Bollerwagen


Bollerwagen

Das kennt jeder: Laue Sommerabende laden zum gemütlichen Beisammensein mit Freunden ein. Als Treffpunkt wurde das Gartengrundstück eines Freundes, die Weinberge oder ein öffentlicher Grillplatz auserkoren. Dabei darf eins nicht fehlen: die Verpflegung. Ein Kasten Bier, das Grillgut fürs Essen oder Campinggeschirr und Einmalbesteck – es muss irgendwie zur Fete gelangen. In vielen Fällen schaffte hier ein Handkarren Abhilfe. Bekannt ist er unter den Namen Transportwagen, Leiterwagen oder Bollerwagen. Es handelt sich um einen praktischen Helfer im Alltag. Er unterstützt dich, wenn du schwere oder viele Gegenstände von A nach B transportierst.

Einsatzbereiche von Bollerwagen

Die vierrädrigen Handkarren haben vielfältige Einsatzzwecke und erleichtern dir diverse Alltagssituationen. Sei es bei der Arbeit im Garten, bei einem Familienausflug oder beim Grillabend mit Freunden: Sie helfen dir immer dann, wenn es etwas zu transportieren gibt und du zu Fuß unterwegs bist. Selbst Kinder kannst du darin problemlos mitnehmen, solange das Modell entsprechende Sicherheitsvorkehrungen erfüllt. Die Wagen erfordern eine höhere Stabilität als solche, die nur für Lasten ausgelegt sind. Dadurch kippen sie weniger schnell um. Ob das der Fall ist, erkennst du beispielsweise am TÜV- oder GS-Siegel.

Die Modelle für Lasten eignen sich zum Beispiel, um Gartenabfälle zu transportieren. Mit einer robusten Ladefläche, die du leicht reinigen kannst, sparst du so Zeit und Aufwand. Du kannst sie unter anderem dafür nutzen, um den Bierkasten oder die Campingmöbel zur Gartenfete zu bringen oder deine Einkäufe zu erledigen. Oder um auf einem Ausflug die Verpflegung mitzunehmen, ebenso wie eventuelles Spielzeug oder Decken. Es gibt auch solche für den Transport von Kindern, wenn sie bei einer längeren Wanderung müde werden.

Verschiedene Bollerwagen – vom Klassiker zum Faltmodell

Die praktischen Handkarren kommen in den unterschiedlichsten Varianten daher. Der Klassiker unter ihnen ist der massive Bollerwagen aus Holz. Er bringt gleich mehrere Vorteile mit sich: Die Variante gilt als belastbar, langlebig und sieht zudem gut aus. Typischerweise besteht sie aus einer hölzernen Ladefläche mit hohen Seiten auf einem roten Metallgestell. Mit einer schützenden Lackierung versehen, gestaltet sich der natürliche Rohstoff Holz obendrein noch pflegeleicht und einfach zu reinigen. Regen und Schmutz perlen damit von der Oberfläche ab und können weggewischt werden. So hält der Bollerwagen auch ein tropfendes Eis oder ausgelaufenen Saft auf einer Wanderung problemlos aus. Denk nur daran, die Lackierung regelmäßig zu erneuern.

Ähnlich verhält es sich mit Bollerwagen aus Metall oder Kunststoff. Das Material bildet hierbei die Ladefläche und eignet sich hervorragend für den Garten. Es ist robust, widerstandsfähig und leicht zu reinigen. Wind und Wetter haben dem Modell nichts an und Feuchtigkeit perlt ab. Nach getaner Arbeit kannst du diese Varianten einfach säubern, indem du sie abwischt.

Zu den modernen Modellen gehören faltbare Bollerwagen. Sie sind wegen ihres geringen Gewichts und der einfachen Handhabung beliebt. Im täglichen Gebrauch gelten sie daher als praktischer. Der faltbare Wagen besteht aus einem Metallgestänge, einer mehrteiligen Bodenplatte und dickem Stoff. Handelt es sich dabei um Nylon, macht das den robusten Handkarren unempfindlich gegenüber Umwelteinflüssen. Außerdem ist das Material leicht zu reinigen. Wenn du den Karren nicht mehr benötigst oder einpacken möchtest, faltest du ihn zusammen.

Die Bereifung des Bollerwagens

Für eine angenehme Handhabung und Komfort spielen die Reifen des Bollerwagens eine nicht zu unterschätzende Rolle. Wir empfehlen hier Luftreifen, auch wenn du sie regelmäßig aufpumpen musst. Bei einem Dunlop-Ventil geht das mit der Fahrradpumpe, beim Schrader-Ventil brauchst du einen Adapter oder Kompressor. Beide bieten eine bessere Federung als andere Varianten und können bei Beschädigung leicht geflickt werden, wenn sie schlauchlos ausgeführt sind.

Bollerwagen bei Möbel Boss

In unserem umfangreichen Sortiment findest du verschiedene Bollerwagen. Darunter gibt es sicherlich auch das passende Modell für dich, das deinen Ansprüchen gerecht wird. Hast du noch Fragen oder ist etwas unklar? Dann kontaktiere uns, wir beraten dich gern ausführlich.