Möbel Boss > Wohnbereiche > Schlafzimmer > Gardinen & Vorhänge

Himmlische Schlafzimmer-Gardinen

Filter
Verfügbarkeit
Preis
Farbe
Material
Höhe
Breite
Länge
Ihre Auswahl:
  1. 1
  2. 2
Nach oben
  1. 1
  2. 2

Schlafzimmer-Gardinen zum Wohlfühlen

Dekoartikel und Heimtextilien sorgen für ein gemütliches Flair in jedem Wohnraum. Tatsächlich spiegeln Schlafzimmer-Gardinen den persönlichen Stil wider. Bei einem offenen Fenster wehen traumhafte Stoffe leicht im Wind und verzaubern den gesamten Raum. Sorgfältig ausgewählte Vorhänge setzen farbliche Akzente und versprühen viel Charme, wenn Sie dominant über den Schlafzimmer-Gardinen hängen.

Schlafzimmer-Gardinen verleihen dem Raum nicht nur ein angenehmes Flair, sie erfüllen auch den Zweck, dass Ihre Privatsphäre von neugierigen Blicken geschützt bleibt. Zusätzlich können Sie selbst bestimmen, in welchem Maß der Lichteinfall erfolgen soll. In langen Sommernächten bekommen Sie ausreichend Dunkelheit für einen erholsamen Schlaf, im Winter können Sie die wenigen Sonnenstrahlen genießen. Dabei muss der Sichtschutz nicht einfach nur funktionell sein. Sanfte und fließende Stoffe laden geradezu zum Träumen ein. Lassen Sie sich von unseren Schlafzimmer-Gardinen inspirieren und verwandeln Sie Ihren Rückzugsort in eine verträumte Oase.

Variantenreiche Schlafzimmer-Gardinen und zusätzliche Alternativen

Um in dem Schlafraum den Lichteinfall ganz nach Ihren Bedürfnissen zu regulieren, stehen Ihnen einige Möglichkeiten zur Verfügung.

Schlafzimmer-Gardinen mit Vorhängen

Eine verspielte oder klassische Schlafzimmer-Gardine lässt sich perfekt mit einem bodenlangen Vorhang kombinieren. Dabei können Sie ruhig konträre Farbtöne wählen. In den meisten Fällen ist die Schlafzimmer-Gardine in schlichtem Weiß gehalten, für die Vorhänge steht Ihnen damit die gesamte Farbpalette zur Auswahl. Die Vorhänge wirken besonders edel, wenn sie bodenlang von der Decke hängen und zusätzlich opulente Falten werfen. Die dekorativen Stoffe können tagsüber mit Raffhaltern zur Seite gebunden werden. Ein Schleuderstab erleichtert das Öffnen und Schließen er Vorhänge.

Jalousien

Rollos sind der Klassiker, um Räume abzudunkeln. Aluminium, Kunststoff oder Stoff – in der Auswahl des richtigen Materials sind Sie frei und entscheiden nach Ihrem gesamten Wohnkonzept. Sie werden direkt an der Fensterscheibe angebracht – mithilfe von Klemmen, Bohrvorrichtungen oder von außen als feste Einheit. Tatsächlich gibt es kaum einen besseren Licht- und Sichtschutz – jedoch ist die Optik sehr funktionell, sodass es für ein Schlafzimmer immer ratsam ist, eine Schlafzimmer-Gardine zu installieren. Die klappbaren Lamellen der Rollos lassen sich vollständig schließen, wenn die Sonne zu stark hereinscheint oder Sie nach einer Nachtschicht einen erholsamen Schlaf benötigen.

Lamellenvorhänge

Textile Lamellenvorhänge werden an der Zimmerdecke befestigt und mit einer Kordel in die richtige Position gebracht. Sie sind besonders blickdicht und regulieren den Lichteinfall im Schlafzimmer perfekt. Um das richtige Modell zu finden, können Sie die farbliche Gestaltung ideal an Ihren Raum anpassen. Nutzen Sie hauptsächlich helle Textilien als Bettwäsche oder Tagesdecke, setzten Sie hervorragende optische Akzente mit einem gemusterten Lamellenvorhang.

Die richtige Länge finden

Während Küchengardinen meist nur zur Hälfte das Küchenfenster bedecken, wirken Schlafzimmer-Gardinen besonders edel, wenn sie das Fenster bodenlang bedecken. Vor allem wallende und fließende Stoffe erzeugen ein harmonisches Raumgefühl. Bei der Wahl der richtigen Schlafzimmer-Gardine muss auch beachtet werden, ob es eine zusätzlich angebrachte Verdunklung gibt, die Ihre Intimsphäre ausreichend schützt. Während in Altbauten die kühle Temperatur im Winter draußen bleiben soll, müssen Schlafzimmer in Neubauten vor der sommerlichen Hitze geschützt werden.

Dabei spielt auch die optimale Länge eine Rolle. Schlafzimmer-Gardinen, die am Fensterbrett enden oder nur die halbe Scheibe bedecken, lassen mehr Kälte oder Hitze in den Raum als ein bodenlanger Sichtschutz. Bevor Sie sich für eine Schlafzimmer-Gardine entscheiden, messen Sie die Fensterfront genau aus und berücksichtigen Sie die Art der Anbringung. Gardinenstangen oder Schienen beanspruchen meist nur wenige Zentimeter, die allerdings entscheidend sein können. Der Abstand zwischen dem Sichtschutz und dem Boden sollte ebenfalls wenige Zentimeter betragen. So fallen die Stoffe viel weicher und fließender.

Darf es etwas farbenfroher sein?

Die wohl schwerste Entscheidung ist die Stilfrage in Ihrem Ruheraum. Bei der Wahl der Farben spielt auch oftmals die Psychologie eine Rolle. In Ihrem Schlafzimmer sollen Sie schnell Entspannung finden und einen störungsfreien Schlaf genießen. Die Lehre der Farbwirkung ist dabei äußerst wichtig.

Die meisten Menschen entscheiden sich aufgrund der Neutralität für klassisches Weiß für das Mobiliar und die Textilien. Damit wirkt der gesamte Raum ruhig und homogen. Die Stringenz können Sie natürlich auch bei Ihren Schlafzimmer-Gardinen fortführen. Neben einer klassischen Gardine finden auch Black-Out-Verdunklungsvorhänge stilsicher ihren Platz. Um die sterile Atmosphäre aufzulockern, bieten sich cremeweiße oder beige Töne an, Akzente zu setzen.

Naturverbundene Menschen wählen auch gern dunkle Grün- oder Grautöne bei der Gestaltung des Schlafzimmers. Je nach vorhandener Raumgröße kann eine gestrichene Wand eine beruhigende Stimmung erzeugen und die klaren Konturen etwas auflösen. Das Farbkonzept lässt sich auch auf die Schlafzimmer-Gardine übertragen. Ein grauer Farbverlauf im Sichtschutz oder waldgrüne Akzente in den Vorhängen sind echte Highlights.

Ein echter Ruhestifter ist die Farbe Blau. Die unterschiedlichen Nuancen des Farbtones wirken beruhigend und sorgen für eine angenehme Nachtruhe. Schlafen Sie sich in einem in Blau gehaltenen Schlafzimmer Ihren Stress und Ihre Sorgen einfach weg. Schlafzimmer-Gardinen, Vorhänge oder Lamellen mit blauen Highlights wirken besonders edel, fast royal.

Edle Stoffe oder pflegeleichte Materialien

Herkömmliche Gardinen aus Jacquard oder Polyester sind leicht, strahlend weiß und verfügen über zahlreiche positive Eigenschaften. Allerdings sind auch reine Naturfasern als Schlafzimmer-Gardine im Kommen. Wir zeigen Ihnen, aus welchen Materialien Sie wählen können.

Baumwolle und Co. – Gardinen aus Naturfasern

Besonders im Schlafzimmer ist ein gutes Raumklima wichtig. Schlafzimmer-Gardinen aus reiner Baumwolle sind nicht nur äußerst robust und strapazierfähig, sie besitzen auch die Eigenschaft, Feuchtigkeit an den Raum abzugeben. Trockene Raumluft hat einen ungesunden Schlaf zur Folge, schnarchen oder ein Kratzen im Hals sind die Folgen. Trocknen Sie vielleicht Ihre Wäsche im Schlafzimmer, nehmen Baumwollgardinen Feuchtigkeit auf und geben Sie nach und nach wieder in den Raum ab.

Polyester – alleskönnende Kunstfaser

Sie sind leicht, ewig weiß und gehen auch beim Waschen nicht aus der Form. Schlafzimmer-Gardinen aus Polyester sind in vielen Wohnungen zu Haus. Nicht immer verfügen sie über blickdichte Eigenschaften, dafür müssen Vorhänge Abhilfe schaffen. Nach dem Waschen können Sie sie schnell wieder vor die Fenster hängen, sie trocknen schnell. Auch wenn die Sonnenstrahlen direkt durch die Fenster und die Schlafzimmer-Gardine in den Raum fallen, die Farben bleiben immer strahlend schön erhalten.

Der perfekte Look für Ihr Schlafzimmer

Wohnkonzepte verfolgen häufig das Ziel, dass die eigene Wohnung oder das Haus einem bestimmten Stil folgen. Häufig lässt sich das auch im Schlafzimmer fortführen. Dabei spielen ebenfalls die Schlafzimmer-Gardinen eine große Rolle.

Landhaus-Stil

Rustikal und gemütlich und mit viel Massivholz ausgestattet sind Schlafzimmer im traditionellen Stil. Schnitzereien an den Schranktüren und am Fußende des Bettes sorgen für eine Wohlfühlatmosphäre. Auch die dekorativen Textilien spielen eine wichtige Rolle. Ein kuscheliger Teppich aus Kunstfell sichert immer warme Füße, karierte Bettwäsche über einem dicken Federbett garantiert eine angenehme Nachtruhe. Die Schlafzimmer-Gardinen komplettieren den Look. Weiße und bodenlange Gardinen schützen Sie vor neugierigen Blicken, zum Schlafen garantieren Vorhänge mit Karomuster die notwendige Dunkelheit im Raum.

Moderner Stil

Schlafzimmer, die in natürlichem Grau oder naturverbundenem Grün eingerichtet sind, benötigen rund um die farbigen Wände wenig Akzente. Geräumige Betten oder Boxspringbetten und Schwebetürenschränke sind moderne Schlafzimmermöbel. Verspiegelte Fronten erwirken ein edles Ambiente. Für Schlafzimmer-Gardinen eignen sich hervorragend lange Schiebegardinen oder farbneutrale Lamellen. Schlaufen- oder Ösenschals in einem Farbton lockern die Stimmung exzellent auf.

Klassischer Stil

Schlafzimmer in Schwarz-Weiß lassen sich sowohl in der Auswahl der Möbel als auch mit Schlafzimmer-Gardinen gestalten. Hochglanzfronten sorgen für eine edle Optik. Der gewünschte Sichtschutz in Form eines Vorhangs mit Verdunklungseigenschaften rundet die Ausstattung elegant ab. Auch hier sind bodenlange Schlaufenschals eine gute Wahl.

So werden Ihre Schlafzimmer-Gardinen wieder strahlend schön

Von Zeit zu Zeit müssen auch die Schlafzimmer-Gardinen in die Waschmaschine. Einige verfügen über ein spezielles Waschprogramm, welches den Sichtschutz schonend reinigt. Anschließend brauchen Sie die Vorhänge und Schlafzimmer-Gardinen nur noch an ihrem gewohnten Platz aufhängen. Das nasse Aufhängen erspart das Bügeln, dass sich vor allem bei bodenlangen Varianten langwierig hinzieht.

Vor allem weiße Gardinen sind nach einer gewissen Zeit mit einem Grauschleier überzogen. Heizungsluft, Kochdunst oder Staubpartikel greifen die strahlende Farbe an. Sie können die Schlafzimmer-Gardinen entweder über Nacht in eine Schüssel mit Salzwasser legen und anschließend Waschen oder Sie geben zum Waschmittel ein Päckchen Backpulver hinzu. Beide Varianten lassen die Schlafzimmer-Gardinen in wunderbar weißem Glanz erstrahlen. Auch farbige Gardinen und Vorhänge benötigen regelmäßig eine Frischekur. Einige Spritzer Obstessig können beim Spülen Wunder wirken und die Schlafzimmer-Gardinen strahlen wieder farbenfroh.

Ärgern Sie sich nicht, wenn die Vorhänge und Gardinen bereits nach einigen Wochen erneut ihren strahlenden Glanz verlieren. Nutzen Sie beim Reinigen einfache Wäschestärke, um Vorhänge und Gardinen resistent gegen Staub zu machen.

Schlafzimmer-Gardinen bei Möbel Boss

Die Neugestaltung der eigenen vier Wände ist ein Projekt, welches viel Fingerspitzengefühl erfordert. Planen Sie die Ausstattung von Wohn-, Schlaf- oder Kinderzimmer? Gern stehen wir Ihnen bei Möbel Boss mit Rat und Tat zur Seite. Neben dekorativen Heimtextilien, Gardinen für Schlafzimmer und Co. sowie Haushaltsartikeln bieten wir Ihnen vor allem eine große Auswahl an funktionellem und stilvollem Mobiliar. Gemütliche Big Sofas, geräumige Kleiderschränke oder ergonomische Schreibtische für Kinder und Erwachsene finden Sie in unserem Online-Shop. In aller Ruhe können Sie sich alle Möbel vor Ort in einem unserer zahlreichen Einrichtungshäuser ansehen und auf Herz und Nieren testen. Gern laden wir Sie ein und lassen Sie auf unseren komfortablem Esszimmerstühlen oder Sesseln probesitzen.

Alle Produkte bestellen Sie bei Möbel Boss auch online und erhalten sie auf Wunsch bis nach Hause geliefert.