Home > Wohnbereiche > Esszimmer > Vitrinen

Elegante Vitrinen fürs Esszimmer

Esszimmer Vitrinen

Zur vollständigen Ausstattung eines Esszimmers gehört nicht nur ein großer Tisch mit passenden Stühlen, sondern auch ein Ensemble an Aufbewahrungsmöbeln. Zweifelsohne im Mittelpunkt steht dabei eine Vitrine, hinter deren gläsernen Türen edles Geschirr und Deko-Objekte wunderschön zur Geltung kommen. In unserem Ratgeber erfahren Sie mehr über die schicken Schränke mit praktischem Mehrwert.

Filter
Verfügbarkeit
Preis
Farbe
Oberfläche
Material
Höhe
Breite
Länge
Ihre Auswahl: Online bestellbar
Nach oben

Auf geschmackvolle Weise Stauraum schaffen: Welche Vorteile bieten Vitrinen?

Vitrinen fürs Esszimmer sind mehr als nur schlichte Stauraumspender, in denen Sie Geschirr und andere Utensilien sicher vor Staub geschützt unterbringen. Als elegante Stilelemente übernehmen die charmant aussehenden Möbelstücke gleichzeitig eine dekorative Funktion und wirken als toller Blickfang. Varianten mit hinterleuchteten Glaseinlegeböden erweisen sich dabei als besonders attraktive Präsentationsflächen für edles Porzellan, Gläser aus Kristall oder ausgewählte Accessoires.

Der freie Blick ins Innere der Schränke lässt zudem ein Gefühl von Weitläufigkeit entstehen. Vor allem kleine Esszimmer sehen dadurch deutlich heller und freundlicher aus. Verstärkt wird diese Wirkung durch eine verspiegelte Rückwand. Je nach Form, Größe und Design lassen sich Vitrinen in verschiedene Einrichtungskonzepte integrieren. Dabei sorgt eine gelungene Mischung von offenen und geschlossenen Elementen für einen abwechslungsreichen Look.

Die Vorteile von Vitrinen fürs Esszimmer zusammengefasst:

  • Aufbewahrungsort für verschiedene Utensilien
  • Präsentationsfläche für ausgewählte Stücke
  • fungieren selbst als attraktiver Blickfang
  • unterstützen ein weitläufig wirkendes Flair
  • vereinen offene & geschlossene Bereiche
  • vielfältige Designs für unterschiedliche Wohnstile

Clever kombiniert: Welche verschiedenen Elemente vereint eine Esszimmer-Vitrine?

Schaukasten oder Stauraumspender? – Bei modernen Vitrinen fürs Esszimmer müssen Sie sich nicht entscheiden, denn die vielseitigen Möbelstücke übernehmen beide Rollen. Hierfür verfügen meist sie über verschiedene Bausteine, die sich auf geschickte Weise zu einem großen Ganzen zusammenfügen. Welche Funktion die einzelnen Bereiche erfüllen und welche Gestaltungsmöglichkeiten es gibt, haben wir für Sie zusammengefasst.

Element

Welche Merkmale spielen eine Rolle?

Was gehört hinein?

Transparente Glastür mit Einlegeböden dahinter

- komplett verglaste Tür

- Tür mit Holzapplikationen

- ein- oder zweiseitige Öffnung

- elegantes Porzellan

- funkelnde Gläser

- dekorative Accessoires

Blickdichte Tür mit Einlegeböden dahinter

- Tür über eine oder mehrere Etagen

- Doppeltür oder einfache Tür

- feste oder flexible Einlegeböden

- mehrteiliges Geschirrset

- Servierplatten & -teller

- Tischdekoration

Schubladen oder Schubkästen

- teilweise oder vollständig ausziehbar

- System aus mehreren Schubladen

- mit integriertem Ordnungshelfer

- feine Tischwäsche

- umfangreiches Besteckset

- kleine Utensilien wie Korkenzieher

Offene Regalelemente

- umrahmt oder komplett offen

- variable Höhengestaltung

- mit Flascheneinsatz ausgestattet

- ausgewählte Dekoration

- Bücher und Zeitschriften

- besondere Weinflaschen

Wandhängende oder bodenstehende Esszimmer-Vitrine: Welche Variante ist ideal?

Klassischerweise stehen Möbel auf vier Beinen fest auf dem Boden. Zunehmend greift jedoch ein Trend um sich, der davon abweicht und Mobiliar jedweder Art kurzerhand an die Wand bringt. Und so haben Sie auch bei Ihrer neuen Esszimmer-Vitrine die Wahl zwischen einem bodenstehenden oder einem wandhängenden Modell.

Standvitrine

Bodenstehende Vitrinen beweisen Format. Sie kommen als solide Konstruktion daher und überzeugen mit uneingeschränkter Dominanz. Das liegt vor allem an ihrer stattlichen Höhe von bis zu zwei Metern und mehr. Je nach Ausführung zeigen sie sich schlank oder als breite Stauraumspender. Die Basis für Standvitrinen bildet ein Set mehr oder weniger sichtbarer Möbelfüße.

Hängevitrine

Als deutlich platzsparender erweisen sich für die Wandmontage vorgesehene Vitrinen. Anders als ihre bodenstehenden Verwandten benötigen sie keine Stellfläche und wirken somit weniger wuchtig. Das macht sie vor allem in kleinen Esszimmern zum klaren Favorit. Auch in puncto Reinigungsfreundlichkeit haben Hängevitrinen die Nase vorn: Der Boden bleibt frei und lässt sich hindernisfrei säubern.

Effektvoll beleuchtet: Wie setze ich Deko-Objekte in einer Vitrine gekonnt in Szene?

Ob im Alltag oder zu besonderen Anlässen – ein angenehmes Ambiente im Esszimmer ist Voraussetzung für gesellige Mahlzeiten gemeinsam mit Ihren Liebsten. Für eine angenehme Stimmung sorgt dabei neben einer Lampe über dem Esstisch auch eine beleuchtete Vitrine. Unsichtbar im Hintergrund verborgene Lichtquellen lassen das schicke Glaselement aus sich heraus leuchten. Dabei werden zugleich Ihre Lieblingsstücke effektvoll in Szene gesetzt.

Als Leuchtmittel kommen mittlerweile auch hier energieeffiziente LED-Lampen zum Einsatz. So können Sie die Beleuchtung ruhigen Gewissens den ganzen Abend eingeschaltet lassen. Ganz nach Wunsch sind moderne LEDs zudem in allen nur erdenklichen Farben erhältlich. Von futuristisch anmutendem Blau, über warmes Gelb und Orange, bis hin zu mystischem Violett steht Ihnen eine breit gefächerte Palette an Möglichkeiten zur Auswahl.

Großartige Designauswahl: Wie finde ich die passende Vitrine für meinen Wohnstil?

Ein stimmiges Einrichtungskonzept sorgt für ein ausgeglichenes Raumambiente und lässt Sie nach einem ereignisreichen Tag zur Ruhe kommen. Deshalb ist es wichtig, dass alle Möbel auf gelungene Weise miteinander harmonieren. Möchten Sie eine neue Vitrine kaufen, sollte diese auch zur Ihrem weiteren Esszimmermobiliar passen. Herrscht hier beispielsweise eine gemütliche Landhaus-Atmosphäre, fügt sich eine Vitrine in einem hellen Holzton perfekt ein.

Wer den modernen Purismus liebt, entscheidet sich für ein rein weißes Modell mit einer geraden Linienführung, das mit schnörkelloser Schönheit überzeugt. Für den Industrial-Look darf’s gern etwas rauer zugehen. Metallapplikationen und Oberflächen mit gewollten Gebrauchsspuren sind hier echte Must-haves. Eher neutral gehaltene Vitrinen fürs Esszimmer lassen sich mit gezielt arrangierten Deko-Elementen Ihrem individuellen Wohnstil anpassen.

Ein stimmiges Ensemble: Wer sind die optimalen Partner für Ihre Esszimmer-Vitrine?

Als einzige Aufbewahrungslösung wirken Vitrinen im Esszimmer meist etwas einsam. Viel lieber umgeben sie sich mit weiteren Schränken im selben Design. Eine perfekte Liaison gehen Vitrinen mit Kommoden, Sideboards und Lowboards ein. Gemeinsam präsentieren sie sich als stimmiges Arrangement, das Ihrem Esszimmer ein modernes Flair verleiht.

Auch Regale in unterschiedlichen Ausführungen erweisen sich als passendes Pendant für eine Esszimmer-Vitrine. Eine willkommene Portion Gemütlichkeit verbreitet zudem ein kuscheliger Teppich, der den Essbereich geschmackvoll einrahmt. Farblich korrespondierende Gardinen und weitere Heimtextilien vervollständigen das Gesamtbild.

Esszimmer-Vitrinen und vieles mehr für ein gemütliches Zuhause: bei Möbel Boss

Mit stilvollen Vitrinen werten Sie Ihren Essbereich gekonnt auf und sorgen für ein wunderschönes Ambiente. Möchten Sie noch weitere Räume mit neuen Möbeln ausstatten? Dann sind Sie bei Möbel Boss genau richtig. Bei uns erhalten Sie eine großartige Vielfalt an Produkten zum kleinen Preis. Dabei müssen Sie nicht auf Qualität verzichten. Ganz im Gegenteil: Wir bieten Ihnen hochwertiges Mobiliar zu fairen Konditionen.

Lassen Sie sich von uns in die Welt des modernen Wohnens entführen und entdecken Sie in unseren Wohnwelten inspirierende Ideen für Ihre eigenen vier Wände. Um garantiert kein Schnäppchen mehr zu verpassen, melden Sie sich am besten gleich für unseren Newsletter an. So erhalten Sie tolle Angebote, Rabattaktionen, Gewinnspiele und vieles mehr bequem per E-Mail.