Home > Deko > Saison > Gartenmöbel

Gemütliche Gartenmöbel

Gartenmöbel

Die Tage werden länger, die Sonnenstrahlen wärmer. Jetzt ist es an der Zeit für jeden Gartenfreund, sein Paradies aus dem Winterschlaf zu wecken und sich mit exklusiven und trendigen Gartenmöbeln seine eigene Wohlfühloase für die Sommermonate zu schaffen. Nach einem langen unbeständigen Winter sind Ihre Gartenmöbel vielleicht verwittert oder nach einigen Jahren wünschen Sie sich einfach neue strahlende Gartenmöbel. Bei Möbel Boss werden sie fündig. Lassen Sie Ihren Garten mit unseren günstigen Gartenmöbeln in neuem Glanz erstrahlen.

Filter
Verfügbarkeit
Preis
Farbe
Material
Höhe
Breite
Länge
Ihre Auswahl: Online bestellbar
Nach oben

Gemütliche Gartenmöbel

Möbel sind nicht gleich Möbel. Was in dem Interieur eines Hauses gilt, ist bei der Einrichtung des Gartens, Balkons oder der Terrasse nicht anders: Die Möglichkeiten der Gestaltung sind beinahe grenzenlos. Ganz gleich, ob Lieblingsmaterial oder außergewöhnliche Kombinationen unterschiedlicher Gartenmöbel: Erfahren Sie, worauf Sie beim Kauf achten sollten und wie Sie Tisch, Stühle und Co. effektiv pflegen können!

Gartenmöbel – vielfältige Auswahl, unendliche Gestaltungsmöglichkeiten

Ganz gleich, ob Balkon, Terrasse oder Garten: Jeder Bereich lässt sich individuell herrichten und nach Ihrem Geschmack arrangieren. Bei der Auswahl Ihres neuen Mobiliars gilt es einige Punkte zu beachten. Ihre eigenen vier Wände ziert ein Farb- und Stilkonzept, das sich auch in den Gartenmöbeln wiederfinden lassen soll? Wählen Sie genau die Artikel, die passen! In der umfangreichen Auswahl von Möbel Boss entdecken Sie, was Sie sich wünschen. Sie haben keine Möglichkeit, Esstisch und Stühle im Winter einzulagern? Dann greifen Sie zu winterfesten Materialien, die auch bei Minusgraden keinen Schaden nehmen. Informationen zu den unterschiedlichen Werkstoffen und Tipps, wie Sie die benötigten Gartenmöbel finden, bekommen Sie in folgendem Ratgeber. So verbringen Sie schon bald gemütliche Stunden in Ihrem Garten!

Die idealen Gartenmöbel kaufen: Wie finden Sie die richtigen?

Ganz gleich, ob Urlaub auf Balkonien, Grillfest mit Freunden oder eine familiäre Geburtstagsparty: Bei Möbel Boss bekommen Sie die perfekten Möbel für Ihre Vorhaben. Bevor Sie sich über Farbe, Material und Zusammenstellung Ihres neuen Gartenmobiliars Gedanken machen, überlegen Sie zuerst, wie viel Platz Ihnen zur Verfügung steht. Auf einem ausschweifenden Grundstück mit viel Rasenfläche spielt es vorerst keine Rolle, ob der Tisch zwei Meter lang ist oder drei. Er kann ruhig etwas größer ausfallen, so haben Sie stets genug Tischfläche. Können Sie jedoch nur eine begrenzte Fläche nutzen, ist es das A und O, genau auszumessen, welchen Platz die neue Sitzecke einnehmen darf. Das ist vor allem wichtig, wenn Ihre Terrasse oder der Balkon relativ klein ist oder nur ein bestimmter Abschnitt für den Tisch vorgesehen ist. Nehmen Sie deshalb genau Maß und lassen Sie beim Ermitteln der möglichen Tischgröße genügend Raum, damit sich Ihre Gäste gemütlich hinsetzen können und nicht eng gedrängt werden.

Entscheiden Sie selbst: Praktisches Set oder individuelle Komposition

Stehen die Maße fest, ist es an der Zeit, an die grobe Planung Ihrer Gartenmöbel zu gehen. Überlegen Sie sich zuerst: Möchten Sie ein vorgefertigtes Set oder legen Sie Wert darauf, eine perfekt an Ihre Vorstellungen anpassbare Sitzgruppe zu entwerfen? In diesem Fall haben Sie die Möglichkeit, aus unterschiedlichen Tischen und Stühlen Ihre liebsten Kombinationen zu entdecken und so eine stilvolle Abwechslung zu erreichen. Nach der Auswahl des Tisches in der idealen Größe, gilt es herauszufinden, wie viele Sitzmöglichkeiten daran passen. Rechnen Sie dabei für jeden Stuhl einen Platz von ungefähr 60 Zentimetern ein. So können Ihre Gäste gemütlich sitzen und haben genügend Raum, um ungestört zu essen.

Welcher Tisch passt zu Ihnen?

Auch die Wahl des Tisches bedarf Aufmerksamkeit hinsichtlich mehrerer Punkte. Besitzen Sie ausreichend Raum für einen großen Tisch und haben stets ein volles Haus, empfehlen wir Ihnen, ein großes Exemplar zu wählen. So kriegen Sie alle lieben Gäste gut an eine Tafel! Sitzen Sie meist zu zweit oder zu viert am Gartentisch, bekommen jedoch hin und wieder Besuch, lohnt sich für Sie ein Blick in Richtung ausziehbare Gartenmöbel. Das Praktische? Sie sind überaus flexibel: Haben Sie Freunde eingeladen, vergrößern Sie den Tisch und schlemmen zusammen. Brauchen Sie gerade keinen großen Tisch, verkleinern Sie ihn wieder und haben viel Platz für andere Sachen.

Der perfekte Stuhl: bequem, platzsparend, pflegeleicht

Ein guter Gartenstuhl überzeugt vor allem durch Gemütlichkeit. Je nach Material sind viele Sitzgelegenheiten schon von Natur aus bequem. Manche Stühle, gerade Metallstühle, können Sie mit hübschen Sitzauflagen polstern. Sie wünschen sich möglichst platzsparende Stühle, um Sie bei Nichtgebrauch gut zu verstauen? Achten Sie darauf, dass die Sitzmöbel entweder stapelbar sind oder mit wenigen Handgriffen zusammengeklappt werden können. So sind Sie für alle Eventualitäten gerüstet und können sich ideal auf viel oder wenig Besuch einstellen.

So pflegen Sie Ihre Gartenmöbel

Beim Kaufen neuer Gartenmöbel wünschen Sie sich selbstverständlich, dass sie möglichst lange halten. Bei Möbel Boss bekommen Sie hochwertige Sitzgelegenheiten für Draußen, die mit einer ausgezeichneten Verarbeitung und Haltbarkeit punkten. Sie selbst können jedoch auch dazu beitragen, dass Ihre Gartenmöbel lange schön aussehen und stabil bleiben. Wichtig ist dabei vor allem die Pflege, die sich je nach Material unterscheidet. Erfahren Sie in der folgenden Tabelle mehr über die unterschiedlichen Eigenschaften und Vorteile der verschiedenen Materialien von Gartenmöbeln. Darüber hinaus informieren wir Sie darüber, wie Ihre neuen Möbel gut überwintern und nachhaltig gepflegt werden können:

Material Vorteile Nachteile Pflege Winterfest
Holz
  • Warme Ausstrahlung
  • Natürlicher Werkstoff
  • Tolle Maserung
  • Klassiker unter den
  • Hoher Sitzkomfort
  • Relativ pflegeintensiv
  • Regelmäßige Reinigung von Schmutz und Pollen durch ein feuchtes Tuch
  • Pflege mit Öl
  • Bei Nichtnutzen oder Regen abdecken
  • Sehr dichtes Holz wie Akazie oder Teak: Ja
  • Empfindliche Hölzer wie Buche oder Fichte: Nein
Rattan
  • Natürliches Produkt
  • Bei guter Pflege lange haltbar
  • Mediterranes Flair
  • Hoher Sitzkomfort
  • Relativ pflegeintensiv
  • Anfällig gegenüber UV-Strahlung und Kälte
  • Trocken reinigen
  • Bei Nichtnutzen oder Regen abdecken
  • Drei- bis viermal im Jahr feucht abwischen und mit Öl einreiben
Nein
Polyrattan
  • Pflegeleichte Alternative zu echtem Rattan
  • Pflegeleicht
  • Langlebig
  • Hoher Sitzkomfort
  • Mit feuchtem Tuch oder milder Seifenlauge reinigen
  • Ja
  • Ideal jedoch mit Schutzhülle
Aluminium
  • Unempfindlich gegenüber Rost und Schmutz
  • Sehr leicht
  • Kaum Pflege notwendig
  • Meist gut stapelbar
  • Relativ hart, wir empfehlen Ihnen die Nutzung mit Sitzkissen
  • Fettflecke und Fingerabdrücke sehr gut sichtbar
  • Schmutz bei Bedarf einfach mit einem feuchten Tuch abwischen
Ja
Edelstahl
  • Sehr elegant
  • Hält jede Witterung aus
  • Fettflecke und Fingerabdrücke sehr gut sichtbar
  • Regelmäßig mit Edelstahlreiniger pflegen
Ja
Kunststoff
  • Günstig in der Anschaffung
  • Sehr pflegeleicht
  • Oftmals zusammenklappbar und dadurch sehr platzsparend
  • Lebensdauer kürzer als bei den Alternativen
  • Mit feuchtem Tuch abwischen
  • Mildes Seifenwasser verwenden
Ja, allerdings können frostbedingte Risse auftreten, die die Lebensdauer verkürzen

Welche Gartenmöbel sind winterfest?

Auch wenn die Winter in Deutschland sehr mild sind und hohe Minusgrade nur selten vorkommen, ist die richtige Überwinterung Ihrer Gartenmöbel ein wichtiger Punkt, den es beim Kauf zu beachten gilt. Fest steht: Haben Sie die Möglichkeit, Tisch und Stühle im Winter in einem Raum unterzubringen, sollten Sie das tun. So sparen Sie sich nicht nur das ausgiebige Putzen, um das Set im Frühling wieder frisch aussehen zu lassen, sondern sorgen auch dafür, dass die Möbel länger halten. Doch einen Gartenschuppen oder so viel Platz im Keller hat nicht jeder. Muss die Balkongarnitur also draußen überwintern, sollten Sie darauf achten, dass das Material winterfest ist. Weiche Hölzer oder natürliches Rattan kommen mit der Kälte nicht so gut zurecht und können eventuelle Schönheits-Schäden davontragen. Doch auch bei Gartenmöbeln aus Aluminium, Edelstahl oder Kunststoff empfehlen wir Ihnen, die vorsorgliche Abdeckung mit Folie oder einer Schutzhülle.

So reinigen Sie Ihre Terrassenmöbel: schonend und im Handumdrehen

Geben Sie bei der Reinigung Ihrer Outdoormöbel auf die jeweiligen Materialien Acht. Generell gilt: mit einem feuchten Tuch können Sie nichts falsch machen. Staub, leichter Schmutz und Blütenpollen lassen sich somit einfach entfernen. Sind Tisch und Stühle stärker verschmutzt, können Sie auch mit einer milden Seifenlösung dagegen angehen. Vorsicht jedoch bei besonders weichen Hölzern und natürlichem Rattan: Versuchen Sie zuerst, die Verschmutzung mit einem trockenen Tuch zu entfernen, verwenden Sie ansonsten so wenig Wasser wie möglich. Möchten Sie nicht auf Holzmöbel verzichten, scheuen aber den Pflegeaufwand, können Sie auf lackierte Produkte zurückgreifen. Alternativ lackieren Sie die das Mobiliar. Sie möchten Ihren Edelstahl wieder richtig zum Glänzen bringen und Fettflecken sowie Fingerabdrücke beseitigen? Nutzen Sie hin und wieder einen speziellen Edelstahlreiniger und Ihre Tische und Stühle strahlen wie neu!

Pflege mit Öl: Balsam für Holz- und Rattanmöbel

Sie wollen die Natürlichkeit Ihrer Gartenmöbel aus Holz beibehalten und haben sich deswegen gegen Lackieren entschieden? Dann raten wir zu einer guten Pflege, damit Sie lange Freude an dem unverfälschten Look haben. Unbehandeltes Holz benötigt hin und wieder eine Behandlung mit Öl, um lange gut auszusehen. Das Praktische: Durch das notwendige Abschleifen vor dem Einölen können Flecken, Schrammen und Dellen gut ausgemerzt werden. Doch welche Öle eignen sich für die Pflege von Holz? Von Leinöl abgesehen sollten Sie keine Speiseöle verwenden. Sie trocknen nur sehr langsam, was eher zum Schimmeln des Holzes führt. Darüber hinaus können sich ranzige Gerüche entwickeln. Greifen Sie aus diesen Gründen lieber zu konkretem Holzöl, welches Sie im Baumarkt kaufen können.

Nützliche Accessoires und Ergänzungen

Ein Gartenmöbel-Set besteht oft nicht nur aus einem Tisch und Stühlen. Die klassische Aufmachung lässt sich einfach durch Sitzbänke oder andere Elemente auffrischen oder ergänzen. Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten:

  • Gartenbank

    Ganz gleich, ob Sitzbank ohne Lehne, Gartenbank oder eine sogenannte Lounge-Garnitur, bestehend aus einem Sofa und Sessel, die oft als bequeme Couch auf dem Balkon genutzt werden kann: Eine Bank ist die ideale Ergänzung für Ihr gemütliches Exterieur.

  • Sonnenliege

    Sie möchten Ihre freie Zeit im Sommer am liebsten nur draußen verbringen, doch ein gemütlicher Rückzugsort fehlt Ihnen noch? Vervollständigen Sie Ihr Gartenparadies mithilfe einer bequemen Sonnenliege!

  • Sonnenschirm

    Damit Sie sich an besonders heißen Tagen nicht verbrennen und den Schatten genießen können, lohnt sich der Einsatz eines Sonnenschirmes. So können Sie lange draußen sitzen und müssen die intensiven Sonnenstrahlen nicht fürchten.

  • Stöbern Sie auch durch unsere anderen Kategorien und entdecken Sie hochwertige Outdoor-Accessoires. Ob Gartenmöbel, Lampen, Teppiche oder stilvolle Dekoration: Bei Möbel Boss erfüllen Sie sich alle Wünsche für einen toll gestalteten Garten!