oder sich dezent im Hintergrund halten, ist eine Frage des persönlichen Geschmacks. In jedem Fall zeichnen sich moderne TV Möbel durch nützliche Funktionalitäten aus und bestechen durch ihre attraktive Optik. Die großartige Auswahl in unserem Sortiment hält für jeden Multimedia-Fan die passende Lösung parat.


weiß / grau / grün / braun

TV Board Cuba 54

159,99 €
129,99 €
mit Rollen - großes Ablagefach - ca. 57 cm breit

TV-Wagen Zwetschge

14,99 €
11,99 €
weiß Hochglanz

Lowboard "Goal"

309,99 €
Wohn-, Speise und Solitairprogramm

Wohnwand KANSAS

1.599,00 €
Wohn- Speise- und Solitairprogramm

Wohnwand KANSAS

1.299,00 €
4 Glasböden mit LED-Beleuchtung

TV Lowboard Goal 3, Weiß Hochglanz

359,99 €
299,99 €
B 115 cm H 76,5 cm T 40 cm - Massivholz Sheesham - 5 offene Fächer

Regal Killarny

479,99 €
59 von 59 Produkten angezeigt

REPRÄSENTATIVE HI-FI- UND TV-MÖBEL

TV-Schränke und Hi-Fi-Möbel finden sich heutzutage in jedem Wohnzimmer. Ob diese eine zentrale Rolle einnehmen oder sich dezent im Hintergrund halten, ist eine Frage des persönlichen Geschmacks. In jedem Fall zeichnen sich moderne TV-Möbel durch nützliche Funktionalitäten aus und bestechen durch ihre attraktive Optik. Die großartige Auswahl in unserem Sortiment hält für jeden Multimedia-Fan die passende Lösung parat.

FAQ zu TV-Unterschränken

Um den Fernseher vernünftig aufzustellen, ist ein Schrank notwendig. TV-Unterschränke bieten nicht nur Platz dafür, sondern haben noch weitere Vorzüge. Doch wenn es an die Auswahl geht, gibt es ein paar Fragen, die wir dir hier beantworten möchten.

Wozu dienen TV-Unterschränke?

Dem Namen nach ist der primäre Zweck, eine Fläche bereitzustellen, auf dem du deinen Fernseher aufstellst. Doch damit ist es nicht getan, mit Schubladen und offenen Fächern verfügen sie außerdem über viel zusätzlichen Stauraum. Darin finden Fernbedienungen, Konsolen, Zeitschriften und Co. problemlos Platz. Weiterhin tragen die TV-Unterschränke zum Gesamteindruck der Einrichtung bei, indem sie dem Wohnstil entsprechen. Im Idealfall harmonieren sie mit den Polstermöbeln, die zum gemütlichen Fernsehen einladen.

Welche Arten von TV-Unterschränken gibt es?

Die Typen unterscheiden sich hinsichtlich des Aufbaus und wie sie in der Wohnung platziert werden. Zum einen gibt es stehende TV-Unterschränke, die entweder vollflächig oder auf mehreren Beinen auf dem Boden stehen. Sie sind frei platzierbar. Somit können sie auch als eine Art Raumteiler dienen, um die gemütliche Sitzecke beispielsweise vom Essbereich abzutrennen. Weniger flexibel sind hingegen die hängenden TV-Unterschränke. Wie der Name sagt, werden diese Möbel an der Wand befestigt und wirken so von vorn freischwebend. Das verleiht ihnen eine andere Ausstrahlung und sie fügen sich dadurch auf elegante Art ins Gesamtbild ein.

Wie groß sollte der TV-Unterschrank sein?

Bei der Größe gibt es drei Faktoren zu entscheidend: Breite, Tiefe und Höhe. Die Tiefe richtet sich vorwiegend nach dem Platz im Raum – sie ist im Normalfall ausreichend, um die des Fernsehers abzudecken. Willst du etwas mehr Stauraum im und auf dem TV-Unterschrank, dann ist ein etwas tieferer von Vorteil. Bei der Breite spielen hingegen die Standfüße des TV-Geräts eine Rolle. Sowohl ein mittiger als auch mehrere dezentrale sollten Platz auf dem von dir ausgesuchten Möbelstück finden. Im Allgemeinen bietet es sich an, den Schrank mindestens so breit wie den Fernseher zu wählen. Auf diese Weise hat er auf jeden Fall Platz. Hinsichtlich der Höhe gilt zudem, die Höhe des TVs inklusive Standfuß mit einzuberechnen. Der TV-Unterschrank sollte so hoch sein, dass die Mitte des Bildschirms auf Augenhöhe ist, wenn du auf dem Sofa sitzt.

Wie kann ich die Kabel bei TV-Unterschränken verstecken?

Als elektrisches Gerät benötigt der Fernseher eine Stromverbindung. Außerdem braucht er Zugriff auf die Kanäle, weshalb noch ein Antennenkabel hinzukommt. Besitzt du dann noch Konsolen oder willst Lautsprecher am TV anschließen, sammeln sich schnell eine Menge der Kabel. Damit sich kein Kabelsalat bildet, ist es daher sinnvoll, für Ordnung zu sorgen. Zusätzlich sieht es nicht sehr ansprechend aus, wenn überall Kabel herumliegen. Bei einem TV-Unterschrank hast du die Möglichkeit, die Kabel hinter dem Möbelstück zu verstecken. So hängen sie hinten herunter oder führen durch einen Spalt in der Rückwand. Bei besonders langen Kabeln bietet es sich zudem an, Kabelbinder zu verwenden, um sie beisammen zu halten.

Hi-Fi- und TV-Schränke: praktische Kleinmöbel in modernem Look

Vorbei sind die Zeiten, in denen sich großformatige Schrankwände um einen massiven Röhrenfernseher positionierten und dabei einen nicht unwesentlichen Teil des Wohnzimmers einnahmen. Heute beherbergen schicke TV-Möbel in offenem Design moderne Flachbildfernseher und weitere Multimediatechnik. Welche Varianten dir hierfür zur Verfügung stehen, erfährst du im Folgenden.

TV-UNTERSCHRÄNKE: EINE ATTRAKTIVE BÜHNE FÜR FERNSEHER UND CO.

Flache Boards unterstreichen auf gekonnte Weise die geringe Tiefe moderner Flatscreens. Als gelungene Mischung aus Lowboard und Sideboard erweisen sich Fernsehunterschränke als besonders stilvolle Präsentationsfläche für TV, Soundanlage und Mediareceiver. Auf einem leicht erhöhten Fuß oder einem Drehteller platziert, rückt das Fernsehbild bequem auf Augenhöhe. Zusätzliche Schubladen und Regalfächer bieten zudem wertvollen Stauraum für Utensilien unterschiedlichster Art.

TV- UND HI-FI-REGALE: JEDE MENGE PLATZ FÜR INNOVATIVE TECHNIK

Offene Regalelemente sind Ausdruck eines modernen Lifestyles und sorgen für eine großzügige Raumwirkung. Mit Hi-Fi- und TV-Regalen setzt du auf gelungene Weise in Szene, was dir wichtig ist – und zwar ohne dass es aufdringlich wirkt. Vom Fernseher, über die Soundanlage und den Mediareceiver, bis hin zur DVD-Sammlung bringst du hier alle wesentlichen Komponenten unter und hast zusätzlich noch viel Stellfläche für dekorative Accessoires oder eine kleine Fotogalerie.

TV-WÄNDE: DER FERNSEHER ALS ZENTRALES ELEMENT IM WOHNZIMMER

Mit einer Media-Wand verleihst du deinem Fernseher einen effektvollen Rahmen und machst ihn zum Mittelpunkt des Raumes. So können Movie-Fans ihr ganz persönliches Heimkino gestalten und gemeinsam mit Freunden oder der ganzen Familie Filmerlebnisse der Extraklasse genießen. Die klar definierte Geradlinigkeit unserer TV-Wände verleiht dem Raumkonzept ein Mehr an Struktur und lässt das beeindruckende Einrichtungselement zum optischen Highlight des Wohnzimmers werden.

TV-RACKS: FUNKTIONALITÄT UND DESIGN IN PERFEKTER SYMBIOSE

Regalartig konstruierte TV-Racks bieten deinem Multimedia-Equipment eine ebenso zweckdienliche wie stylishe Präsentationsfläche. Während rein auf die eigentliche Funktion gemünzte Varianten mit einer schnörkellosen Schlichtheit punkten, sind auch mit Schubladen und zusätzlichen Stellflächen ausgestattete Varianten erhältlich. In jedem Fall steht jedoch klar eines im Fokus der Aufmerksamkeit: die Technik. Mit Rollen ausgestattete Modelle erweisen sich zudem als erfreulich flexibel.

WANDHALTERUNGEN: DIE SCHLICHTE ALTERNATIVE ZU TV-MÖBELN

Nicht immer ist ausreichend Platz für TV-Möbel vorhanden. Möchtest du deinen Fernseher raumsparend an der Wand anbringen, bedarf es einer soliden Wandhalterung. Hierfür erhältst du bei uns verschiedene Ausführungsvarianten, die jeweils für unterschiedliche Bilddiagonalen vorgesehen sind. Die Halterung selbst verschwindet unsichtbar hinter der Mattscheibe – eine tolle Lösung für ein minimalistisches Einrichtungskonzept oder auch für den Einsatz außerhalb des Wohnzimmers.

Moderne Medienmöbel: Diese Eigenschaften zeichnen sie aus

Hi-Fi Möbel und TV-Schränke sind nicht nur für Technik-Freaks eine ebenso nutzbringende wie optisch ansprechende Lösung. Die stylishen Kleinmöbel punkten mit allerlei Vorzügen, von denen Alt und Jung, Gelegenheitsfilmegucker und Movie-Begeisterte, Familien und Singles gleichermaßen profitieren. Schließlich wünscht sich jeder ein ansprechend gestaltetes Wohnzimmer, dessen Ambiente zum Wohlfühlen und Relaxen einlädt.

FÜR EINE AUFGELOCKERTE ATMOSPHÄRE: OFFENE BAUWEISE

Zeitgemäße Wohnkonzepte zeichnen sich durch eine luftig wirkende Offenheit aus. Die gleichsam offene Konstruktion moderner TV-Möbel fügt sich perfekt in ein solches Raumbild ein. Außerdem hast du so die Möglichkeit, auf fast schon beiläufige Weise zu zeigen, welche technologischen Highlights du dein Eigen nennen darfst. Dass in einem großzügig gestalteten TV-Regal auch Bücher, Fotos oder Grünpflanzen unterkommen, zeugt von der Vielseitigkeit dieser Möbel und lässt trotz aller Technik eine heimelige Gemütlichkeit entstehen.

FÜR EIN AUFGERÄUMT WIRKENDES AMBIENTE: PRAKTISCHE KABELDURCHLÄSSE

Ein wirres Kabelgeflecht sieht wenig attraktiv aus und zieht in unnötigem Maße Staub und Schmutz an. Doch ohne Strom funktionieren weder Fernseher noch Hi-Fi-Anlage oder Spielekonsole. Deshalb sind unsere Multimedia-Möbel mit Öffnungen, Kabeldurchlässen und Aussparungen versehen, dank derer du deine Geräte im Verborgenen mit der nächsten Steckdose verbinden kannst. Damit bringst du auf einfache Weise Ordnung in den Kabelsalat und sorgst für ein aufgeräumt wirkendes Gesamtbild.

FÜR ALLE KOMPONENTEN AUSREICHEND PLATZ: CLEVERE AUFTEILUNG

TV- und Hi-Fi-Möbel sind eigens für deren speziellen Verwendungszweck konzipiert und ermöglichen mit ihrer durchdachten Aufteilungslogik eine platzsparende Unterbringung aller technischen Komponenten. Auch für CD- und DVD-Sammlungen sowie für Fernbedienungen ist ausreichend Raum vorhanden. Ersatzkabel oder andere Kleinteile, die du außerhalb des direkten Blickfeldes unterbringen möchtest, verstaust du in integrierten Schubladen.

FÜR LEISTUNGSSTARKE TECHNIK: STABILE KONSTRUKTION

Heutzutage sind TV-Geräte und Co. wesentlich weniger schwergewichtig als dies noch vor einigen Jahren der Fall war. Damit die hochwertige Technik dennoch auf einer widerstandsfähigen und zuverlässig belastbaren Basis ruht, bedarf es hochwertiger TV-Möbel, die halten, was sie versprechen. Egal ob bodenstehendes oder wandhängendes Modell – bei uns kaufst du solide Qualitätsmöbel, denen du deine empfindlichen Multimedia-Geräte guten Gewissens anvertrauen kannst.

FÜR EIN STIMMIGES GESAMTBILD: DESIGNSTARKE KOMBINATIONSTALENTE

Jedes Zuhause ist anders und die individuellen Gegebenheiten gestalten sich vielfältig. Deshalb lassen sich unsere trendigen TV-Möbel perfekt mit weiterem Mobiliar kombinieren und um stylishe Elemente erweitern. Stell dir beispielsweise ein Arrangement aus einem TV-Schrank, einer wandhängenden Vitrine und einer stauraumspendenden Kommode zusammen. Ein attraktives Wandboard sorgt zusätzlich für Auflockerung und bietet Platz für besonders schöne Deko-Stücke. Wählst du alle Komponenten im selben Design, entsteht eine stimmige Optik.

Materialien für TV- und Hi-Fi-Möbel: von elegantem Glas bis zur natürlichen Holzoptik

Um die innovative Technik deines Multimedia-Equipments gekonnt zu inszenieren, bedarf es einer Präsentationsfläche, die den edlen Look der Gehäuse auf effektvolle Weise unterstreicht. Zudem spielt der individuelle Geschmack eine wichtige Rolle, wenn es um das passende Material für Hi-Fi- und TV-Möbel geht.

  • Glas punktet mit einer zeitlosen Schönheit und nimmt sich selbst optisch zurück.
  • Mit Metall setzt du tolle Akzente und untermalst den maskulinen Touch leistungsstarker High-End-Geräte.
  • Als natürlicher Rohstoff verströmt Echtholz eine wohnliche Gemütlichkeit und setzt so der technologischen Coolness eine angenehme Wärme entgegen.
  • Holzwerkstoffe mit einer Dekorschicht sind in vielfältigen Designs erhältlich und punkten mit einer pflegeleichten Oberfläche. Hochglanz-Varianten sorgen für besondere Aufmerksamkeit.

Kleine Entscheidungshilfe: Worauf muss ich beim Kauf neuer TV-Möbel achten?

Bevor du dich für neue TV-Möbel entscheidest, solltest du einige wesentliche Hinweise beachten. Damit ersparst du dir im Nachhinein böse Überraschungen und stellst sicher, dass alles so passt, wie du es dir vorgestellt hast.

  • Überlege dir im Vorfeld, welche Multimedia-Geräte du unterbringen möchtest und definiere, wie viel Platz diese beanspruchen. Plane im Zweifel lieber etwas mehr Stellfläche ein.
  • Miss aus, wie viel Raum im Wohnzimmer tatsächlich zur Verfügung steht. Damit das Ganze locker und nicht zu gedrungen wirkt, kalkuliere ausreichend Abstände zwischen den Möbeln sowie an den Seiten ein.
  • Damit die Proportionen stimmen: Große Fernseher harmonieren optimal mit breiten Lowboards oder TV-Wänden, während Ausführungen mit einer eher geringen Breite und Höhe auf einem TV-Rack eine gute Figur machen.
  • Wähle den Standort so, dass der Bildschirm keiner direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist. Eine seitliche Positionierung zum Fenster ist ideal. Ist dies nicht möglich, schafft eine schwenkbare TV-Halterung Abhilfe.

TV-Möbel und weitere Möbel für ein funktionell & komfortabel ausgestattetes Zuhause

Neben Hi-Fi-Möbeln und TV-Schränken findest du in unserem Sortiment auch zahlreiche andere Möbel, mit denen du deine eigenen vier Wände in eine schick aussehende Wohlfühloase verwandelst. Bereichere dein Wohnzimmer beispielsweise mit einer großzügigen Polstergarnitur oder statte dein Gästezimmer mit einem wandlungsfähigen Schlafsofa aus.

Möchtest du deinen Eingangsbereich einem modernen Update unterziehen? Dann sind unsere GarderobenSchuhschränke und Spiegel eine stilvolle Wahl. Lass dich von der facettenreichen Auswahl inspirieren und entdecke tolle Gestaltungsideen für dein Zuhause. Und das Beste ist: All unsere Artikel erhältst du zu besonders günstigen Preisen. Überzeuge dich selbst und besuche uns auch gern in unseren Einrichtungshäusern. Wir freuen uns auf dich!

Hifi und TV Schränke: praktische Kleinmöbel in modernem Look

Vorbei sind die Zeiten, in denen sich großformatige Schrankwände um einen massiven Röhrenfernseher positionierten und dabei einen nicht unwesentlichen Teil des Wohnzimmers einnahmen. Heute beherbergen schicke TV Möbel in offenem Design moderne Flachbildfernseher und weitere Multimediatechnik. Welche Varianten Ihnen hierfür zur Verfügung stehen, erfahren Sie, wenn Sie weiterlesen.

TV-Unterschränke: eine attraktive Bühne für Fernseher und Co.

Flache Boards unterstreichen auf gekonnte Weise die geringe Tiefe moderner Flatscreens. Als gelungene Mischung aus Lowboard und Sideboard erweisen sich Fernsehunterschränke als besonders stilvolle Präsentationsfläche für TV, Soundanlage und Mediareceiver. Auf einem leicht erhöhten Fuß oder einem Drehteller platziert, rückt das Fernsehbild bequem auf Augenhöhe. Zusätzliche Schubladen und Regalfächer bieten zudem wertvollen Stauraum für Utensilien unterschiedlichster Art.

TV- und Hifi-Regale: jede Menge Platz für innovative Technik

Offene Regalelemente sind Ausdruck eines modernen Lifestyles und sorgen für eine großzügige Raumwirkung. Mit Hi-Fi- und TV-Regalen setzen Sie auf gelungene Weise in Szene, was Ihnen wichtig ist – und zwar ohne dass es aufdringlich wirkt. Vom Fernseher über die Soundanlage und den Mediareceiver bis hin zur DVD-Sammlung bringen Sie hier alle wesentlichen Komponenten unter und haben zusätzlich noch viel Stellfläche für dekorative Accessoires oder eine kleine Fotogalerie.

TV-Wände: der Fernseher als zentrales Element im Wohnzimmer

Mit einer Media-Wand verleihen Sie Ihrem Fernseher einen effektvollen Rahmen und machen ihn zum Mittelpunkt des Raumes. So können Movie-Fans ihr ganz persönliches Heimkino gestalten und gemeinsam mit Freunden oder der ganzen Familie Filmerlebnisse der Extraklasse genießen. Die klar definierte Geradlinigkeit unserer TV-Wände verleiht dem Raumkonzept ein Mehr an Struktur und lässt das beeindruckende Einrichtungselement zum optischen Highlight des Wohnzimmers werden.

TV-Racks: Funktionalität und Design in perfekter Symbiose

Regalartig konstruierte TV-Racks bieten Ihrem Multimedia-Equipment eine ebenso zweckdienliche wie stylishe Präsentationsfläche. Während rein auf die eigentliche Funktion gemünzte Varianten mit einer schnörkellosen Schlichtheit punkten, sind auch mit Schubladen und zusätzlichen Stellflächen ausgestattete Varianten erhältlich. In jedem Fall steht jedoch klar eines im Fokus der Aufmerksamkeit: die Technik. Mit Rollen ausgestattete Modelle erweisen sich zudem als erfreulich flexibel.

Wandhalterungen: die schlichte Alternative zu TV Möbeln

Nicht immer ist ausreichend Platz für TV Möbel vorhanden. Möchten Sie Ihren Fernseher raumsparend an der Wand anbringen, bedarf es einer soliden Wandhalterung. Hierfür erhalten Sie bei uns verschiedene Ausführungsvarianten, die jeweils für unterschiedliche Bilddiagonalen vorgesehen sind. Die Halterung selbst verschwindet unsichtbar hinter der Mattscheibe – eine tolle Lösung für ein minimalistisches Einrichtungskonzept oder auch für den Einsatz außerhalb des Wohnzimmers.

Moderne Medienmöbel: diese Eigenschaften zeichnen sie aus

Hi-Fi Möbel und TV Schränke sind nicht nur für Technik-Freaks eine ebenso nutzbringende wie optisch ansprechende Lösung. Die stylishen Kleinmöbel punkten mit allerlei Vorzügen, von denen Alt und Jung, Gelegenheitsfilmegucker und Movie-Begeisterte, Familien und Singles gleichermaßen profitieren. Schließlich wünscht sich jeder ein ansprechend gestaltetes Wohnzimmer, dessen Ambiente zum Wohlfühlen und Relaxen einlädt.

Für eine aufgelockerte Atmosphäre: offene Bauweise

Zeitgemäße Wohnkonzepte zeichnen sich durch eine luftig wirkende Offenheit aus. Die gleichsam offene Konstruktion moderner TV Möbel fügt sich perfekt in ein solches Raumbild ein. Außerdem haben Sie so die Möglichkeit, auf fast schon beiläufige Weise zu zeigen, welche technologischen Highlights Sie Ihr Eigen nennen dürfen. Dass in einem großzügig gestalteten TV-Regal auch Bücher, Fotos oder Grünpflanzen unterkommen, zeugt von der Vielseitigkeit dieser Möbel und lässt trotz aller Technik eine heimelige Gemütlichkeit entstehen.

Für ein aufgeräumt wirkendes Ambiente: praktische Kabeldurchlässe

Ein wirres Kabelgeflecht sieht wenig attraktiv aus und zieht in unnötigem Maße Staub und Schmutz an. Doch ohne Strom funktionieren weder Fernseher, noch Hi-Fi-Anlage oder Spielekonsole. Deshalb sind unsere Multimedia-Möbel mit Öffnungen, Kabeldurchlässen und Aussparungen versehen, dank derer Sie Ihre Geräte im Verborgenen mit der nächsten Steckdose verbinden können. Damit bringen Sie auf einfache Weise Ordnung in den Kabelsalat und sorgen für ein aufgeräumt wirkendes Gesamtbild.

Für alle Komponenten ausreichend Platz: clevere Aufteilung

TV- und Hi-Fi Möbel sind eigens für deren speziellen Verwendungszweck konzipiert und ermöglichen mit ihrer durchdachten Aufteilungslogik eine platzsparende Unterbringung aller technischen Komponenten. Auch für CD- und DVD-Sammlungen sowie für Fernbedienungen ist ausreichend Raum vorhanden. Ersatzkabel oder andere Kleinteile, die Sie außerhalb des direkten Blickfeldes unterbringen möchten, verstauen Sie in integrierten Schubladen.

Für leistungsstarke Technik: stabile Konstruktion

Heutzutage sind TV-Geräte und Co. wesentlich weniger schwergewichtig als dies noch vor einigen Jahren der Fall war. Damit die hochwertige Technik dennoch auf einer widerstandsfähigen und zuverlässig belastbaren Basis ruht, bedarf es hochwertiger TV Möbel, die halten, was sie versprechen. Egal ob bodenstehendes oder wandhängendes Modell – bei uns kaufen Sie solide Qualitätsmöbel, denen Sie Ihre empfindlichen Multimedia-Geräte guten Gewissens anvertrauen können.

Für ein stimmiges Gesamtbild: designstarke Kombinationstalente

Jedes Zuhause ist anders und die individuellen Gegebenheiten gestalten sich vielfältig. Deshalb lassen sich unsere trendigen TV Möbel perfekt mit weiterem Mobiliar kombinieren und um stylishe Elemente erweitern. Stellen Sie sich beispielsweise ein Arrangement aus einem TV Schrank, einer wandhängenden Vitrine und einer stauraumspendenden Kommode zusammen. Ein attraktives Wandboard sorgt zusätzlich für Auflockerung und bietet Platz für besonders schöne Deko-Stücke. Wählen Sie alle Komponenten im selben Design, entsteht eine stimmige Optik.

Materialien für TV und Hifi Möbel: von elegantem Glas bis zur natürlichen Holzoptik

Um die innovative Technik Ihres Multimedia-Equipments gekonnt zu inszenieren, bedarf es einer Präsentationsfläche, die den edlen Look der Gehäuse auf effektvolle Weise unterstreicht. Zudem spielt der individuelle Geschmack eine wichtige Rolle, wenn es um das passende Material für Hi-Fi- und TV Möbel geht.

  • Glas punktet mit einer zeitlosen Schönheit und nimmt sich selbst optisch zurück.
  • Mit Metall setzten Sie tolle Akzente und untermalen den maskulinen Touch leistungsstarker High-End-Geräte.
  • Als natürlicher Rohstoff verströmt Echtholz eine wohnliche Gemütlichkeit und setzt so der technologischen Coolness eine angenehme Wärme entgegen.
  • Holzwerkstoffe mit einer Dekorschicht sind in vielfältigen Designs erhältlich und punkten mit einer pflegeleichten Überfläche. Hochglanzvarianten sorgen für besondere Aufmerksamkeit.

Kleine Entscheidungshilfe: Worauf muss ich beim Kauf neuer TV Möbel achten?

Bevor Sie sich für neue TV Möbel entscheiden, sollten Sie einige wesentliche Hinweise beachten. Damit ersparen Sie sich im Nachhinein böse Überraschungen und stellen sicher, dass alles so passt, wie Sie es sich vorgestellt haben.

  • Überlegen Sie sich im Vorfeld, welche Multimedia-Geräte Sie unterbringen möchten und definieren Sie, wie viel Platz diese beanspruchen. Im Zweifel planen Sie lieber etwas mehr Stellfläche ein.
  • Messen Sie aus, wie viel Raum Ihnen im Wohnzimmer tatsächlich zur Verfügung steht. Damit das Ganze locker und nicht zu gedrungen wirkt, kalkulieren Sie ausreichend Abstände zwischen den Möbeln sowie an den Seiten ein.
  • Damit die Proportionen stimmen: Große Fernseher harmonieren optimal mit breiten Lowboards oder TV-Wänden, während Ausführungen mit einer eher geringen Breite und Höhe auf einem TV-Rack eine gute Figur machen.
  • Wählen Sie den Standort so, dass der Bildschirm keiner direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist. Eine seitliche Positionierung zum Fenster ist ideal. Ist dies nicht möglich, schafft eine schwenkbare TV-Haltung Abhilfe.

FAQ zu TV-Unterschränken

Um den Fernseher vernünftig aufzustellen, ist ein Schrank notwendig. TV-Unterschränke bieten nicht nur Platz dafür, sondern haben noch weitere Vorzüge. Doch wenn es an die Auswahl geht, gibt es ein paar Fragen, die wir Ihnen hier beantworten möchten.

Wozu dienen TV-Unterschränke?

Dem Namen nach ist der primäre Zweck, eine Fläche bereitzustellen, auf dem Sie Ihren Fernseher aufstellen. Doch damit ist es nicht getan, mit Schubladen und offenen Fächern verfügen sie außerdem über viel zusätzlichen Stauraum. Darin finden Fernbedienungen, Konsolen, Zeitschriften und Co. problemlos Platz. Weiterhin tragen die TV-Unterschränke zum Gesamteindruck der Einrichtung bei, indem sie dem Wohnstil entsprechen. Im Idealfall harmonieren sie mit den Polstermöbeln, die zum gemütlichen Fernsehen einladen.

Welche Arten der TV-Unterschränke gibt es?

Die Typen unterscheiden sich hinsichtlich des Aufbaus und wie sie in der Wohnung platziert werden. Zum einen gibt es stehende TV-Unterschränke, die entweder vollflächig oder auf mehreren Beinen auf dem Boden stehen. Sie sind frei platzierbar. Somit können sie auch als eine Art Raumteiler dienen, um die gemütliche Sitzecke beispielsweise vom Essbereich abzutrennen. Weniger flexibel sind hingegen die hängenden TV-Unterschränke. Wie der Name sagt, werden diese Möbel an der Wand befestigt und wirken so von vorn freischwebend. Das verleiht ihnen eine andere Ausstrahlung und sie fügen sich dadurch auf elegante Art ins Gesamtbild ein.

Wie groß sollte der TV-Unterschrank sein?

Bei der Größe gibt es drei Faktoren zu unterscheiden: die Breite, die Tiefe und die Höhe. Die Tiefe richtet sich vorwiegend nach dem Platz im Raum – sie ist im Normalfall ausreichend, um die des Fernsehers abzudecken. Wollen Sie etwas mehr Stauraum im und auf dem TV-Unterschrank, dann ist ein etwas tieferer von Vorteil. Bei der Breite spielen hingegen die Standfüße des TV-Geräts eine Rolle. Sowohl ein mittiger wie auch mehrere dezentrale sollten Platz auf dem von Ihnen ausgesuchten Möbelstück finden. Im Allgemeinen bietet es sich an, den Schrank mindestens so breit wie den Fernseher zu wählen. Auf diese Weise hat er auf jeden Fall Platz. Hinsichtlich der Höhe gilt zudem, die Höhe des TVs inklusive Standfuß mit einzuberechnen. Der TV-Unterschrank sollte so hoch sein, dass die Mitte des Bildschirms auf Augenhöhe ist, wenn Sie auf dem Sofa sitzen.

Wie kann ich die Kabel bei TV-Unterschränken verstecken?

Als elektrisches Gerät benötigt der Fernseher eine Stromverbindung. Außerdem braucht er Zugriff auf die Kanäle, weshalb noch ein Antennenkabel hinzukommt. Besitzen Sie dann noch Konsolen oder wollen Lautsprecher am TV anschließen, sammeln sich schnell eine Menge der Kabel. Damit sich kein Kabelsalat bildet, ist es daher sinnvoll, für Ordnung zu sorgen. Zusätzlich sieht es nicht sehr ansprechend aus, wenn überall Kabel herumliegen. Bei einem TV-Unterschrank haben Sie die Möglichkeit, die Kabel hinter dem Möbelstück zu verstecken. So hängen Sie hinten herunter oder führen durch einen Spalt in der Rückwand hindurch. Bei besonders langen Kabeln bietet es sich zudem an, Kabelbinder zu verwenden, um sie beisammen zu halten.

TV Möbel und weitere Möbel für ein funktionell & komfortabel ausgestattetes Zuhause

Neben Hi-Fi Möbeln und TV Schränken finden Sie in unserem Sortiment auch zahlreiche andere Möbel, mit denen Sie Ihre eigenen vier Wände in eine schick aussehende Wohlfühloase verwandeln. Bereichern Sie Ihr Wohnzimmer beispielsweise mit einer großzügigen Polstergarnitur oder statten Sie Ihr Gästezimmer mit einem wandlungsfähigen Schlafsofa aus.

Möchten Sie Ihren Eingangsbereich einem modernen Update unterziehen? Dann sind unsere Garderoben, Schuhschränke und Spiegel eine stilvolle Wahl. Lassen Sie sich von der facettenreichen Auswahl inspirieren und entdecken Sie tolle Gestaltungsideen für Ihr Zuhause. Und das Beste ist: All unsere Artikel erhalten Sie zu besonders günstigen Preisen. Überzeugen Sie sich selbst und besuchen Sie uns auch gern in unseren Einrichtungshäusern. Wir freuen uns auf Sie!