Balkonstühle

Balkonmoebel-junge-Frau-an-platzsparendem-Balkon-Set

Übers Jahr hinweg nutzt du deinen Balkonstuhl für eine gemütliche Pause – im Sommer frühstückst du vielleicht sogar draußen. Eine große Auswahl an Stühlen die zu dir, dem Platz deines Balkons und der Anzahl deines Haushalts passt findest du bei SB-Möbel Boss.


Bezug: Textil
Stapelstuhl Metall Grau
49,99 €
25,99 €
aus Aluminium
Stapelstuhl Aluminium
49,99 €
22,99 €
Kunststoff Anthrazit
Stapelstuhl
9,99 €
5,99 €
Aluminium - Textil - Länge 68 cm - Breite 62 cm - Höhe 110 cm - Klappsessel
Elements Klappsessel
189,00 €
Aluminium - Textil - Länge 64,5 cm - Breite 61,5 cm - Höhe 98 cm - Stapelsessel
Fabulo Stapelsessel
139,00 €
Mit Armlehne - stapelbar - platzsparend - Aluminium - Tiefe 75 cm - Breite 62,5 cm -  Höhe 99,5 cm - Gartenstuhl
Livorno Stapelsessel
109,00 €
60 von 64 Produkten angezeigt

Zeige mehr

Balkonstuhl – dein neuer Lieblingsplatz auf Balkonien

Gute Neuigkeiten: Die kalte Jahreszeit hat sich verabschiedet. Das heißt, der Frühling und somit auch die Freiluftsaison stehen vor der Tür. Endlich kannst du deinen Balkon aus dem Winterschlaf holen. Es wird Zeit, dass du deine Wohlfühloase wieder auf Vordermann bringst und die Outdoor-Möbel aufstellst. So kannst du die Nachmittage und immer wärmer werdenden Abende gemütlich auf Balkonien verbringen, ob allein, mit Freunden oder der Familie. Macht es euch bequem – auf Balkonstühlen von Möbel Boss!

Balkonstühle: Komfort im Freien genießen

Kein Balkon ohne passende Stühle! Doch worauf kommt es bei der Sitzgelegenheit für dein Outdoor-Wohnzimmer an?

Da Balkonstühle verschiedenen Witterungen ausgesetzt sind, sollten sie leicht zu reinigen sowie wetterfest, UV-beständig und strapazierfähig sein. Darüber hinaus ist es von Vorteil, wenn du die Sitzgelegenheiten platzsparend verstauen kannst – vor allem dann, wenn dein Balkon nicht zu den größten seiner Art gehört. Ob du sie übereinanderstapeln oder zusammenklappen möchtest, das entscheidest du. Balkonstühle sollten außerdem bequem und einladend sein! Nicht zuletzt spielt natürlich auch die Optik eine wichtige Rolle: Wähle ein Modell, das dir gefällt und zum restlichen Ambiente passt.

Ein Möbelstück mit vielen Gesichtern

Balkonstühle erhältst du bei Möbel Boss in verschiedenen Ausführungen. Damit du schnell die richtige Sitzgelegenheit für deinen Außenbereich findest, stellen wir die einzelnen Varianten kurz vor.

Stapelstuhl/-sessel

In einem Stapelsessel kannst du so richtig die Seele baumeln lassen! Dank seiner ergonomischen Form und einem hohen Rückenteil sitzt du für mehrere Stunden äußerst bequem. Ein weiterer Vorteil versteckt sich im Namen des Balkonstuhls: Du kannst ihn ganz einfach stapeln. Das erweist sich vor allem als praktisch, wenn du nur wenig Platz für die Aufbewahrung hast. 

Klappstuhl/-sessel

Klappstühle sind die ideale Wahl – vor allem für beengte Balkone. Sie punkten unter anderem mit einem geringen Eigengewicht und ihrem schnellen Auf- sowie Abbau. Du bekommst spontan Besuch? Kein Problem, im Nu schaffst du so weitere Sitzgelegenheiten. Anschließend lässt du die Stühle einfach wieder im Keller oder in der Abstellkammer verschwinden. Die Modelle eignen sich auch für Campingausflüge und sonnige Nachmittage am See.

Relaxstuhl/-sessel

Komfort ist dir bei deiner Balkonausstattung sehr wichtig? Nach getaner Arbeit legst du gern die Füße hoch, um richtig entspannen zu können? Dann raten wir zu einem bequemen Relaxstuhl mit praktischen Zusatzfunktionen! Je nach Modell kannst du das integrierte Fußteil und/oder die Rückenlehne nach Belieben verstellen. Oder wie wäre es mit einem zusammenklappbaren Strandstuhl? So holst du dir das Urlaubsfeeling direkt auf den heimischen Balkon.

Tipp: Je nach vorhandenem Platz kannst du deine Sitzecke beliebig erweitern. Wie wäre es mit einem Balkontisch, einer Balkonliege oder Balkon-Hängemöbeln? So wird das Ensemble komplett.

Gartenstühle sind zwar hart im Nehmen, trotzdem verlangen sie hin und wieder nach deiner Aufmerksamkeit. Worauf du bei der Reinigung achten solltest, verraten wir hier.

  • Auf aggressive Reinigungsmittel und Schwämme solltest du unbedingt verzichten. Diese können deine Gartenstühle angreifen und beschädigen.
  • Groben Schmutz beseitigst du ganz einfach mit einem feuchten Putztuch und einer milden Seifenlauge. Bei Bedarf kannst du auch auf die Dienste eines Hochdruckreinigers zurückgreifen.
  • Balkonstühle aus Holz sind etwas pflegebedürftiger als Modelle aus Kunststoff oder Aluminium. Sie sollten gelegentlich mit einem Pflegeöl behandelt werden. Ist das Holz lackiert, empfiehlt es sich, regelmäßig einen Lack aufzutragen, um die Schutzschicht zu erneuern.
  • Auch wenn die meisten Balkonmöbel wetterfest sind, müssen sie schmuddelige Herbst- und eisige Wintertage nicht draußen verbringen. Lagere sie stattdessen unter einer geeigneten Schutzhülle an einem trockenen, gut belüfteten Ort.

Holz, Metall oder doch Kunststoff? Das solltest du über die verschiedenen Materialien von Balkonstühlen wissen.

Balkonstuhl-Teakholz-Siena-Garden_Paleros-4608271

Holz (Eiche, Akazie, Teak, Eukalyptus)

Das spricht für das Material Holz: natürliche Optik, robust und weitestgehend wetterfest, langlebig (Imprägnierung notwendig)
Balkon-Klappstuhl-Elements-Metall-Aluminium-4608278

Metall (Aluminium)

Das spricht für das Material Metall: sehr stabil, witterungsbeständig, elegante Optik, nahezu rostfrei
Balkonstuhl-stapelbar-Kunststoff-Rattan-0400355

Kunststoff

Das spricht für das Material Kunststoff: preiswert, unempfindlich gegen Wind und Wetter, geringes Eigengewicht, pflegeleicht

Gartenstühle sind zwar hart im Nehmen, trotzdem verlangen sie hin und wieder nach deiner Aufmerksamkeit. Worauf du bei der Reinigung achten solltest, verraten wir hier.

  • Auf aggressive Reinigungsmittel und Schwämme solltest du unbedingt verzichten. Diese können deine Gartenstühle angreifen und beschädigen.
  • Groben Schmutz beseitigst du ganz einfach mit einem feuchten Putztuch und einer milden Seifenlauge. Bei Bedarf kannst du auch auf die Dienste eines Hochdruckreinigers zurückgreifen.
  • Balkonstühle aus Holz sind etwas pflegebedürftiger als Modelle aus Kunststoff oder Aluminium. Sie sollten gelegentlich mit einem Pflegeöl behandelt werden. Ist das Holz lackiert, empfiehlt es sich, regelmäßig einen Lack aufzutragen, um die Schutzschicht zu erneuern.
  • Auch wenn die meisten Balkonmöbel wetterfest sind, müssen sie schmuddelige Herbst- und eisige Wintertage nicht draußen verbringen. Lagere sie stattdessen unter einer geeigneten Schutzhülle an einem trockenen, gut belüfteten Ort.