WILLKOMMEN IN IHREM MÖBELHAUS Halberstadt

Markt speichern

BESUCHEN SIE UNS IM MARKT

Halberstadt
Avenariusstr. 4
38820   Halberstadt

Telefon: 03941-69430
Fax: 03941-442173
E-Mail: halberstadt@moebel-boss.de

Öffnungszeiten

Mo: 10:00 - 19:00  Uhr

Di: 10:00 - 19:00  Uhr

Mi: 10:00 - 19:00  Uhr

Do: 10:00 - 19:00  Uhr

Fr: 10:00 - 19:00  Uhr

Sa: 10:00 - 18:00  Uhr

So: Geschlossen

Sonderöffnungszeiten
Anfahrt berechnen

MÖBELHAUS Halberstadt

Halberstadt

Möbelhaus Halberstadt – alles, was du für ein schönes Zuhause brauchst

Halberstadt ist nicht nur dank seiner berühmten Würstchen weithin bekannt. Auch der beeindruckende Dom fungiert als echter Besuchermagnet und bringt der größten Stadt des Landkreises Harz jedes Jahr zahlreiche Gäste ein. Wer es sich hier dauerhaft gemütlich machen möchte, kommt an unserem Möbelhaus in Halberstadt nicht vorbei. Hier findest du eine großartige Auswahl moderner Produkte zu besonders attraktiven Preisen. Egal, ob du eine günstige Küche, ein herrlich bequemes Sofa oder eine neue Garderobe kaufen möchtest – bei Möbel Boss in Halberstadt findest du, was du suchst.

KONTAKT MIT MÖBEL BOSS Halberstadt

Bitte beschreiben Sie kurz Ihr Anliegen oder Frage

Wie dürfen wir Sie kontaktieren? *

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.
Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

  • LKW-Marktseite-Service Lieferung nach Hause
  • Montageservice-Marktseite-Service Montageservice
  • sprachen-Marktseite-Service Verschiedene Sprachen
  • Wohnraumplanung-Marktseite Wohnraumplanung
  • 0%-Marktseite-Service 0% Finanzierung
  • Parken-Marktseite-neu-Service Frei Parken

SO EINFACH UND SCHNELL GEHT MÖBEL KAUFEN HEUTE: BEI MÖBEL BOSS IN HALBERSTADT

Unser Möbelhaus befindet sich im Nordosten von Halberstadt und ist bequem über die B81 zu erreichen. Von der Bundesstraße biegst du auf die Spiegelstraße ein, bis du die Avenariusstraße 4 erreichst. Auch von der A36 gelangst du im Nu zu Möbel Boss in Halberstadt. Ausreichend Parkplätze stehen dir direkt vor dem Eingang kostenlos zur Verfügung. Und damit du ganz in Ruhe stöbern kannst, hat unsere Möbelausstellung von Montag bis Freitag zwischen 10 und 19 Uhr sowie samstags von 10 bis 18 Uhr für dich geöffnet. Bei Fragen zu unseren Produkten oder individuellen Sonderwünschen steht dir unser Team zur Seite. Im angrenzenden Lager sind die meisten der präsentierten Möbel vorrätig, sodass du deine Favoriten im Möbelhaus Halberstadt ohne lange Wartezeit gleich mitnehmen kannst.

Möbelhaus in Halberstadt – die ganze Welt des Wohnens entdecken

Das Möbel-Boss-Einrichtungshaus in Halberstadt ist ein wahres Paradies für alle, die moderne Möbel lieben. Das breit gefächerte Sortiment bietet dir Einrichtungstrends in unterschiedlichen Designs und Stilrichtungen. Das Angebot bei Möbel Boss in Halberstadt beginnt bei der Garderobe für den Flur, führt über urgemütliche Sofas, bis hin zu Boxspringbetten für maximalen Liegekomfort. So fügen sich die verschiedenen Komponenten auch hervorragend in bereits bestehende Einrichtungskonzepte ein. Lass dich von der variantenreichen Vielfalt inspirieren und entdecke tolle Ideen für deine eigenen vier Wände im Möbelhaus Halberstadt. Das i-Tüpfelchen setzt du deiner Einrichtung mit unseren stylishen Deko-Artikeln auf! Das Möbelhaus Halberstadt verbindet dabei eine riesige Auswahl mit bestem Service. Unsere freundlichen Mitarbeiter helfen dir gern bei der Entscheidung und Umsetzung deiner Wohnträume. Wenn du dich bereits online entschieden hast, kannst du die gewünschten Möbel auch direkt bei Möbel Boss in Halberstadt mitnehmen.

Geprägt von Zerstörung und Wiederaufbau: Halberstadt

Aufgrund seiner Lage im nördlichen Harzvorland gilt Halberstadt als Tor zum Harz und eignet sich hervorragend als Ausgangspunkt für einen Ausflug ins Mittelgebirge. Gerade der Juli, der in Halberstadt mit einer Durchschnittstemperatur von 17,6 °C zu den heißesten des Jahres zählt, empfiehlt sich dafür.

Aber auch die Domstadt selbst hat aufgrund ihrer über 1200-jährigen Geschichte einiges zu bieten. Dabei war Halberstadt immer wieder Zerstörung und Aufbau unterworfen. So wurden Ende des Zweiten Weltkrieges mehr als 80 Prozent der historischen Altstadt durch Luftangriffe zerstört. Der Wiederaufbau, der in der Stadt stattfand, sucht in Deutschland seinesgleichen. So trifft in der sachsen-anhaltinischen Kreisstadt heute Alt auf Neu. Der gotische Dom beherbergt den weltberühmten Domschatz, der zu den wertvollsten und reichhaltigsten ganz Europas zählt. Auch die romanische Liebfrauenkirche zeugt heute noch inmitten von Halberstadt von der mittelalterlichen Baukunst.

Die typischen Halberstädter Würstchen, die sich großer Beliebtheit erfreuen, waren die ersten Würste, die als Konservenware angeboten wurden – so wurde Halberstadt im Jahr 1896 zum Geburtsort der Dosenwurst. Heute ist die Wurstspezialität in Ostdeutschland Marktführer bei Würstchen und kann einen Marktanteil von 30 Prozent für sich verbuchen.

Geprägt von Zerstörung und Wiederaufbau: Halberstadt

Aufgrund seiner Lage im nördlichen Harzvorland gilt Halberstadt als Tor zum Harz und eignet sich hervorragend als Ausgangspunkt für einen Ausflug in das Mittelgebirge. Gerade der Juli, der in Halberstadt mit einer Durchschnittstemperatur von 17,6 Grad Celsius zu den heißesten des Jahres zählt, empfiehlt sich dafür.

Aber auch die Domstadt selbst hat aufgrund ihrer über 1200-jährigen Geschichte einiges zu bieten. Dabei war Halberstadt immer wieder Zerstörung und Aufbau unterworfen. So wurden Ende des Zweiten Weltkrieges mehr als 80 Prozent der historischen Altstadt durch Luftangriffe zerstört. Der Wiederaufbau, der in der Stadt stattfand, sucht in Deutschland seinesgleichen. So trifft in der sachsen-anhaltinischen Kreisstadt heute Alt auf Neu. Der gotische Dom beherbergt den weltberühmten Domschatz, der zu den wertvollsten und reichhaltigsten ganz Europas zählt. Auch die romanische Liebfrauenkirche zeugt heute noch inmitten von Halberstadt von der mittelalterlichen Baukunst.

Die typischen Halberstädter Würstchen, die sich großer Beliebtheit erfreuen, waren die ersten Würste, die als Konservenware angeboten wurden – so wurde Halberstadt im Jahr 1896 zum Geburtsort der Dosenwurst. Heute ist die Wurstspezialität in Ostdeutschland Marktführer bei Würstchen und kann einen Marktanteil von 30 Prozent für sich verbuchen.

Halberstadt

Weitere Möbelhäuser in der Nähe von halberstadt

AKTUELLER PROSPEKT

Alle Angebote finden Sie in unseren Prospekten.

Prospekte-transparent_rebrush.pngProspekt ansehen

Ihr Beraterteam vor Ort

Ob per Hotline, Kontaktformular oder per Post. Wir sind für Sie da.

Ihre Berater.jpgKontakt aufnehmen