Moderne Wohnzimmerschränke

Wohnzimmerschränke sind heute so individuell zusammengestellt wie die Wohnungen, in denen sie stehen. Sideboard, Kommode, Highboard, Vitrine und Lowboard bilden offen wirkende Wohnwände, die dem Wohnzimmer mehr Weite geben. Auf diese Weise verbindet der Wohnzimmerschrank das Praktische mit einem attraktiven aufgelockerten Design und lässt sich perfekt an die jeweiligen Raummaße anpassen.

Nach Relevanz sortieren
Relevanz
Bis zu38%sparen
169,99 €105,99 €*
Wenige verfügbar
Bis zu26%sparen
399,99 €299,99 €*
Wenige verfügbar
Bis zu26%sparen
399,99 €299,99 €*
Wenige verfügbar
Bis zu35%sparen
576,00 €379,99 €*
Wenige verfügbar
299,99 €*
Wenige verfügbar
339,99 €*
Wenige verfügbar
99,99 €*
Wenige verfügbar
159,99 €*
Online verfügbar
79,99 €*
Online verfügbar
139,99 €*
Online verfügbar
439,99 €*
Wenige verfügbar
499,99 €*
Wenige verfügbar
139,99 €*
Wenige verfügbar
ZEIGE MEHR
60 von 363 Produkten angezeigt

FAQs zu Sideboards

Kann ich ein Sideboard an die Wand hängen?

Mithilfe spezieller Vorrichtungen können Sie Sideboards grundsätzlich an der Wand befestigen. Wir empfehlen Ihnen jedoch dringend, im Vorhinein die Beschaffenheit der Wand zu kontrollieren. Handelt es sich um eine Leichtbauwand – etwa aus Gipskarton- oder Faserplatten – sollten Sie auf eine Wandmontage schwerer Möbel verzichten.

Massive Wände aus Stein oder Beton tragen im Unterschied dazu auch größere Sideboards inklusive Inhalt und Dekoration problemlos.

Was ist der Unterschied zwischen einem Sideboard und einem TV-Board?

Der Unterschied zwischen einem Sideboard und TV-Board findet sich hauptsächlich in den Maßen. Während Sideboards in der Regel um die 100 Zentimeter hoch sind, präsentieren sich TV-Boards – auch Lowboards genannt – vorwiegend mit einer Höhe von 60 Zentimetern.

Breiten- und Tiefenmaße unterscheiden sich hingegen kaum. Beide weisen mindestens eine Breite von 120 Zentimetern sowie eine Tiefe um die 50 Zentimeter auf.

Eine weitere Abweichung zeigt sich in der Aufteilung: Zu einem TV-Board gehören meist offene Fächer im oberen Bereich, da Elektrogeräte wie Receiver oder Spielekonsolen auf eine gute Luftzirkulation angewiesen sind. Eine zweite Reihe wird dann allenfalls um Schubladen ergänzt. Bei einem Sideboard handelt es sich jedoch um einen kommodenähnlichen Schrank, der sowohl über klassische Schranktüren als auch Schubladen verfügt.

Welches Holz passt zum Sideboard?

Sideboards gibt es bei Möbel Boss in zahlreichen Stilen. Dementsprechend passen auch viele Holzarten zu einem Sideboard. Helle Töne erhalten Sie beispielsweise mit Ahorn-, Birken- oder Kiefernholz, die Ihrem Wohnbereich ein offenes Flair verleihen. Dunkle Hölzer von der Akazie, dem Nussbaum oder Mahagonigewächsen haben hingegen eine erdende und rustikale Wirkung.

Im besten Fall entscheiden Sie sich für ein Sideboard, das sich harmonisch in Ihre bestehende Inneneinrichtung einfügt oder interessante Akzente setzt.

Wie kann ich mein Sideboard dekorieren?

Aufgrund einer Länge von mindestens 120 Zentimetern und einer Tiefe von 50 Zentimetern haben Sie auf einem Sideboard viel Spielraum zum Dekorieren. Sowohl persönliche Gegenstände wie Bilder oder Mitbringsel als auch stilvolle Elemente wie Vasen und Figuren finden hier ihren Platz. Verteilen Sie Ihre Dekoration dabei gleichmäßig, damit der Gesamteindruck nicht zu überladen wirkt.

Eine Gestaltung passend zum Einrichtungsstil wirkt sich harmonisch auf das gesamte Ambiente aus. Individuelle Akzente sorgen darüber hinaus für einen wohnlichen Touch. Indirekte Lichtquellen bringen zudem Wärme in dunkle Ecken.

Was ist der Unterschied zwischen einem Sideboard und einer Kommode?

Im traditionellen Verständnis handelt es sich bei einem Sideboard um eine Kommode ohne Aufsatz. Dabei liegen die Unterschiede hauptsächlich bei den Maßen. Denn Sideboards sind – im Gegensatz zur schmalen Kommode – in der Regel wesentlich breiter als hoch:

  • mindestens 120 und häufig bis zu 200 Zentimeter breit
  • 50 bis 60 Zentimeter tief
  • 70 bis maximal 100 Zentimeter hoch

Eine Kommode ist wiederum:

  • zwischen 60 und 100 Zentimeter breit
  • 50 bis 60 Zentimeter tief
  • zwischen 70 und häufig bis zu 120 Zentimeter hoch
Passt ein Sideboard zum skandinavischen Wohnstil?

Da die Sideboards bei Möbel Boss von verschiedenen Stilrichtungen inspiriert wurden, finden Sie auch passende Sideboards zum skandinavischen Wohnkonzept. Gemäß dem minimalistischen Charakter besitzen diese oft folgende Eigenschaften:

  • einfarbig
  • zurückhaltende Farben
  • schnörkellos
  • mit wenigen, aber dafür großen Türen oder Schubladen
  • schmale, abgerundete Füße
  • mit dezenten Griffen
  • klar geformt

Daneben entdecken Sie beispielsweise Sideboards im Landhausstil, mit orientalischen Ornamenten oder im monochromen Design.

Welche Höhe hat ein Sideboard?

Grundsätzlich sind Sideboards 70 Zentimeter hoch. Immer häufiger finden Sie jedoch Variationen mit einer Höhe von bis zu 100 Zentimetern.

Was ist der Unterschied zwischen einem Sideboard und einem Highboard?

Sideboards und Highboards unterscheiden sich vor allem in ihrer Höhe. Von einem Sideboard spricht man, wenn das Möbelstück eine maximale Höhe von 100 Zentimetern aufweist. Ein Highboard ist dagegen meist zwischen 110 und 130 Zentimetern hoch und dafür schmaler als ein Sideboard. Dennoch bieten sie oft deutlich mehr Stauraum.

Ein stylisches Arrangement aus einzelnen Elementen wird zum Wohnzimmerschrank

Von der Spielesammlung, über eine üppige Fotokollektion, bis hin zur kleinen Hausbibliothek kommt im Wohnzimmer einiges zusammen, das nach einem festen Platz im Schrank oder Regal verlangt. In früheren Zeiten war es die stattliche Schrankwand aus Nussbaum, Kiefer oder Eiche, die die gute Stube zierte und dabei mitunter die ganze Wand ausfüllte. Abgelöst wurde dieser Einrichtungsstil durch Wohnwände. Darunter versteht man eine locker zusammengestellte Kombination aus einzelnen Wohnzimmerschränken.

Dabei lassen sich die Möbel auch an mehreren Wänden platzieren. Die stylishen Arrangements sorgen für ein offen wirkendes Ambiente, das viel Raum für geschmackvolle Deko, Grünpflanzen und andere ausgewählte Highlights lässt. Es bedarf demnach also nicht zwangsläufig einer großformatigen Schrankwand. Nicht zuletzt zeigt das auch eindrucksvoll das breit gefächerte Angebot an Wohnzimmerschränken bei Möbel Boss. Die große Vielfalt lädt – je nach Platzangebot – zum individuellen Kombinieren ein.

Wohnzimmerschränke, die sich flexibel an Ihrem Bedarf orientieren

Durch die individuelle Zusammenstellung der Möbel zu einem modernen Wohnzimmerschrank lässt sich die Wohnzimmereinrichtung perfekt auf den persönlichen Bedarf an Stauraum zuschneiden. Offene Elemente wechseln sich mit geschlossenen Fronten ab. Dabei lassen sich die Schränke wunderbar um Regale ergänzen, die ausreichend Platz für die hauseigene Bibliothek bieten. Auf diese Weise ergibt das Möbel-Ensemble ein leichtfüßiges Bild im Wohnzimmer, das die Weite des Raumes gekonnt unterstreicht.

Moderne Wohnzimmerschränke verkörpern obendrein die Flexibilität, die die Lebenswelt heute in vielerlei Hinsicht fordert. Festlegen müssen Sie sich mit diesen Möbeln nicht. Im Gegenteil: Dem Wunsch nach einer Veränderung lässt sich im Handumdrehen nachkommen: einfach Highboard, Vitrine und Kommode neu zusammenstellen und einen frischen Look kreieren. Auch Umzüge in eine neue Umgebung machen die modernen Wohnzimmerschränke problemlos mit. Die lockere Zusammenstellung der Möbel fügt sich – manchmal mit kleinen Änderungen – unkompliziert in die neue Wohnung ein.

Sie wollen sich vergrößern? Der Platz im Wohnzimmerschrank reicht nicht mehr aus? Das Lowboard ist zu klein für den neuen TV? Auch das stellt für ein Möbel-Ensemble kein Problem dar. Denn die Wohnwand lässt sich einfach um weitere Elemente ergänzen oder austauschen. Auf diese Weise bleiben Sie mit dem Schrank so flexibel, wie das Leben es erfordert!

Stauraumspender in attraktivem Design: Wohnzimmerschränke bei Möbel Boss

Technik und wichtige Unterlagen finden in der Wohnwand genauso Platz wie das gute Geschirr, edle Gläser und die Erinnerungsstücke, an denen Ihr Herz hängt. Das niedrige Lowboard fungiert als Abstellfläche für das TV-Gerät. Das Möbelstück bietet die ideale Höhe für einen guten Blick beim Kinoabend im Wohnzimmer. Highboard, Kommode und Sideboard halten ausreichend Stauraum in der Wohnwand bereit. Vitrinen dienen der ansprechenden Präsentation Ihrer Kostbarkeiten. Porzellan, Trophäen und Gläser finden in dem schicken mit Glas veredelten Wohnzimmerschrank Platz. Ein Buffet ist das perfekte Interieur, wenn Sie im heimischen Wohnzimmer gern Ihre Gäste bewirten.

Das Zentrum des stilvollen Ensembles bildet meist das flache TV-Board, über dem ein Flachbildfernseher thront. In den offenen und mit Schubladen versehenen Fächern bringen Sie sowohl Ihre komplette Entertainment-Technik als auch Ihre CD- und DVD-Kollektion unter. Eine Kombination aus Vitrine, Hochschrank, Wandpanel und anderen modernen Kleinmöbeln ergänzt das Gesamtbild und bietet jede Menge Stauraum für Utensilien verschiedenster Art.

Die einzelnen Elemente der Wohnwand für das Wohnzimmer im Überblick

Schrank

Merkmale

Ausstattung

Lowboard

niedriger Schrank für das TV-Gerät,

etwa 25 bis 50 cm hoch

Schubladen, Klappen, offene und geschlossene Fächer, häufig mit LED-Beleuchtung

Sideboard

Schrank, der in der Breite größer ist als in der Höhe,

etwa 70 bis 100 cm hoch, mindestens 120 cm breit

Türen und Schubladen

Highboard

hoher Schrank,

zwischen 110 und 130 cm hoch

mit Türen, Glastüren, Klappfächern, Schubladen und offenen Bereichen möglich

Kommode

mittelhoher Schrank

mindestens Schubladen, manchmal auch mit Türen oder offenen Fächern

Vitrine

Schrank, der an mindestens einer Seite mit einer Glasfront für Präsentationszwecke versehen ist

Glasfront, manchmal auch komplett aus Glas

Buffet

Anrichte in Schrankform,

halbhoher Schrank, der Platz für die Tischwäsche bietet und sich zum Anrichten von Speisen eignet, als Schau- oder Nutzschrank geeignet

mindestens zwei Türen


Ob Highboard, Sideboard oder Vitrine: Die einzelnen Wohnzimmerschränke sind in vielen verschiedenen Höhen und Breiten erhältlich. Auch hinsichtlich der Tiefe variieren die Möbel, sodass Sie sie den Maßen im Wohnzimmer entsprechend zusammenstellen können. Für ein stimmiges Gesamtbild wählen Sie Highboard und Siedeboard aus einer Serie aus.

Natürlich können Sie auch Möbel verschiedener Serien miteinander kombinieren und einen Vitrinenschrank in Hochglanz-Weiß mit LED-Beleuchtung auf eine Kommode im Vintage-Design treffen lassen. Ein aufregender Stilbruch, wie er typisch für den Wohnstil à la Mix and Match ist. Auch Regale und sogar ein Schreibtisch lassen sich in eine solche Wohnwand einfügen.

Von rustikal bis puristisch: der Wohnzimmerschrank in verschiedenen Stilrichtungen

Geschmack und Stil sind Ansichtssache und haben immer auch etwas mit dem individuellen ästhetischen Empfinden zu tun. Deshalb bieten wir Ihnen den Wohnzimmerschrank in verschiedenen Farben und Designs an, die jeweils ganz unterschiedliche Wohnstile unterstützen. Liebhaber des authentischen Massivholz- oder Landhaus-Looks werden von den vielfältigen Dekorvariationen begeistert sein. Ob Buche, Wildeiche oder Walnuss – hier ist für jeden Fan natürlicher Holz-Strukturen die passende Ausführung dabei.

Für Anhänger des schlichten Purismus ist ein Wohnzimmerschrank in reinem Weiß mit edlen Elementen aus Glas genau das Richtige. Oder wie wäre es mit auf alt getrimmten Antik-Nachbildungen? Hier scheint jedes Einzelstück eine eigene Geschichte zu erzählen. Ausgestattet mit einer effektvollen LED-Beleuchtung kommt das Ganze besonders gut zur Geltung.

Möbel für das Wohnzimmer und zahlreiche weitere Essentials für ein gemütliches Zuhause

Neben modernen Möbeln für das Wohnzimmer finden Sie bei uns auch viele andere Produkte, die Ihnen dabei helfen, Ihre eigenen vier Wände ein Stück weit schöner und komfortabler zu gestalten. Wünschen Sie sich schon seit langem ein attraktives Big Sofa oder ein praktisches Schlafsofa, auf dem Sie spontane Übernachtungsgäste bequem unterbringen? Dann schauen Sie am besten gleich einmal unter der Rubrik Polstermöbel nach.

Alle verfügbaren Möbel und Wohnaccessoires bestellen Sie bei uns besonders günstig mit nur wenigen Klicks online und bekommen sie auf Wunsch direkt nach Hause geliefert. Um den Aufbau der Wohnwand sollen wir uns ebenfalls kümmern? Gern! Gegen einen geringen Aufpreis erhalten Sie bei uns ein Rundum-Sorglos-Paket und müssen nichts tun – außer sich mit Ihren neuen Möbeln wohlzufühlen.