Home > Wohnbereiche > Badezimmer > Badtextilien > Badteppiche & Matten

Badteppiche & Badematten

Badteppiche und Badematten sind wichtig für ein gemütliches und stilvolles Badezimmer. Darüber hinaus erfüllen sie funktionelle Zwecke, zum Beispiel, dass Ihre Füße stets vor dem kalten Fliesenboden geschützt werden. Durchstöbern Sie jetzt unser Angebot an hochwertigen Badteppichen und überzeugen Sie sich selbst von deren Flauschigkeit, Materialqualität sowie Design. Werten Sie die Raumatmosphäre in Ihren eigenen vier Wänden gekonnt auf und profitieren Sie von der Vielfältigkeit unseres Produktsortiments. Gern sind wir Ihnen auch bei Ihrem Onlineeinkauf über unsere freundliche Servicehotline behilflich, bei welcher Sie sich nicht nur nach unserem Bestellprozess, sondern ebenso nach unserem Produktportfolio und deren Eigenschaften erkundigen können. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Filter
Verfügbarkeit
Ihre Auswahl: Online bestellbar
0 Produkte gefunden

0 Produkte gefunden

Badteppiche oder Badematten – Worin liegt der Unterschied?

Badteppich und Badematte klingen beim ersten Hören nach einer Bezeichnung für ein und dieselbe Sache. Dieser erste Eindruck täuscht jedoch, da beide Begriffe durchaus ein anderes Produkt beschreiben. Wir von Möbel Boss erklären Ihnen, worin der Unterschied bei den beiden Badutensilien liegt und welche Vorteile sich Ihnen beim Kauf beider Badunterlagen bieten.

Ein Badteppich wird häufig aus synthetischen Materialien gefertigt und ähnelt einem Teppich mit zusätzlichen Vorteilen. Zum Beispiel trocknet ein Badteppich dank der hohen Flordichte sehr schnell, wenn er gewaschen wird oder mit Badewasser in Berührung kommt. Darüber hinaus sind Teppiche fürs Badezimmer mit einer rutschfesten Unterseite ausgestattet, die das Risiko für Ausrutscher minimiert. Eine Badematte hingegen ist in der Regel kleiner und besteht vermehrt aus Baumwolle oder anderen Naturfasern. Dank ihrer kompakten Größe werden Sie häufig vor die Dusche gelegt, wo Sie sich bequem Ihre Fußsohlen ohne zusätzliche Umstände abtrocknen können. Außerdem differenziert sich eine Matte fürs Bad von dem Teppich durch ihre Pflegeleichtigkeit. Sie kann dank ihrer Materialbeschaffenheit bei 60 °C oder mehr gewaschen werden und auch das Trocknen geht auf Grund der geringen Größe schnell.

Welche Funktion hat ein Badteppich?

Ein Badteppich hat sowohl praktische als auch optische Funktionen. Zum einen verschönert er Ihr Badezimmer und bringt eine gewisse Gemütlichkeit sowie Harmonie in Ihre Räumlichkeiten. Zum anderen fungiert er als Gehunterlage, sodass Ihre Füße von der Kälte des nackten Fliesenbodens verschont bleiben. Außerdem saugen Badteppiche dank ihrer hohen Flordichte viel Feuchtigkeit auf und beim Aussteigen aus der Dusch- oder Badewanne werden Ihre Fußsohlen sanft getrocknet. Dieser Umstand ist nicht nur komfortabel, sondern auch sicher, da mit nassen Füßen auf den Badfliesen ein hohes Rutschpotential besteht. Prellungen, Brüche oder blaue Flecken sind dabei nicht ausgeschlossen, können jedoch mit einem Badteppich gekonnt verhindert werden.

Badteppich nach welchen Kriterien auswählen?

Den richtigen Badteppich zu finden, ist keine leichte Aufgabe. Verschiedene Kriterien müssen stimmen, damit eine harmonische Raumatmosphäre entsteht und Sie sich rundum wohlfühlen. Wir von Möbel-Boss verraten Ihnen, welche Punkte Sie berücksichtigen müssen, damit Sie garantiert eine gemütliche Wirkung mit Ihrer Badematte erzielen. Achten Sie unter anderem auf die

  • Farbe und Struktur der Fliesen
  • das Design der Badaccessoires
  • Die Wandfarbe
  • Eventuelle Bilder

Wählen Sie beispielsweise die Farbe und Muster Ihres Badteppichs entsprechend der Fliesen aus, sodass keine Unruhe oder disharmonische Atmosphäre entsteht. So können Sie bei weißen Wänden oder einfarbigen Fliesen ruhig auf bunte sowie originelle Muster setzen, welche für einladende Lichtblicke sorgen und Lebendigkeit in Ihre Nasszelle bringen. Bei einer ausgefallenen Wandgestaltung hingegen ist es sinnvoller auf schlichte Teppichmodelle zu setzen. Auf diese Weise lenken Sie nicht vom eigentlichen Highlight ab und unterstützen dezent das Ambiente. Weitere Tipps und Tricks können Sie über unsere Service-Hotline 05731 609-860 erfahren.

Badteppiche im Set bestellen

Sie haben sich für ein Design oder eine Farbe entschieden? Dann zögern Sie nicht lange und bestellen Sie Ihr favorisiertes Teppichexemplar über unser praktisches Shopsystem. Wir empfehlen Ihnen außerdem eine komplette Badgarnitur zu kaufen, damit Sie sowohl vor der Dusch- und Badewanne als auch vor der Toilette eine flauschige Unterlage für Ihre Füße genießen können. Schauen Sie in diesem Zusammenhang auch bei unseren Badspiegeln, Badmöbeln oder anderen Badtextilien vorbei und stimmen Sie diese gezielt aufeinander ab. Auf diese Weise erschaffen Sie eine stimmige sowie einzigartige Atmosphäre, die Ihr Badezimmer in eine unvergleichliche Wohlfühloase sowie Rückzugsort verwandelt.

Badeteppiche – der erste Schritt zum Wohnbad?

Der Trend des Wohnbades ist mehr im Kommen und geht weit über die Funktion eines Standard-Badezimmers hinaus. Vor allem große Nasszellen bieten sich als Wohnbad an und können mit einer freistehenden Badewanne, einer XXL-Dusche, Doppelwaschbecken sowie einer cleveren Badbeleuchtung gekonnt in eine Wellnessoase umfunktioniert werden. Der erste Schritt zu einem wohnlichen Bad ist außerdem ein hochwertiger Teppich, welchen Sie mit Hilfe unseres Angebots schnell und einfach erwerben. Schauen Sie außerdem bei unseren Sesseln, Liegen oder anderen Sitzgelegenheiten vorbei und erweitern Sie Ihren Waschraum um eine bequeme Relaxmöglichkeit. Genießen Sie den Luxus einer kompletten Wellnessanlage und erweitern Sie das Verständnis von einer gewöhnlichen Sanitäranlage zu einem ganzheitlichen Entspannungstempel.

Badteppiche richtig pflegen

Damit Sie Ihren Badteppich langfristig genießen können, ist eine sorgfältige Pflege unerlässlich. Reinigen Sie Ihre Badunterlage regelmäßig in der Waschmaschine, was aufgrund der Materialbeschaffenheit zwischen 30 °C bis 60 °C möglich ist.

  • Badteppiche aus Polyamidgarn werden bei knapp 30 °C gewaschen
  • Badmatten aus Baumwollen können mit 60 °C oder heißer gereinigt werden.

Auf diese Weise erhöhen Sie nicht nur die Langlebigkeit Ihres Teppichs auch die Hygiene verbessert sich, sodass Sie sich automatisch wohler fühlen.