Möbel Boss > Wohnbereiche > Flur & Diele > Garderoben > Garderobenschränke

Moderne Garderobenschränke

Garderobenschränke

Schuhe, Jacken, Taschen, Mützen und Schirme – bei genauer Betrachtung gestaltet sich das Spektrum an Dingen, die sich im Flur heimisch fühlen, äußerst vielfältig. In einem Garderobenschrank bringen Sie all diese Dinge wohlgeordnet und sicher vor Staub geschützt unter. Welche weiteren Vorteile die Schränke bieten und welches Modell sich am besten für Ihren Eingangsbereich eignet, erfahren Sie, wenn Sie weiterlesen.

Filter
Verfügbarkeit
Preis
Farbe
Material
Höhe
Breite
Länge
Ihre Auswahl: Online bestellbar
Nach oben

Stauraumspendende Stilelemente: Weshalb sind Garderobenschränke so wichtig?

Als erster Raum, den Besucher wahrnehmen, fungiert der Flur quasi als Visitenkarte Ihres Zuhauses. Damit der erste Eindruck möglichst positiv ausfällt, kommt es hier in besonderem Maße auf ein einladendes Gesamtbild und eine aufgeräumt wirkendes Ambiente an. Während offene Regale kein Geheimnis daraus machen, welche Utensilien sie beherbergen, eignen sich Garderobenschränke, um Dinge zu verstauen, die nicht sofort sichtbar sein sollen. Dabei sorgt eine durchdachte Kombination von hinter Türen befindlichen Einlegeböden und Schubfächern für mehr Ordnung und Übersicht. Erstere lassen sich bei vielen Modellen in der Höhe flexibel dem individuellen Bedarf anpassen. Abgesehen von ihren nützlichen Funktionen überzeugen moderne Flurschränke auch mit einem attraktiven Äußeren. Trendige Designs und eine wertige Optik machen die Schränke zu echten Hinguckern in jeder Diele.

Die Vorteile von Garderobenschränken kurz und knapp zusammengefasst:

  • bieten blickdichten Stauraum
  • sorgen für mehr Ordnung & Überblick
  • in gewissem Maße individualisierbar
  • attraktive Optik dank moderner Designs

Garderobenschränke in verschiedenen Stilrichtungen: Zeitlos schön oder chic & trendig?

Ebenso vielfältig wie die Geschmäcker der Menschen sind auch die Stilrichtungen, in denen sich der eigene Eingangsbereich gestalten lässt. Stetig steigender Beliebtheit erfreut sich derzeit der Landhaus-Look. Mit hellen Fronten zaubern Sie ein freundliches Ambiente, das an englische Cottages inmitten wunderschöner Landschaften erinnert. Damit bereiten Sie Ihren Gästen ein besonders herzliches Willkommen.

Doch auch Fans des modernen Purismus werden in der großartigen Auswahl moderner Garderobenschränke fündig. Eine klare Linienführung und der Verzicht auf Unnötiges schärfen bei diesen Möbelstücken den Blick für das Wesentliche. Wie wäre es beispielsweise mit einem Modell in kontrastierender Schwarz-Weiß-Optik? Ergänzt um weitere Komponenten im selben Design entsteht ein harmonisch wirkendes Gesamtbild.

Garderobenschränke in unterschiedlichen Ausführungen: Welcher Typ darf’s sein?

Der Variantenreichtum an Garderobenschränken gestaltet sich äußerst facettenreich. Neben verschiedenen Stilrichtungen bedient das moderne Mobiliar auch ganz praktische Ansprüche. Fehlt Ihnen beispielsweise der Platz für einen separaten Flurspiegel, bietet ein Garderobenschrank mit Spiegeltüren eine clevere Lösung. Außerdem erhalten Sie die Schränke in variierenden Breiten, Höhen und Tiefen – perfekt, um für jede Diele das passende Stück zu finden.

Ausgestattet mit Einlegeböden, zum Teil ausziehbaren Kleiderstangen und Schubfächern erweisen sich Garderobenschränke als vielseitige Ordnungshelfer. Ein variabel justierbares Innenleben ermöglicht zudem bei den meisten Modellen eine flexible Gestaltung ganz nach Ihren Wünschen. So erhalten nicht nur Mäntel, Ponchos und Regenjacken, sondern auch Stiefel, Sneakers, Putzutensilien und viele weitere Dinge einen festen Stammplatz.

Massivholz, furnierte Platten oder Metall: Welches Material ist ideal für Flurschränke?

Garderobenschränke sind aus verschiedenen Materialien gefertigt erhältlich. Diese haben nicht nur einen entscheidenden Einfluss auf die Optik, sondern sind auch für zahlreiche weitere Eigenschaften der Möbelstücke verantwortlich. Wir stellen Ihnen die gängigsten Varianten mit ihren jeweiligen Charakteristika vor.

Massives Holz

Ob Kiefer, Fichte, Buche oder Eiche – Garderobenschränke aus Echtholz sind beliebte Klassiker, die wohl niemals gänzlich aus der Mode kommen werden. Der natürliche Rohstoff strahlt eine unverwechselbare Authentizität aus und trägt zu einer behaglichen Wohnatmosphäre bei. Das liegt vor allem daran, dass das Material überschüssige Feuchtigkeit aus der Raumluft aufnimmt und sie schrittweise wieder abgibt.

Gleichzeitig steht Massivholz wie kaum ein anderes Material für eine solide Stabilität. Wenn Sie sich einen hochwertigen Dielenschrank wünschen, der Sie über viele Jahre hinweg begleitet, ist ein Modell aus massivem Holz die perfekte Wahl. Einziger Wermutstropfen: Die Schränke sind vergleichsweise teuer und zudem sehr schwer.

Furnierte Platten

Garderobenschränke aus beschichteten Span- oder MDF-Platten sind deutlich günstiger als ihre Vorbilder aus massivem Holz. In puncto Qualität müssen Sie aber vor allem bei Modellen aus Spanplatten Abstriche hinnehmen. Während für die Herstellung für MDF-Platten fein zerfasertes Holz zum Einsatz kommt, sind es bei Spanplatten lediglich Holzspäne, die verleimt und gepresst werden. Das führt dazu, dass Spanplatten eine geringere Bruch- und Biegefestigkeit aufweisen. Beide Varianten überzeugen jedoch mit einer großartigen Designvielfalt. Ob mit einer strapazierfähigen Kunststoffbeschichtung oder mit einem elegant aussehenden Furnier überzogen – optisch haben Dielenschränke aus MDF- und Spanplatten einiges zu bieten.

Metall

Ein Flurschrank aus Metall? Bei den meisten Menschen weckt der Werkstoff eher Assoziationen mit blechernen Spinden oder der Hobby-Werkstatt im Keller. Tatsächlich erfreuen sich Schränke in mattem oder glänzendem Aluminium- und Chrom-Look jedoch vor allem bei Fans des Industrial-Styles großer Beliebtheit. Vor allem in modernen Wohnumfeldern setzen Sie damit trendige Akzente. Ein weiterer Vorteil von Metall-Garderobenschränken besteht in deren hoher Robustheit. Sie erweisen sich als zuverlässig stabil und sind nahezu unempfindlich gegenüber äußeren Einflüssen. Wem ein komplett aus Metall gefertigter Schrank doch ein wenig zu rau erscheint, für den sind Modelle in Verbindung mit Holz eine stylishe Lösung.

Für ein stimmiges Gesamtbild: Welche Partner eignen sich für Flurschränke?

Garderobenschränke machen als Einzelgänger ebenso wie im Verbund mit weiteren Dielenmöbeln eine gute Figur. Steht Ihnen ausreichend Stellfläche zur Verfügung, bietet es sich an, den Schrank um weitere Komponenten zu ergänzen. Dazu gehören unter anderem:

Viele Flurschränke sind zudem Teil einer Möbelserie, sodass Sie im Handumdrehen die passenden Kombinationspartner finden.

Vervollständigen Sie das Ensemble außerdem mit praktischem Flurzubehör. Neben Schirmständern, Fußmatten und Schlüsselkästen bieten wir Ihnen in unserem Onlineshop auch zahlreiche weitere Artikel, die sich im Alltag als äußerst nützlich erweisen. Mit weichen Läufern und Teppichen sorgen Sie zudem für eine Extraportion Gemütlichkeit. Ist genug Platz, bietet sich auch ein Sessel oder ein kleines Sofa anstelle einer Sitzbank für den Flur an.

Garderobenschränke und vieles mehr bei Möbel Boss kaufen

Mit unseren hochwertigen Garderobenschränken und weiteren Dielenmöbeln bereiten Sie sowohl sich selbst als auch Ihren Besuchern einen stilvollen Empfang. Möchten Sie weitere Räume Ihrer eigenen vier Wände mit neuem Mobiliar ausstatten? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir bieten Ihnen eine großartige Auswahl an Qualitätsmöbeln zu fairen Preisen.

Möchten Sie Ihre neuen Möbel nicht nur online, sondern live anschauen? Dann besuchen Sie uns in einer unserer zahlreichen Filialen in ganz Deutschland – garantiert auch in Ihrer Nähe! Unsere Einrichtungsberater freuen sich auf Ihren Besuch und unterstützen Sie bei der Auswahl ebenso wie bei der Planung individueller Vorhaben.