Home > Deko > Bilder & Wandtattoos > Kunstdrucke

Erfrischend kreativ: Kunstdrucke

Filter
Verfügbarkeit
Ihre Auswahl: Online bestellbar
0 Produkte gefunden

0 Produkte gefunden

Ist das Kunst oder kann das weg? Beim Anblick so mancher Schöpfungen gehen die Meinungen weit auseinander. Unstrittig ist jedoch, dass Kunstdrucke leere Wände beleben und dem Ambiente eine ganz eigene Individualität verleihen. Und weil wahre Schönheit sowieso im Auge des Betrachters liegt, hält unser Sortiment eine reichhaltige Auswahl verschiedener Kreationen für Sie bereit. Lassen Sie sich inspirieren!

Kunst für jedermann: großartige Werke als günstige Nachdrucke

Während für die Originale Preise in schwindelerregenden Höhen fällig werden, sind Kunstdrucke für die Galerie in den eigenen vier Wänden auch mit einem weniger üppigen Geldbeutel erschwinglich. Meist kommen sie als eindrucksvolle, auf Holzrahmen gezogene Leinwandbilder daher. So rückt das Motiv in den Vordergrund und kann seine Wirkung flächig entfalten.

Bei eingefassten Reproduktionen fungiert zusätzlich der Rahmen als Stilmittel und eignet sich hervorragend, um einen geschmackvollen Akzent zu setzen. Oder wie wäre es mit einem mehrteiligen Kunstdruck? Hier können Sie die Abstände zwischen den einzelnen Komponenten selbst bestimmen und die schicke Wand-Deko so positionieren, dass sie zu einem wahren Blickfang wird.

Die Qual der Wahl: Kunstdrucke in variantenreicher Vielfalt

Suchen Sie ein schlichtes Wandbild oder möchten Sie mit einem farbenfrohen Motiv einen tollen Hingucker platzieren? Wollten Sie schon immer mal ein Gemälde van Gogh besitzen oder geraten Sie beim Anblick der Werke moderner Fotokünstler ins Schwärmen? Auf Kunstdrucken lassen sich vielfältige Kreationen auf effektvolle Weise inszenieren. Dank exzellenter Druckqualität spielt die fehlende Echtheit kaum eine Rolle.

Alte Meister oder zeitgenössische Kunst: Welche Epoche darf’s sein?

Echte Kenner wissen: Jede Kunstepoche ist geprägt von mehr oder weniger dominierenden Einflüssen, die als zentrale Elemente in die Werke der Künstler eingehen. Um einen Kunstdruck zu kaufen, müssen Sie selbstverständlich kein Fachmann sein. Oftmals beeinflusst eher der persönliche Geschmack die Entscheidung für oder gegen ein Bild. Damit Sie dennoch einen Überblick gewinnen, haben wir die wichtigsten Phasen mit ihren jeweiligen Vertretern für Sie zusammengefasst.

Epoche

Charakterisierende Merkmale

Berühmte Vertreter

Renaissance

· religiöse und mythologischen Themen

· Bildnisse zeitgenössischer Persönlichkeiten

· geometrisch genaue Darstellung im Raum, ideale Maße und Proportionen

· Leonardo da Vinci

· Michelangelo

· Raffael

· Albrecht Dürer

Romantik

· Kunst als Mittlerin zwischen Natur und Mensch, mystische Motive

· fantasievolles Spiel mit Farbe und Licht

· Betonung des Emotionalen

· Caspar David Friedrich

· Eugène F. V. Delacroix

· J.-L. Théodore Géricault

· J. M. William Turner

Impressionismus

· skizzenhafte, aus Farbflecken konstruierte Bilder ohne klare Linien

· Farbe als primäres Gestaltungsmittel

· zeichnerische Elemente treten zurück

· Claude Monet

· Édouard Manet

· Pierre-Auguste Renoir

· Paul Cezanne

Expressionismus

· subjektive Gefühle, Leidenschaft und Emotionen als Leitmotive

· grobe Formen durch spontane Pinselführung, kräftige Farben

· abstrakte Interpretation der Wirklichkeit

· Vincent W. van Gogh

· Emil Nolde

· Wassily Kandinsky

· Henri Matisse

Kubismus

· formale Gliederung des Bildes

· kunstvolle Reduktion von Objekten auf geometrische Formen

· ästhetische Wirkung rückt in den Fokus

· Pablo Picasso

· Georges Braque

· Juan Gris

· Fernand Léger

Neo-Expressionismus

· expressive Farbpracht

· impulsiver, von Spontaneität geleiteter Malgestus

· freie Gegenständlichkeit

· Georg Baselitz

· Eugen Schönebeck

· Markus Lüpertz

· Bernd Koberling

Die Kunst der Fotografie: mit der Kamera eingefangene Inspirationen

Der Gedanke an Kunst und Bilder ist eng verknüpft mit Assoziationen an Pinsel und Zeichenstifte. Doch auch mit einem weiteren Werkzeug lassen sich virtuose Werke schaffen: mit der Kamera! Fotografen gehören mittlerweile ganz selbstverständlich zur Kunstszene dazu. Ebenso wie Maler und Zeichenkünstler präsentieren sie ihre ikonischen Schöpfungen in berühmten Museen oder Galerien und reservieren begehrte Preise für sich.

Ob dokumentarische Fotografie, Portraits oder Aufnahmen von architektonischen Meisterwerken – mit der Kamera lassen sich einzigartige Perspektiven mit fast schon physischer Präsenz festhalten. Besonders eindrucksvoll wird es, wenn die Künstler sich manipulativer Mittel bedienen. So entstehen fotografische Fantasiewelten von surrealer Ästhetik. Als gestochen scharfer Kunstdruck avancieren die Bilder zu wirkungsvollen Eyecatchern.

Elegant Schwarz-Weiß oder fröhlich bunt: die Wirkmacht der Farben

Ausdrucksstarke Farben sind prädestiniert, um Akzente zu setzen. Sie lenken die Aufmerksamkeit und rücken Details gezielt in den Fokus. Mit farbenfroh gestalteten Kunstdrucken bringen Sie ein Stück frische Lebensenergie in Ihre Wohnräume. Vor allem in eher puristischen Umgebungen platzieren Sie damit einen wirkungsvollen Kontrast. Ob klassisches Malereimotiv oder ein Fotodruck – farbige Kompositionen lassen sich auf vielerlei Weise in Szene setzen.

Dagegen wirkt eine Reduktion auf Schwarz-Weiß und verschiedene Grautöne langweilig? Nicht wenn der Künstler sein Handwerk versteht! Mit gekonnt eingesetzten Schattierungen treten auch ohne Farbe einzelne Formen plastisch hervor und wirken fast schon greifbar. Auch bei Fotodrucken sorgt das Prinzip „weniger ist mehr“ für ästhetisch anspruchsvolle Kreationen, bei denen die Botschaft des Werkes selbst mehr Aufmerksamkeit erhält.

Kunstdrucke eindrucksvoll in Szene setzen: 5 goldene Regeln

Ob elegant, ausdrucksstark oder verspielt – Kunstdrucke sind in einer breit gefächerten Vielfalt unterschiedlicher Varianten erhältlich. Damit sie optimal zur Geltung kommen, gilt es einige wesentliche Kriterien zu beachten. Denn obgleich die Anordnung und Platzierung eine Frage des persönlichen Stilempfindens ist, erleichtern die Regeln eine perfekte Inszenierung.

1. Beginnen Sie im Herzen der Wohnung

Das Wohnzimmer ist der wichtigste Raum in jedem Zuhause. Als gemütliche Oase der Erholung dient es vor allem dem Müßiggang. Damit es hier so richtig heimelig wird, verschönern Sie die noch leeren Wände mit Bildern, die dem Ambiente eine wundervolle Individualität verleihen. Ist das Herzstück Ihres Zuhauses erst mit Accessoires verschönert, fällt es leichter, auch die Wände in den anderen Wohnbereichen zu dekorieren.

2. Kunstdrucke in weitläufigen Räumen großformatig wählen

Große Räume stilvoll einzurichten, erfordert ein hohes Maß an Geschick und Vorstellungsvermögen. Kleine Bilder wirken hier verloren und kommen kaum zur Geltung. Kunstdrucke im XXL-Format unterstreichen das weitläufige Flair und bieten zugleich eine ideale Möglichkeit, die Aufmerksamkeit zu lenken. Je nach Motiv und Perspektive lassen sich dabei ganz unterschiedliche Stimmungen hervorrufen.

3. Kunstdrucke in kleinen Räumen kleinformatig wählen

In kleinen Zimmern sind großformatige Bilder fehl am Platze. Auf wenigen Quadratmetern wirken sie erschlagend und haben keine Chance, ihre Wirkung vollumfänglich zu entfalten. Zudem reduzieren sich die Möglichkeiten, dekorative Kunst unterzubringen per se schon aufgrund fehlender Flächen. Mit Kunstdrucken in kleinerem Format hingegen lassen sich auch hier tolle Akzente setzen. Wichtig ist, dass die Farben mit der weiteren Einrichtung harmonieren.

4. Mehrteilige Kunstdrucke oder Bilderserien in langen Fluren

Dielen und Eingangsbereiche zählen zu den eher zweckmäßigen Räumen. Mit einer kunstvoll arrangierten Bilderserie hauchen Sie den Durchgangszimmern Leben ein und verwandeln sie in wunderschöne Galerien. Auch aus mehreren Komponenten bestehende Kunstdrucke machen hier eine gute Figur. Wichtig ist, die Bilder mit jeweils gleichen Abständen aufzuhängen. So bereiten Sie Ihren Gästen vom ersten Augenblick an ein stilvolles Willkommen.

5. Auf Augenhöhe mit dem Kunstwerk

Unabhängig davon, wo Sie ein Bild aufhängen, sollten Sie dabei immer die Augenhöhe des Betrachters beachten. Ein zu hoch oder zu tief angebrachter Kunstdruck wirkt deplatziert und entzieht sich dem direkten Blick. Je nachdem, ob das Werk eher im Sitzen oder im Stehen ins Blickfeld rückt, kommen unterschiedliche Höhen in Frage. Am besten Sie testen die Wirkung, indem Sie das Bild anhalten und es aus einiger Entfernung betrachten.

Kunstdrucke und vieles mehr für ein modern eingerichtetes Zuhause

Neben Kunstdrucken erwarten Sie in unserem Sortiment auch viele weitere Deko-Ideen, mit denen Sie Ihren eigenen vier Wänden ein Mehr an Individualität verleihen. Wie wäre es beispielsweise mit einem eleganten Kerzenleuchter oder einer kreativ gestalteten Wanduhr? Für noch mehr Gemütlichkeit sorgen zudem unsere schicken Sofa- und Dekokissen oder kuschelige Wohn- und Fleecedecken. Sie suchen nicht nur dekorative Accessoires, sondern möchten sich komplett neu einrichten?

Auch dann sind Sie hier goldrichtig. In unserem Onlineshop bieten wir Ihnen eine großartige Auswahl an bezahlbaren Möbeln für jeden Wohnbereich. Egal ob Sie sich ein neues Bett mit passendem Kleiderschrank, eine praktische Garderobe für den Flur oder eine komfortable Couch kaufen möchten, hier werden Sie garantiert fündig. Und das Beste ist: Alle verfügbaren Artikel liefern wir Ihnen auf Wunsch direkt nach Hause. So einfach und bequem kaufen Sie Möbel heute!