Sideboards für den Flur


B 165 cm H 86 cm T 45 cm - 2 Drehtüren - 3 Schubkästen - Metallgriffe

Sideboard Echo Artisan Eiche

369,99 €
B 145 cm H 82 cm T 45 cm - Massivholz Sheesham

Sideboard Portmore

899,99 €
B 150 cm H 81 cm T 41 cm - Grifflos - Lamellenoptik

Sideboard Lucea

799,99 €
B 140 cm H 75 cm T 40 cm - Massivholz

Sideboard Wexford

699,99 €
B 160 cm H 88 cm T 40 cm - massives Rosenholz

Sideboard Nishan

899,90 €
B 148 cm H 85 cm T 43 cm - Massivholz Akazie - Absetzung schwarz

Sideboard Satara

819,99 €
B 132,9 cm H 85 cm T 40 cm - Alpinweiß - Catania Eiche

Sideboard Salinas

299,99 €
B 178,5 cm H 80 cm T 40 cm - inkl. 3 Türen, 3 Schubkästen und 2 Einlegeböden

Sieboard Image 51A

259,99 €
Wohn-, Speise und Solitairprogramm

Wohnwand KANSAS

1.599,00 €
Wohn- Speise- und Solitairprogramm

Wohnwand KANSAS

1.299,00 €
4 Glasböden mit LED-Beleuchtung

TV Lowboard Goal 3, Weiß Hochglanz

359,99 €
299,99 €
B 180 cm H 88 cm T 41 cm - 2 Drehtüren - 3 Schubkästen

Sideboard Georgia Tabak Eiche

359,99 €
60 von 68 Produkten angezeigt

Zeige mehr

Stauraumspender in modernem Design: Was haben Sideboards für den Flur zu bieten?

Auch wenn du den Flur nicht direkt zum Wohnen nutzt, nimmt er doch eine ganz wesentliche Rolle in den eigenen vier Wänden ein. Viele Male täglich durchquerst du den Raum, der meist als Verbindung zwischen allen anderen Zimmern fungiert. Gästen vermittelt er zudem einen ersten Eindruck deines Zuhauses. Damit dieser möglichst positiv ausfällt, kommt der Gestaltung des Flures eine besondere Rolle zu. Neben weiteren Möbeln eignet sich ein Sideboard perfekt für eine einladende Atmosphäre. Dabei übernimmt das Kleinmöbel im stylishen Look gleich zwei Funktionen in einem: Mit seiner attraktiven Optik verleiht es dem Korridor einerseits ein modernes Flair, andererseits spendet ein Sideboard wertvollen Stauraum und sorgt für mehr Ordnung. Zahlreiche Fächer und Schubladen nehmen Kopfbedeckungen, Handschuhe, Taschen und vieles mehr auf. So findest du stets mit einem Griff, was du suchst.

Die Vorteile von Sideboards für den Flur im Überblick:

  • elegante Optik
  • zeitgemäßes Design
  • großartige Modellvielfalt
  • bieten jede Menge Stauraum
  • ideal für mehr Übersicht & Ordnung

Beratung bei der Auswahl: Welches Sideboard ist ideal für meinen Flur?

Die großartige Modellvielfalt an Sideboards in verschiedenen Größen, Farben und Formen hält für jeden Geschmack und jede Raumsituation etwas bereit. Egal, ob es sich bei deinem Korridor um einen langen Schlauch, einen kleinen quadratischen Raum oder ein großzügiges Entree handelt – bei uns erfährst du, wie dein Eingangsbereich mit dem passenden Sideboard noch schöner wird.

Schmaler Flur: flache, geradlinige Sideboards

Viele Korridore sind schlauchförmig und verfügen nur über eine geringe Breite. Möchtest du hier ein Sideboard platzieren, nutze idealerweise eine der beiden kurzen Seiten. Ist das nicht möglich, entscheide dich für ein flaches Modell, das sich optisch zurücknimmt.

Tipp: Sideboards mit spiegelnden Hochglanzfronten an den langen Seiten des Raumes lassen schmale Flure optisch breiter wirken, als sie eigentlich sind.

Kleine Eingangsbereiche: schmale, hohe Sideboards

Minimalistische Dielen mit einer quadratischen Grundfläche bieten meist nur begrenzte Möglichkeiten, Schränke an den Wänden anzubringen. Optimal eignen sich hier Ecklösungen oder Sideboards, die wenig Raum in der Breite beanspruchen und stattdessen auf Höhenwachstum setzen.

Tipp: Mit wandhängenden Sideboards sehen kleine Korridore weniger zugestellt aus und gewinnen an optischer Weite.

Große Dielen: ausladende, breite Sideboards

Wer ein großzügig gestaltetes Entree sein Eigen nennen darf, dem stehen beim Kauf eines Sideboards alle Optionen offen. Ein Modell mit mehreren Schranktüren und zusätzlichen Regalelementen für hübsche Deko-Objekte kommt hier perfekt zur Geltung.

Tipp: Sideboards in hellen Nuancen heben die Weitläufigkeit großer Eingangsbereiche auf eindrucksvolle Weise hervor.

Diele und Treppenhaus vereint: Sideboards aus Holz

Gehen Flur und Treppenhaus ineinander über, bleibt die Gemütlichkeit häufig auf der Strecke. Umso wichtiger ist es, auf Möbel zu setzen, die wohlige Wärme vermitteln. Ein Sideboard im Massivholz-Look strahlt eine angenehme Behaglichkeit aus und lässt den Eingangsbereich weniger hallenartig wirken.

Tipp: Effektvoll platzierte Läufer, weiche Teppiche und hübsche Grünpflanzen verbreiten zusätzlich eine heimelige Atmosphäre.

Die Vielfalt der Materialien: Welche Variante eignet sich am besten für den Flur?

Neben der Größe und dem Design spielt auch das Material eine wesentliche Rolle, wenn es um die Auswahl eines neuen Sideboards geht. Schließlich bestimmt der Rohstoff, aus dem das Möbelstück besteht, nicht nur dessen Optik, sondern er wirkt sich auch auf die Stabilität und die Langlebigkeit aus. Wir haben die beliebtesten Materialien mit ihren individuellen Vor- und Nachteilen für dich etwas genauer betrachtet.

Material

Vorteile

Nachteile

Echtholz

- stabil und belastbar

- lange Lebensdauer

- verbessert das Raumklima

- hohes Eigengewicht

- teuer in der Anschaffung

Spanplatten mit Furnier

- große Vielfalt an Beschichtungen

- mühelos zu transportieren

- unschlagbar günstig im Preis

- zum Teil mangelnde Festigkeit

- meist nicht sehr belastbar

MDF-Platten mit

Beschichtung

- täuschend echter Holz-Look möglich

- vielfältige Designs zur Auswahl

- preisgünstig und solide

- nicht so langlebig wie Vollholz

- Oberflächen zuweilen sehr empfindlich

Kunststoff

- trendige, farbintensive Designs

- strapazierfähige Oberflächen

- ideal für junges Wohnen

- weniger wertige Optik

- meist nicht allzu langlebig

Metall

- außergewöhnliche Optik

- äußerst robust & unempfindlich

- unkompliziert zu pflegen

- wenig gemütlich

- metallische Geräusche beim Gebrauch

Sideboards für unterschiedliche Wohnstile: futuristische Coolness oder Landhaus-Look?

Über Geschmack lohnt es sich bekanntlich nicht zu streiten. Deshalb sind Sideboards für den Flur in vielen verschiedenen Designs erhältlich, die jeweils ganz unterschiedliche Stilrichtungen bedienen. So findest du garantiert ein Modell, das sich perfekt in deine individuell gestaltete Wohnumgebung einfügt.

Puristisch elegant: der moderne Stil

Moderne Einrichtungskonzepte folgen klaren Strukturen. Hier gibt eine schnörkellose Geradlinigkeit den Ton an. Sideboards, die mit diesem Look harmonieren, zeichnen sich durch ein schlichtes Design aus und kommen meist einfarbig daher. Hochglänzende Fronten sorgen für effektvolle Akzente.

Romantisch verspielt: die Landhaus-Optik

Naturverbunden, ein wenig rustikal und wunderbar gemütlich – der Country-Stil ist im urbanen Großstadtdschungel ebenso angesagt wie auf dem Land. Ein Sideboard, das hierzu passt, besteht idealerweise aus massivem Echtholz und ist mit kleinen Schnitzereien versehen.

Traditionell schön: der Vintage-Look

Eine Möblierung im Geiste längst vergangener Tage scheint eine ganz eigene Geschichte zu erzählen. Restaurierte Unikate haben hier ebenso einen festen Platz wie gewollt auf alt getrimmte neue Stücke. Sideboards im Shabby-Chic-Design vervollständigen den Stil auf gekonnte Weise.

Charaktervoll herb: der Industrial-Style

Wohnen im Stile des Industriedesigns impliziert eine Vorliebe für einen eher rauen Charme. Hier dominieren dunkle Echtholzmöbel und Accessoires aus Metall. Ein massiv wirkendes Sideboard mit Nieten und Beschlägen ist wie gemacht für eine solche Szenerie.

Schuhregal, Highboard & Co.: Welche Begleiter eignen sich für dein Sideboard im Flur?

Ein Sideboard allein füllt den Korridor noch nicht vollständig aus. Für ein stimmiges Gesamtkonzept bedarf es weiterer Kleinmöbel, die sich sowohl optisch als auch in puncto Funktionalität perfekt ergänzen. Ein absolutes Must-have in jedem Eingangsbereich ist beispielsweise ein Schuhregal, das die gesamte momentan in Benutzung befindliche Fußbekleidung beherbergt. Modelle, die saisonbedingt pausieren, finden in einem Schuhschrank oder einem Schuhkipper einen festen Platz.

Für mehr Übersicht im vorhandenen Angebot an Jacken und Mänteln sorgt eine Garderobenleiste oder ein -paneel. Möchtest du eine noch freie Ecke clever nutzen, bietet sich ein separater Garderobenständer an. Ein Highboard oder eine Kommode im selben Design wie dein Sideboard erweitert den Stauraum – ideal für Familien! Wie wäre es zudem mit einer gepolsterten Truhe oder einer Schuhbank, die als praktische Sitzgelegenheit und Abstellfläche gleichermaßen dient?

Sideboards für den Flur und viele andere tolle Produkte online kaufen

Neben Dielenmöbeln erwartet dich in unserem Onlineshop ein vielfältiges Angebot weiterer Produkte für jeden Raum deines Zuhauses. Möchtest du auch dein Wohnzimmer einem modernen Update unterziehen und wünschst dir ein komfortables Big Sofa? Dann wirf am besten gleich einen Blick in die Rubrik Polstermöbel. Die passenden Sessel findest du hier ebenfalls. Und das Beste ist: Bei Möbel Boss musst du für deine neue Einrichtung kein Vermögen investieren. Wir bieten dir hochwertige Artikel zu fairen Preisen! Überzeuge dich selbst und bestelle deine Favoriten bequem per Mausklick – und zwar dann, wenn du Zeit dafür hast. Unser Onlineshop hat 24 Stunden täglich für dich geöffnet. So einfach funktioniert der Möbelkauf heute!