Möbel Boss > Wohnbereiche > Wohnzimmer > Couch- & Beistelltische

Stylische Couchtische

Couchtische

Einmal auf das Sofa gesetzt, lockt Sie so schnell nichts mehr hoch. Hier lesen Sie Zeitung, sehen fern, führen anregende Gespräche oder schließen einfach kurz die Augen. Doch so richtig perfekt wird die gemütliche Sitzlandschaft erst mit einem Couchtisch – eine praktische Ablagefläche in unmittelbarer Nähe und ein dekorativer Platz für Kaffee und Kuchen. Alles rund um Couch- und Beistelltische lesen Sie hier! 

Filter
Verfügbarkeit
Preis
Farbe
Oberfläche
Material
Höhe
Breite
Länge
Ihre Auswahl:
Nach oben

Kleiner Tisch mit großer Wirkung

Wegen ihrer niedrigen Höhe fügen sich Couchtische perfekt in die Sofalandschaft ein und bilden mit den Sitzmöglichkeiten optisch eine Linie. Die dekorativen Tische aus Metall, Holz oder Glas geben dabei den Blick auf die Polster frei, in denen Sie tagtäglich Ihre verdiente Entspannung finden. Und es wird noch besser: Alle Utensilien befinden sich zum Greifen nahe! Eine Tischplatte mit ein bis vier Tischbeinen – so simpel ist ein Couchtisch aufgebaut und doch präsentiert er sich ganz vielseitig in der Verwendung. Im Wohnzimmer wird er schnell zum Mittelpunkt des Geschehens.

Möbel Boss präsentiert Ihnen Couchtische in unzähligen Varianten, die Sofas und Wohnzimmer in Perfektion ergänzen. Vom kleinen Beistelltisch bis zum repräsentativen Tisch mit Schubladen und extra Ablagefächern: Dank der riesigen Auswahl kaufen Sie bei uns online oder in einem unserer Möbelhäuser den Tisch, der mit Ihrem persönlichen Stil harmoniert.

Der Couchtisch als Mittelpunkt im Wohnzimmer

In erster Linie wird der Couchtisch als Abstell- und Präsentationsfläche genutzt. Fast nebenbei setzt das stylische Möbelstücke tolle Design-Akzente und fügt sich nahtlos in das harmonische Gesamtbild ein. Unmittelbar neben der Couch hält der kleine Tisch alles bereit, was Sie für einen gemächlichen Abend brauchen, ohne sich noch einmal erheben zu müssen. Hier steht das Weinglas neben dem Saft und den Snacks in Greifnähe, wenn Sie es sich auf der Couch gemütlich gemacht haben. Auch die Fernbedienung legen Sie einfach auf dem Beistelltisch ab.

Ebenso dienen Couchtische dem stilvollen Arrangement im Wohnzimmer: von der Vase mit duftenden Blumen, über die Obstschale, bis zu einem Meer aus Kerzen. Für Kaffee und Kuchen bieten die Tische genauso Platz wie für das Notebook, wenn Sie am Abend noch etwas für die Arbeit erledigen. In vielen Beistelltischen ist obendrein noch zusätzlicher Stauraum integriert, in Form einer Ablagefläche unter der Tischplatte oder praktischer Schubfächer, in denen Sie Kleinigkeiten ordentlich verstauen und in unmittelbarer Nähe aufbewahren können.

Welche Tischhöhe für den Couchtisch?

Gewöhnlich ist der Couchtisch so niedrig ausgeführt, dass Sie mit dem Tisch eine willkommene Abstellfläche in gut erreichbarer Nähe zur Sitzlandschaft schaffen. Deshalb weisen die niedrigen Beistelltische für das Wohnzimmer meist eine ähnliche Höhe wie die Sitzfläche der Couch auf – perfekt für ein wohnliches Ambiente, das Harmonie ausstrahlt und Sie beim Entspannen unterstützt. Optisch hält sich ein solcher Couchtisch zurück und überlädt den Raum durch seinen zurückhaltenden Stil nicht. Obendrein macht ihn die Höhe zur perfekten Abstellfläche für die Kaffeetasse und die Süßigkeiten.

Wichtig ist, dass die Höhe der Sofasitzfläche und des Couchtisches aufeinander abgestimmt sind, um bequem zu sitzen. Außerdem sollte der Couchtisch beim Fernsehschauen nicht Ihren Blick auf den TV beeinträchtigen.

Wer an seinem Couchtisch gern zur geselligen Kaffeerunde mit vielen Leckereien einlädt oder dort gelegentlich andere Mahlzeiten einnimmt, wählt besser ein höheres Modell. Dank der höher positionierten Tischplatte erübrigt sich das mühselige Bücken zum Tisch. Zum Arbeiten im Sessel empfiehlt sich ebenfalls ein höherer Couchtisch. Auch als Beistelltische neben dem Esstisch bietet sich diese Variante an.

Wer sich zwischen der hohen und niedrigen Version nicht entscheiden kann, nimmt einfach einen Couchtisch, der höhenverstellbar ist. Durch die verstellbare Höhe lässt sich der Tisch im Handumdrehen an die jeweilige Situation anpassen.

Eckig oder rund: die richtige Form für den Couchtisch wählen

Im Stil und der Optik zeigt sich das enorme Potenzial der Couchtische. So kaufen Sie einen Tisch, der stilsicher Ihre vorhandenen Möbel im Wohnzimmer ergänzt. In folgenden Formen erhalten Sie wahlweise Ihren neuen Couchtisch:

  • Rund
  • Oval
  • Rechteckig
  • Quadratisch

Ein runder oder ovaler Couchtisch wirkt besonders wohnlich und gibt dem Wohnzimmer ein gemütliches Flair. An diesem Tisch sitzen alle eng beieinander und können von ihrer Position direkt alle anderen ansehen. Geradlinig kommt dagegen ein eckiger Couchtisch daher: Ihr Vorteil: Ein eckiger Tisch nimmt weniger Platz in Anspruch und lässt sich auch direkt an der Wand aufstellen. Somit eignet sich ein quadratisch oder rechteckig geformter Beistelltisch gerade für kleine Wohnzimmer.

Aufgepasst bei der Größe

In welcher Größe Sie Ihren neuen Couchtisch kaufen, hängt primär von den Platzverhältnissen in Ihrem Wohnzimmer sowie Ihren Möbeln ab. Kleine Couchtische finden in jedem Raum Platz. Große Modelle überladen ein kleines Wohnzimmer schnell. Ein weiterer Aspekt bei der Größenauswahl stellt die Größe der Abstellfläche dar, die Sie sich wünschen.

Bei der Tischhöhe gilt die Sitzhöhe der Couch als Bezugspunkt – unabhängig davon, ob Sie ein hohes oder ein niedriges Modell bevorzugen. Je niedriger der Beistelltisch, desto lässiger seine Wirkung.

Als Faustregel für die Größe von Couchtischen empfehlen wir: Besonders harmonisch sieht es aus, wenn der Couchtisch maximal ein Drittel der Sofalänge einnimmt.

Welches Material für Beistelltische?

Auch hinsichtlich des verwendeten Materials haben Sie beim Couchtisch eine große Auswahl. Welche Eigenschaften und Vorteile mit dem jeweiligen Material verbunden sind, erfahren Sie in unserer kleinen Materialkunde für Beistelltische.

Couchtisch aus Holz

Für Möbel gehört Holz zu den beliebtesten Materialien – sei es als Massivholz oder als MDF-Werkstoff. Kein Wunder: Verströmt ein Tisch aus Holz eine warme und gemütliche Note. Seine Oberfläche erstrahlt glatt und ist Kratzern gegenüber sehr unempfindlich.

Massivholz macht den Couchtisch besonders langlebig und robust. Tische aus Holzwerkstoff sind dagegen günstiger und begeistern durch eine riesige Oberflächenauswahl. Seine lackierte oder folierte Oberfläche macht den Couchtisch sehr unempfindlich und pflegeleicht. Verschmutzungen auf dem Tisch lassen sich im Nu mit einem feuchten Lappen beseitigen.

Couchtisch aus Glas

Ein Couchtisch aus Glas besticht durch seine luftige Leichtigkeit im Design. Der Tisch fällt durch das filigrane durchscheinende Material kaum auf und bietet doch alle gewünschten Funktionalitäten. Auf diese Weise dominiert der Beistelltisch den Raum nicht so stark, wie es ein Modell aus wuchtigem Massivholz tut. Der Glas-Couchtisch lässt das Wohnzimmer größer und heller aussehen. Klarglas gibt dem Tisch außerdem eine robuste und pflegeleichte Oberfläche, auf der nur schwer Kratzer entstehen.

Couchtisch aus Metall

Metall verkörpert Purismus in Exzellenz und ist daher die ideale Grundlage für Möbel im minimalistischen Industrial-Stil. Dem Couchtisch gibt kühles Metall obendrein einen sehr eleganten Look. Pflegeleichte Eigenschaften erweisen sich im Alltag als weiterer Vorteil. Außerdem kann Metall mühelos in außergewöhnliche Formen gebracht werden, sodass ein extravaganter Couchtisch entsteht.

Die kühle Note schwächt sich ab, wenn Metall in dem Beistelltisch mit anderen Materialien kombiniert wird. Besonders modern wirkt die Kombination von Tischbeinen aus Metall mit einer Glasplatte und eventuell einer zusätzlichen Ablagefläche aus Glas.

Die Optik des Interieurs: Design- und Farben-Vielfalt

Geben Sie Ihrem Wohnzimmer eine persönliche Note und orientieren Sie sich bei der Auswahl des Couchtisches an den anderen Wohnzimmermöbeln, um ein stimmiges Gesamtbild zu erzeugen. In Bezug auf den Stil und die Farben der Tische stehen Ihnen unzählige Möglichkeiten offen. Wir haben für Sie einen Überblick darüber zusammengestellt, welche Couchtische sich für welchen Stil eignen.

 

Stil

Besonderheit des Tisches

Geeignete Materialien

Geeignete Farben

Landhaus

Natürlicher und verspielter Look mit vielen Verzierungen

Holz (Massiv- und MDF-Holz)

Warme Farben wie Holz-Optik, Hellbraun, Dunkelbraun, aber auch Weiß

Modern

Geradlinige oder extravagante Form, schlicht und elegant

Glas

Dezente Farben wie Weiß, Schwarz und Grau,

Hochglanz-Optik

Skandi-Stil

Klare, geometrische Formensprache, ohne Schubladen

Holz

Helle, warme Farben wie Weiß und Hellbraun

Industrial Stil

Geradliniges, auf das Wesentliche reduzierte Design

Beton, Glas, Metall

Dunkle Farben wie Schwarz und Braun oder Messing- bzw. Beton-Optik


Höhenverstellbar, klappbar oder mehr Stauraum: welche Ausstattung für den Couchtisch?

Individuelle Möbel für eine persönliche Note: Die Couchtische von Möbel Boss weisen große Unterschiede hinsichtlich ihrer Ausstattung auf, sodass sie sich hervorragend Ihren Vorstellungen anpassen.

Eine Ablagefläche unter der Tischplatte gibt Ihnen zusätzlichen Stauraum und sorgt dabei für einen aufgeräumten, ordentlichen Eindruck. Fernbedienung und Zeitschriften verschwinden im Nu unter dem Couchtisch, wenn Sie zu Kaffee und Kuchen rufen. So bleibt Ihnen auf der Abstellfläche des Tisches mehr Platz, um die Köstlichkeiten aufzutischen.

Noch mehr Stauraum erhalten Sie mit einem Couchtisch, der mit Schubladen ausgestattet sind. Darin sind Ihre Habseligkeiten gleichzeitig vor Staub und neugierigen Blicken geschützt.

Einige Couchtische sind ausziehbar, sodass Sie die Abstellfläche noch erweitern können, wenn die Runde einmal größer wird und mehr Platz gefragt ist. Das kommt Ihnen ebenfalls zugute, wenn Sie das Möbelstück als Beistelltisch neben dem Esszimmertisch nutzen und das Mahl besonders üppig ausfällt.

Viele Vorteile bringt außerdem ein Couchtisch, der höhenverstellbar ist. Auf diese Weise stellen Sie seine Funktion im Nu auf Ihre aktuellen Bedürfnisse ein – ob als Ablagefläche, während Sie auf dem Sofa liegen, oder um zu zweit den Abend mit einem Glas Wein ausklingen zu lassen.

Insbesondere für ein kleines Wohnzimmer eignet sich außerdem ein Couchtisch, der sich zusammenklappen lässt. Wenn Sie den Beistelltisch gerade nicht brauchen, verschwindet er platzsparend in der Ecke. Oder was halten Sie von einem Tisch auf Rollen? Diesen Couchtisch können Sie einfach dorthin fahren, wo Sie ihn gerade benötigen, ideal auch als Beistelltisch. Mobile oder klappbare Modelle erweisen sich ebenfalls als gute Wahl, wenn Sie eine Schlafcouch besitzen. Verwandeln Sie die Couch in eine Schlafgelegenheit, lässt sich der Beistelltisch mit wenigen Handgriffen beiseitestellen.

Wo den Couchtisch im Wohnzimmer aufstellen?

Klassischerweise steht der Couchtisch frontal vor dem Sofa. Alternativ lässt er sich aber auch an einer anderen Stelle aufstellen. Ein besonders schöner Gesamteindruck entsteht, wenn Sie das Tischchen seitlich des Sofas oder ganz an seiner Seite positionieren. Unabhängig von der konkreten Stelle: Bedenken Sie jedoch, dass Ihnen noch ausreichend Beinfreiheit bleiben sollte. Als Beistelltisch stellen Sie das Möbelstück selbstverständlich dort auf, wie Sie es brauchen.

Damit Sie Ihre Sitzlandschaft mit dem richtigen Beistelltisch ergänzen, haben wir Ihnen einige Tipps zusammengestellt:

  • Die vielfältigsten Möglichkeiten ergeben sich bei einem Einzelsofa. Hier sollten Sie allenfalls auf die Breite achten. So sollte das Sofa breiter sein als der Tisch, damit er nicht überdimensioniert wirkt.
  • Sofas in U-Form profitieren davon, wenn Beistelltische nicht über die Couchschenkel hinausragen. Um genügend Platz zum Aufstehen und Hinsetzen zu haben, sollte der Abstand zwischen Sitzfläche und Tischkante mindestens 45 cm betragen.
  • Sofagarnituren, die aus mehreren 2- oder 3-Sitzern sowie Sesseln bestehen, lassen Ihnen ebenfalls viel Flexibilität. Schön sehen z.B. auch mehrere kleine Couchtische aus, die Sie inmitten der Sofalandschaft platzieren.

Couchtische und viele weitere tolle Einrichtungsideen für Ihr Zuhause

Die eigenen vier Wände sind ein ganz persönlicher Ort, an dem Sie sich wohlfühlen möchten. Möbel Boss hilft Ihnen dabei, die Einrichtung zu finden, die zu Ihnen und Ihrem Leben passt. In unterschiedlichen Kategorien bieten wir Ihnen moderne Möbel für jeden Wohnbereich. Wie wäre es beispielsweise mit einer schicken Kommode im gleichen Design wie Ihr neuer Couch- oder Beistelltisch?

Unter der Kategorie Deko bieten wir Ihnen zudem eine großartige Auswahl an dekorativen Kleinigkeiten, die Ihr Wohnkonzept auf stilvolle Weise vervollständigen. Vom farbenfrohen Teppich, über attraktive Wandbilder und Kunstdrucke, bis hin zu kuscheligen Kissen finden Sie hier alles, was Ihr Heim noch schöner und gemütlicher macht.