Home > Wohnbereiche > Badezimmer > Badzubehör > Badarmaturen

Hochwertige Badarmaturen

Neben Badaccessoires und Badtextilien sind Badarmaturen extrem wichtig, wenn Sie in Ihrer Nasszelle Gemütlichkeit und Eleganz ausstrahlen soll. Durchstöbern Sie jetzt unser Sortiment und finden Sie die nötigen Armarturen für Waschbecken, Dusche sowie Badewanne. Gern sind wir Ihnen bei Ihrem Onlineeinkauf über unsere Service-Hotline behilflich und beraten Sie bezüglich unseres Bestellprozesses, unseres Sortiments sowie deren Leistungen. Profitieren Sie zudem von unserer vielfältigen Produktauswahl und richten Sie ihr Badezimmer komplett neu ein, um für eine unvergleichliche Exklusivität und einen erstklassigen Wohnkomfort zu sorgen.

Filter
Verfügbarkeit
Preis
Farbe
Material
Ihre Auswahl: Online bestellbar
Nach oben

Wo werden Badarmaturen eingesetzt?

Badarmaturen finden Sie an unterschiedlichen Stellen Ihrer Nasszelle. In der Regel müssen Sie Waschtischarmaturen und Duschköpfe kaufen, doch auch Badewannenarmaturen sowie Bidearmaturen sind in zahlreichen Haushalten vertreten. Machen Sie sich dementsprechend im Voraus eine Liste, wo Sie überall eine Badarmatur benötigen, sodass Sie letzten Endes einen uneingeschränkten Komfort genießen können.

Welche Badarmaturen gibt es?

In unserem Onlineshop finden Sie verschiedene Badarmaturen für die Badewanne, die Dusche sowie das Waschbecken. Diese sind unter anderem mit einem Hebelarm oder einem hohen Auslauf ausgestattet, was diverse Vorteile mit sich bringt. Mit einem Hebel können Sie beispielsweise die Wassertemperatur leicht regulieren, während eine Armatur mit hohem Auslauf enorm elegant wirkt. Darüber hinaus können Sie mit Armaturen mit hohen Ausläufen leichter Flaschen oder Eimer mit Wasser befüllen, was im Alltag häufig eine große Erleichterung darstellt. Entdecken Sie jetzt unsere Badarmaturen und finden Sie die optimale Lösung für Ihre Räumlichkeiten, um einen maximalen Wohnkomfort zu genießen.

Worauf bei Badarmaturen achten?

Beim Kauf von Badarmaturen gilt es verschiedene Punkte zu berücksichtigen, sodass Sie sowohl von einer hohen Benutzerfreundlichkeit und einer erstklassigen Funktionalität als auch von einer hohen Langlebigkeit profitieren. Darüber hinaus spielt das Design eine wichtige Rolle, welches für das richtige Ambiente in Ihrer Nasszelle sorgt. Optisch können Sie unter anderem zwischen verschiedenen Materialien wählen, welche eine unterschiedlichen Wirkung und einen anderen Glanz mitbringen. Ebenso kann das Design Ihrer Badarmatur klassisch, minimalistisch oder futuristisch gestaltet sein. Achten Sie außerdem auf die Verarbeitung und die Materialbeschaffenheit, welche vor allem in Mehrpersonenhaushalten stark beansprucht wird. In diesem Falle sind qualitative Badarmaturen mit innovativer Technik Pflicht, damit Sie langfristig deren Funktionalität nutzen und genießen können.

Wasser sparen mit Badarmaturen

Wenn Sie clever Wasser mit Hilfe Ihrer Badarmaturen sparen wollen, empfehlen wir Ihnen unsere Einhebelarmaturen, dank welcher sich die optimale Wassertemperatur in nur kurzer Zeit einstellen lässt. Mit einer Zweigriffarmatur hingegen müssen Sie kaltes und warmes Wasser separat montieren und damit die perfekte Temperatur nach jeder Anwendung erneut herausfühlen. Sparen Sie sich diese Prozedur und gehen Sie sofort bei Ihrer Badplanung sowie Onlinebestellung zur umweltfreundlicheren Variante über.

Badarmaturen richtig pflegen

Schmutz und Staub hat kein Mensch gern. Vor allem im Badezimmer ist eine lückenlose Hygiene extrem wichtig, um das Wohlgefühl aufrechtzuerhalten. Reinigen Sie daher regelmäßig Ihre Badarmaturen um Schimmel oder Bakterien aus dem Weg zu gehen. Dafür verwenden Sie idealerweise weiche Lappen oder Schwämme, sodass Ihr Wasserhahn von Kratzern verschont wird und lange in vollem Glanz erstrahlt. Bei zu vielen Kratzern durch starkes Scheuern oder Putzen hingegen können Ihre Armaturen schnell stumpf wirken und damit an Wirkung verlieren. Greifen Sie am besten auf ein sanftes Mikrofasertuch zurück, welches Ihr Badezimmer schonend und wirksam säubert. Auch aggressive Reiniger sollten Sie umgehen, um die Oberflächenstruktur sowie das Material nicht anzugreifen. Geben Sie zudem die Putzmittel niemals unmittelbar auf die Armatur, sondern immer zuerst auf den Lappen. Auch die Einwirkzeit sollte so gering wie möglich ausfällen, sodass eventuelle Schäden durch Reinigungsmittel gekonnt vermeiden werden.

Weitere Tipps und Tricks erhalten Sie über unsere E-Mail-Adresse sowie über unsere Telefon-Hotline 05731 609-860. Darüber hinaus können Sie uns auch über unser Kontaktformular kontaktieren und mehr über unser Sortiment sowie deren Vielfältigkeit erfahren – für ein gelungenes Heim mit Wohlfühlgarantie.